iPhone 7 weitestgehend ausverkauft, Plus & Jet Black nicht in Stores

Der US-Computerkonzern Apple hat mitgeteilt, dass die Nachfrage rund um die neuen Modelle des iPhone so hoch ist, dass zum morgigen Verkaufsstart in den hauseigenen Apple Stores nur sehr begrenzte Stückzahlen verfügbar sein werden. mehr... Apple iPhone, iPhone 7, iPhone 7 Plus, Ausverkauft, Warteschlange Bildquelle: TabTimes Apple iPhone, iPhone 7, iPhone 7 Plus, Ausverkauft, Warteschlange Apple iPhone, iPhone 7, iPhone 7 Plus, Ausverkauft, Warteschlange TabTimes

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Mehr Preisvergleich als Artikel ^^
 
@MysticEmpires: ja etwas handywerbung darunter hätte dem beitrag sicher nicht geschadet, da geht doch noch was
 
@MysticEmpires: und die Verlinkungen des "tollen" Videos
 
@Balu2004: alexibexi xD
 
Wo nehmen die Kunden alle jedesmal das Geld her? ^^
Ernsthafte Frage meinerseits
 
@Black._.Sheep: Wer nicht wegen seines 2-Jahres-Vertrags das iPhone dazu bekommt, verkauft halt sein gebrauchtes für gutes Geld.
 
@Black._.Sheep: zahle monatlich 42 Euro bei der Telekom und zahle für das 7er mit 128GB 330 Euro, für mein iPhone 6 bekomme ich ~350.
 
@rafterman: Zahlst aber mit deinem Vertrag auch immer schön weiter monatlich für dein Smartphone.
 
@PakebuschR: nichts gibt es umsonst.
 
@rafterman: Das nix anderes als eine verstecke ratenzahlung für das iphone im vertrag.
Es gibt z.B Allnetflats im Telekom netz für 8€ im monat.
Also sind 34€ von dein 42€ um das handy zu bezahlen.
24*34€=816€+330€ = 1146€ für das Iphone7

Und so bezahlen millionen deutsche ihr handy.
Verstecke raten im handyvertrag
 
@Reude2004: 3Gb LTE und Allnet FLat für 8 Euro bei der Telekom? 869 Euro - 330 = 539 / 24= ich zahle monatlich in "Raten" 22,45" für mein iPhone und 19,54 für meinen Tarif anteilig. Bei Congstar müsste ich 20 Euro zahlen, hätte nur 2GB und KEIN LTE.
 
@rafterman:

3GB LTE wurde ja nicht gsagt.
Jetzt frag ich mich eher wo es so einen mega traum tarif geben soll?
Bei der Telekom direkt zahlt man ja viel mehr
Anmdere anbieter mit 3GB LTE gibs nicht viele.
Also wo gibs das Traum angebot?
 
@Reude2004: https://shop.telekom.de/for-friends/details/apple-iphone-7-32gb-schwarz-mit-vertrag-magentamobil-m-mit-top-handy-for-friends#changeTariff ich hab noch den Vorgänger ohne Auslandsoption All Inclusive, der kostete 42 Euro.
 
@rafterman:wie bekommt man 30% friends rabatt im 2 jahr?
hatte ver vorgänger nicht 1,5 GB surfvollumen?
 
@Black._.Sheep: ernstgemeinte Frage? Wirklich? Das teuerste Modell kostet gerade Mal 1120 Euro....
 
@Yepyep: Eure Armut kotzt mich an!
 
@Black._.Sheep: Ganz ernsthaft? Ich habe einen Beruf. Das heißt, ich verbringe ca. acht Stunden am Tag (außer am Wochenende) in einem Büro an einem Computer und mache Dinge, die mein Chef von mir möchte. Nix dolles, ich kriege das meistens gut hin. Im Gegenzug bekomme ich von meinem sogenannten Arbeitgeber eine nicht unerhebliche Summe Geld (vierstellig!). Davon bezahle ich Miete, Strom, Lebensmittel und was noch alles so anfällt. Ach ja... und das neue iPhone auch.
 
@Sven68: Generell stellt sich mir bei einigen die Frage ob man das Geld nicht besser anderswo hätte sinnvoller anlegen können/sollen, das "alte" Smartphone es nicht noch eine weile getan hätte (wobei von alt meist garkeine Rede sein kann) bzw. es nicht auch ein günstigeres Smartphone getan hätte. (verdient ja nicht jeder so gut)
 
@PakebuschR: Ich frage mich ob so manches Geld nicht besser angelegt wäre, wie in Cigaretten (ne schachtel oder mehr am tag) und Alkohol jedes Wochenende....Andere gehen jede woche in den Puff. Ich hole mir jedes 2te Jahr nen iphone. Glaub ich spare sogar noch was, im gegensatz so den oben erwähnten!
 
@Fanel: Cigaretten und Alkohol ist teils eine Sucht. OK, das Smartphone ja auch bei einigen. Kann zwar im Falle einer Sucht geldlich aufs gleiche rauslaufen aber diese Dinge kauft man neu oder eher nach wenn sie verbraucht wurden, das iPhone 6 ist doch nach 2 Jahren noch nicht verbraucht (im Sinne von abgenutzt...) und das neue bietet kaum Kaufanreize... naja jeder wie er möchte.
 
@Fanel: Ich mache all das :)
 
@PakebuschR: weil das 6er noch nicht verbraucht ist wirft man es nicht weg sondern verkauft es. Dadurch verliert man nur die Differenz zwischen Einkauf und Verkaufspreis. ;-)
 
@PakebuschR: schon an den vielen "Minus"-Bewertungen zu dieser berechtigten Frage zeigt sich wie die Gesellschaft heute tickt...es geht uns allen offensichtlich immer noch viel zu gut aber trotzdem wird immer gejammert...ist halt alles relativ...die Politiker haben das aber längst kapiert und finden immer wieder neue Wege den Leuten Geld abzuknöpfen die sich das auch brav gefallen lassen...
 
@Sven68: Eigentlich ist der Arbeitgeber ja der Arbeitnehmer... er nimmt ja deine Arbeit und gibt dafür Geld. Und du bist Arbeitgeber, denn du gibst ihm deine Arbeit und nimmst sein Geld... mmmh...
 
@eN-t: Der Arbeitgeber vergibt die Arbeit an dem Arbeitnehmer, der nimmt sie in der Regel dankend an und gibt dem Arbeitgeber für Geld seine Arbeitskraft. Ohne Arbeitgeber keine Arbeit sondern nur ungenutzte Arbeitskraft. Der Arbeitgeber vergibt also Arbeit für Geld gegen Arbeitskraft.
 
@eN-t: Und Zitronenfalter basteln Origami-Schwäne in der Obstabteilung.
 
@Sven68: Außer am Wochenende? Wo gibt es denn noch Jobs wo man nicht am Wochenende arbeiten muss? Behörde?
 
@Black._.Sheep: nennt sich Arbeit. Dort erhälst du für deine Leistung, Geld. Ist neu ich weiss, aber ich dachte ich erwähne es mal.
 
@Fanel: Warum immer gleich so ernst?
Kann mir nur nicht vorstellen das jedes Jahr so viele Leute 800-1100? für'n neues iPhone ansparen.

Ok, Wiederverkauf des alten, aber trotzdem.
Naja, gibt vlt. doch mehr Topverdiener als gedacht.
 
@Black._.Sheep: ich kann mir nicht vorstellen, dass so viele glauben, so viele leute JEDES Jahr ein neues iphone holen. Trotzdem gibts die zu genügend.
Und nur mal so, man muss kein topgehalt haben um sich nen iphone zu holen.
 
@Fanel: Wer sich so ein teures Smartphone kauft muss schon ein recht hohes Einkommen haben würde man annehmen, in der Realität lässt der eine oder andere die letzte Mahnung links liegen da ein neues Smartphone anscheinend wichtiger ist. (nicht auf dich bezogen, kenne deine Verhältnisse ja garnicht) Ist auch nicht nur beim iPhone so, die z.B. Samsung Geräte gehen teils ja genauso ins Geld und sowas ist für mich unverständlich, wenn man das Geld über hat ist das natürlich nochmal was anderes.
 
@Black._.Sheep: wer sagt denn das es jedes Jahr DIE GLEICHEN LEUTE sind die ein iPhone kaufen?
 
@Black._.Sheep: Vielleicht arbeiten die?
 
Die armen Camper tun mir ja so leid. Jetzt haben die vielleicht extra dafür noch 1 oder 2 Urlaubstage verbraten, und dann gehen die auch noch mit leeren Händen bzw. mit einem uralten (1 Jahr) Smartphone nach Hause. ^^
 
@DON666: hoffen wir dass uns diese Witzfiguren noch paar Jahre erhalten bleiben ^^ immer wieder lustig diese Opfer im TV zu sehen und sich zu denken, so sehen Apple Fans halt aus :)
 
@veraeppelt: Dann zeig uns doch mal wie ein toller Android Fan ausschaut...
 
@Fanel: Der wird wohl kein Zelt dabei haben.
 
@Fanel: http://gadgetsrepublic.com/wp-content/uploads/2011/03/Dutch-Android.jpg
 
@Fanel: ^^ bin selber apple user aber kein Fan ;) und mir ist nicht bekannt, dass es so ne peinliche aktion von android jüngern gibt also sorry kann dir nix zeigen ^^
 
@veraeppelt: https://www.youtube.com/watch?v=HYxQtOCdizw
https://www.youtube.com/watch?v=Itg1DukmxLg
Die wissen wenigstens wie man sich anstellt und zivilisiert benimmt und nehmen nicht den halben Laden auseinander.
Übrigens gabs mal einen Artikel, dass die Camper vor allem asiatische Arbeiter sind, die sich für einen Hungerlohn da anstellen und den reichen "Auftraggebern" eine goldene Nase bescheren, fühlt sich toll an sich darüber lustig zu machen, oder? :)
 
Ausverkauft ist immer so ein schöner Begriff. Was wenn nur 500 Stück produziert wären. Dann wäre Ausverkauft eine Nullnummer...
 
@Draco2007:
Wie kann man Stückzahlen im 2 Stelligen Millionen Bereich verkaufen wenn man nur 500 Stück herstellt?
 
@Reude2004: "2 Stelligen Millionen" - Lügenpresse, Lügenpresse :)
 
Apple hat schafft es immer wieder bei seiner Käuferschicht das Hirn abzuschalten und sie blind in die Läden rennen zu lassen. Eigentlich total lustig :)
 
@Pia-Nist: Dass jemand von den Geräten überzeugt sein könnte, darauf kommen hier die meisten nicht. 0.o
 
@wingrill9: nein, dafür braucht man schlaue Kommentare die einen immer und immer wieder aufklären :)
solange das so bleibt, sagt meine Glaskugel, wird das nie aufhören ;)
 
Was für ein Blödsinn? Sowas nennt man künstliche Verknappung. Das ist von Appel Markenstrategie. Um nachher zu sagen seht her unser I Phone 7 ist Ausverkauf. Haber es muss auch welche geben sie immer drauf reinfallen.
 
@JohannesW: Das Lumia 920 war damals rd. 4 Monate ausverkauft, bis ich es bekam...
 
@JohannesW: Und jährlich grüßt das Bullshit-Murmeltier...
 
@JohannesW: absolut korrekt .. deswegen hat Apple die Bestellmenge bei den Zulieferern von knapp 78mio auf 100mio für dieses jahr erhöht .. absoluter ladenhüter und nur durch künstliche Verknappung interessant..

jedes Jahr die gleichen Kommentare.
 
@JohannesW: Was wirklich schlimm ist, ist wenn Leute mal irgendwo einen Begriff aus der BWL hören und den dann inflationär und falsch zugeordnet nutzen. Künstliche Verknappung ergibt nur unter bestimmten Marktvoraussetzungen Sinn. Aber vergiss es, du wolltest ja nur Blödsinn posten.
 
@JohannesW: Schon mal was von eine Aktiengesellschaft je in deinem Leben gehört? Sie müssen die Zahlen offenlegen! Ich glaube keine Amerikanische Firma hat Interesse von seinen Anlegern verklagt zu werden, wegen falscher Zahlen! Und glaube mir..Apple will / würde jeder sofort verklagen, sobald sich die Möglichkeit derer bietet!
Also hört bitte auf mit Unwissen um euch zu schmeissen, dass ist unerträglich!
 
ich bin mir nicht sicher, fast überall wurde doch vorhergesagt das das iphone 7 sich nicht so gut verkauft. angeblich hat apple ebenfalls sehr konservativ (im vergleich zum 6s) kalkuliert und nun scheint aus meiner sicht die nachfrage höher zu sein als kalkuliert, insbesondere die neuen farben scheinen sehr gut anzukommen
 
Das muss Apple ja sagen, und damit einen künstlichen Hype um das Ei-Phone zu kreieren!
 
Flopps hab ich igendwie anders in Erinnerung. Analysten sind auch nicht mehr das, was sie mal waren :-/ Irgendwie wie die Wirtschaftsweisen...
 
@titanomix: Der größte Media Markt der Welt wird morgen ganze 8 Geräte verkaufen weil es einfach mehr nicht gibt. Super Sache so eine Verknappung.
 
http://www.focus.de/digital/handy/morgen-startet-iphone-7-verkauf-weltgroesster-media-markt-bekommt-nur-8-stueck-trickst-apple-sich-zum-ausverkauft_id_5943962.html
 
@daaaani: @focus was die zur zeit alles schreiben ist schon echt übel geworden, ich gehe jetzt nicht ins detail, nur glauben tu ich denen seit monaten fast nichts mehr ;-)
 
Klar Apple Produziert einfach zu wenig Telefone.. Klingt ja gut ausverkauft zu sagen.. Oder hat Samsung Apple zu wenig A9 Chips produziert.. ( die ja von Samsung sind ) ...
 
@gucki51: hast recht - apple hat heuer schon 126 Mio iphones verkauft - das ist eh genug...
werden sich gedacht haben - jetzt ist schluss

http://de.statista.com/statistik/daten/studie/12743/umfrage/absatz-von-apple-iphones-seit-dem-jahr-2007-nach-quartalen/
 
das coole ist wenn man heutzutage etwas gegen Apple sagt bekommt man hier sogar viele +..

vor 4 Jahren hätte man nicht eins bekommen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apple iPhone im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles