Windows 10 Mobile: Kommen jetzt die windigen Geschäftemacher?

Während die Zukunft von Windows 10 Mobile unter keinem guten Stern steht, versuchen einige Anbieter dennoch mit neuen Smartphones Kunden anzusprechen. Neben ernstzunehmenden Kandidaten wie dem Alcatel Idol 4 Pro gibt es aber auch weniger ... mehr... BVC Coship, Moly X1, WhartonBrooks, Cerulean Mobile Bildquelle: WhartonBrooks BVC Coship, Moly X1, WhartonBrooks, Cerulean Mobile BVC Coship, Moly X1, WhartonBrooks, Cerulean Mobile WhartonBrooks

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Genau dieses Gerät wurde doch von einem hier sehr bekannten User, der sich in permanentem WP10 Delirium befindet, in einer Diskussion über den Niedergang von WP als eines von mehreren zukünftigen WP10 Geräten aufgezeigt, welche WP10 zum endgültigen Durchbruch verhelfen werden.
 
@chronos42:
Meinst du den Dr. Martin?..^^
 
Ist ja egal ob es ein OEM Gerät ist welches nur mit einem neuen Namen versehen wurde, aber solange es neue Smartphones gibt ist doch erstmal alles gut. Aber es bringt einfach mehr Klicks weiterhin den Totengang von Windows 10 Mobile anzustimmen.
 
@Balder: Nix da egal. Weil der laut Homepage "CEO" vom WartpnBrooks im Podcast groß behauptet hat, dass es alles so riskant wäre und man ja nur 10.000 Geräte fertigen lässt... Wenn ich nur ne angepasste Version auf ein OEM Gerät schieb und mein Logo drauf schreib, hat das für mich nix mit Risiko und Mut zu tun.
 
Lieber Redakteur, was hat das mit "windig" zu tun? Bisher sehe ich nur Marketing und wer weiß was die Firma vielleicht Softwaremäßig tatsächlich anbieten könnte.

Sind die Clevo Notebookbauer etwa auch windig weil sie Bearbones in China kaufen?
 
@unbound.gene: Windige, großspurige Sprüche kenne ich sonst vor allem aus Cupertino... amazing!
 
@rallef: Aus Redmond kenn man schon auch ein paar großspurige Sprüche:

Bzgl. Onedrive: "Unendlicher Speicherplatz für jeden"
Bzgl. Redstone: "Ihr werdet alle völlig durchdrehen"
Bzgl Windows Phone: "We plan to upgrade all Windows Phone 8 devices to Windows 10 in the future :)"

Und dann meine ich mich dunkel an einige Versprechen bzgl. Windows Phone 7.8 und Windows RT, zu erinnern, die man auch beerdigt hat.

Wenn ich mich so umschaue sind die Apple-Nutzer, die ich kenne recht zufrieden, dass die Dinge die versprochen wurden in der Regel auch funktionieren, ohne dass es einer Frickelei bedarf. Bei Windows bin ich mir da im Moment nicht sicher.
 
Na super. Und ich dachte die bringen wirklich mal was neues und interessantes aif den Markt. Wobei mur das schon von Anfang an suspekt vorkam mit der ganzen halben Geheimhaltung. Naja. Ist mein Lumia 730 defekt und kein Surface Phone da, wird gewechselt. Mit einem weinend aber auch lachenden Auge.
 
@something: Die amerikanischen Kollegen sagen dass das Moly X1 sehr gut wäre.
 
@Bautz: Aber 5,5 Zoll? Sorry da kann ich mir auch ein Lumia 950 kaufen. Ich finde 5 Zoll fast die Grenze. Das Lumia 650 wäre ne Überlegung wert. Mich hat bis jetzt nur das anscheinend hardwareseitige WLan Problem und der doch langsame Prozessor vom Kauf angehalten. Schade ums OS.
 
@something: ich weiß ... ich warte sehnsüchtig auf ein Windows Mobile Gerät mit 4,7" oder weniger. Mein L950 ist super ... aber einfach VIEL zu groß.
 
@Bautz: Genau das denke ich auch. Das iPhone SE ist zu klein. Aber so Geräte wje Samsung A3 und Sony Z5 Compact würde ich mir auch im Windows Lager wünschen. Wenn da nichts kommt sag ich halt ade. Immer nur aus Mitleid Kompromisse einzugehen ist auf Dauer nix.
 
@Bautz: Aber kurze Frage, wie läuft den das 950 mittlerweile? Akku Laufzeit? Ich mein, zu dem aktuellen Preis schon gut.
 
@something: Also bei mir hält es locker über 1,5 Tage (also morgens abziehen, nächsten Tag Feierabend wieder einstöpseln). Wenn man es liegen lässt, hat es nach nem Wochenende (Freitag früh abgezogen), Sonntag abends noch 40%.
 
@something: Das WLAN Problem sollte durch ein Firmwareupgrade gefixt sein.
 
@PakebuschR: Ok die ganzen negativen Bewertungen, auch aktuellen, haben mich halt schon verunsichert. Mal schauen. Es sieht ja ganz nett aus. Und die Kamera soll auch soweit gut sein.
 
@something: Vielleicht kommt da ja Softwareseitig was aber auch so fehlt genau so ein Phone in DE, ein ordentliches Mittelklasse und das dürfte mehr ansprechen als ein teueres Highend. Könnte dein 730 doch gut ersetzen.
 
@PakebuschR: Das 730 mit etwas dezenterem Design und aktueller Hardware aber gleicher Größe wäre toll. Aber leider nichts in Sicht.
 
@something: In der Größe wird es vermutlich so schnell kein Ersatzgerät mehr geben.
 
@PakebuschR: Mit Windows Mobile ja. :) Leider ist die Auswahl einfach zu schlecht momentan um mit Zuversicht zu sagen ich bleibe bei WM10.
 
"Windows 10 Mobile: Kommen jetzt die windigen Geschäftemacher?"
Nein.
 
@adrianghc: Die sind schonda....
 
@adrianghc: es gibt gar keine windigen Geschäftemacher, es gibt nur dumme Käufer
 
3 Jahre Lumia 640 dual, im nächsten Jahr wird's ein Android-Handy sein. Mir reicht's, immer weniger APP's laufen bzw werden angeboten und fast alle sind total veraltet. Wovon träumen nur solche Anbieter oder nehmen die noch die Realität war ?
 
@AlexKiwi: Wieso drei Jahre? Das 640 kam doch letztes Jahr raus. Was die Anbieter betrifft, lohnt sich der Aufwand einfach für sie in den meisten Fällen nicht, da investiert man Ressourcen lieber woanders. Ich finde das völlig verständlich, mittlerweile würde ich auch nichts mehr wirklich da investieren.
 
MS sollte mal die komplette Mobile Truppe per sofort entlassen.
Das, was bisher abgeliefert wurde, ist doch ein graus sonders gleichen. Von der Modellpolitik ganz zu schweigen
 
@Nania: Haben sie das nicht gemacht und deshalb ist es schlechter geworden? Leute entlassen ist im Regelfall nicht die Lösung der Finanzprobleme ;)

Ressourcen richtig einplanen wäre da sinnvoller gewesen.
 
Naja ich finde die gesammte Win Entwicklung derzeit scheisse! Da ist kein Konzept mehr drin, wir reden hier meist über wp 10, aber das gesammte Ökosystem leidet an dieser dummen agilen Softwareentwicklung! Im Grunde hauen die nur Prototypen raus und bringen nie mehr was zu Ende.
 
Ich finde es schade, dass "Windows-Phone" (oder Windows 10 mobile oder wie auch immer) so langsam die Löffel von sich streckt. Schon allein weil Konkurrenz und Alternativen niemals etwas schlechtes sind.

Windows Phone kam nur "zu spät" und wurde daher von den (App-)Herstellern immernur als "Niesche" gesehen, weswegen es im Umkehrschluss niemals nennenswerte Marktanteile erreichen konnte.

Für meinen Bedarf war zwar alles da - doch klar, wenn WP bei Apps wie "Pokemon GO" einfach "wegfällt" - dann kauft sich der Otto-Normal-Verbraucher das nächste mal doch lieber ein Android.

Schade finde ich den "Niedergang" vor allem, weil WP einfach ein "anderes" OS war. Android ist sowohl in Design als auch Bedienung ein ziemlicher iOS Abklatsch. WP war hier einfach erfrischend anders.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum