NYT: Nächste iPhone-Generation hat "Home-Button im Display"

Apple hat gerade mit der Einführung seiner jüngsten iPhone-Generation begonnen, da sprießen bereits die Gerüchte um die Nachfolger. Ausgerechnet die renommierte New York Times will nun ein wichtiges erstes Detail erfahren haben: laut einem Bericht ... mehr... Apple iPhone, iPhone 7, iPhone 7 Plus Bildquelle: Apple Apple, Iphone, Apple iPhone, iPhone 7 Plus, Apple iPhone 7, Apple iPhone 7 Plus Apple, Iphone, Apple iPhone, iPhone 7 Plus, Apple iPhone 7, Apple iPhone 7 Plus Apple

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
nächstes iphone hat kein display mehr
 
die haben soeben den Home-Button durch einen statischen Button mit diesem Klick-Simulator ersetzt, da werden sie den Button in der nächsten Variante genauso wenig entfernen, wie beim iPhone 7. Der Home-Button ist das zentrale Element, mit dem in den Home-Screen gesprungen wird, so wie es nun auch bei Android und Windows gemacht wird. Welche Ambitionen sollte Apple haben, dieses wichtige Eingabeelement zu entfernen? Apple ist nicht GNOME oder Microsoft, wo wichtige Bedien-Elemente versteckt werden!
 
@Der_da: der home buton verschwindet doch gar nicht, der wandert nur direkt mit ins Display und wird dann vom display dargestellt. macht Android schon länger und funktioniert super! (kotz,ätz, würg: das ich sowas jemals von mir geben muß, kann ich selbst nicht glauben)
 
@darkerblue: Das Problem ist meiner Meinung nach der Fingerabdruckleser.
 
@floerido: steht doch im Text, das die technik soweit ist, das der scanner ins Display verbaut werden kann. dann wäre sogar der ort völlig egal, wo auch immer man den Finger drauflegt.
 
@darkerblue: 5 Zoll Fingerabdruckscanner ist wohl ziemlich teuer. Preislich müsste es also einen kleinen Bereich gehen. Hier merkt man vielleicht optisch dann eine Beeinträchtigung.
 
@darkerblue: Ist das so? Ich kenne nicht alle Android-Smartphones aber zumindest das aktuelle Galaxy 7 hat eine physische Taste.
 
@taiskorgon: okay wenn man nur eines von hunderten kennt, ist man voll der Profi!! super Aussage von dir. schau dir nur mal die Dinger von Sony an, die haben nur noch im Display etwas, nen physischen button haben die Dinger nicht mehr. und das schon länger!!!!
 
Wenn das stimmt, kauf ichs auch mal wieder.
 
@mTw|krafti: Sie sind ja leicht zu begeistern! Solche Kunden Wünscht sich jedes Unternehmen :D
 
@crusher²: naja hatte jedes jahr mein iphone, ausser ab 6er nicht mehr. weil nix neues. da bin ich mal auf den android zug gesprungen. lgg3 und lgg4.
 
@mTw|krafti: glückwunsch. endlich kein itunes mehr!
 
warum nicht, bei meinem nexus 4, nexus5 und nexus 5x, sowie den nexus modellen dazwuschen,ist der home button ebendalls auf dem display.

den fingerprint sensor dort zu integrieren haben andere hersteller schon gezeigt.

also warum denn nichr. heißt noch lange nicht das der brezel verschwinden wird und auf der ftont nur noch display ist
 
@Simondo22: Dein Nexus sollte eine Rechtschreibprüfung bekommen.
 
@Simondo22: bis auf Samsung haben nahezu alle Hersteller den Homebutton im Display.
 
@crusher²: danke! hatte mich grad schon gewundert....! ist doch nur samsung die soon komischen platzverschwendeten button haben ;/
 
Da wäre es doch sinnvoller, gleich auf eine Geste ähnlich wie bei Blackberry 10 zu setzen. Ist einfacher und funktioniert auch blind.
 
@TomW: die Gesten hat iOS 10 schon in sich.
 
@Rumpelzahn: Da es immer noch auf einen Homebutton angewiesen ist, scheinbar ja nicht...
 
Mittlerweile brauch Apple kaum noch Werbung machen, denn News-Seiten rühren die Werbetrommel kostenfrei für Apple. Gilt aber nicht nur für Apple. Gilt mittlerweile für alle. Kaum wurde das aktuellste Modell vorgestellt, fangen Menschen wieder an zu spekulieren, was nächstes Jahr vorgestellt wird und wie viel besser das neue Modell sein wird. In zwei Jahren werden alle, die in der PR-Abteilung der jeweiligen Firma arbeiten entlassen.
Erfreut euch doch mal alle an dem aktuellen Modell und lasst das kommende Modell in einem Jahr kommen. Früher hat es Monate gedauert bis überhaupt wer daran dachte, was nächsten Mal so vorgestellt werden könnte. Jetzt geht es direkt nach der Vorstellung schon los.
:)
 
@bmngoc: "Früher hat es Monate gedauert bis überhaupt wer daran dachte, was nächsten Mal so vorgestellt werden könnte. Jetzt geht es direkt nach der Vorstellung schon los."

Liegt wohl daran, dass das vorgestellte iPhone langweilig bis zum geht nicht mehr ist.
 
@crusher²: ob das derzeitig schnellste Handy der Welt so langweilig ist?
 
@Rumpelzahn: sieht wohl so aus.
 
@crusher²: Langweilig erscheint es vielen einfach nur, weil die Specs und auch alles andere Monate vorher bekannt wurden durch Leaks etc.
 
@bmngoc: nö, eher weil sich seit erstverlautbarung der specs nichts am endprodukt geändert hat.
 
@bmngoc: Mittlerweile? War ja schon immer so
 
Also das, was mein LG G3 schon lange hat.. Kann man sich da auf ein innovatives Patent freuen?
 
@happy_dogshit: Ist mir neu, dass das eine komplette Glasfront und nen Fingerabdrucksensor im Display hat
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apple iPhone im Preisvergleich