Die Marke Lumia wird wohl bereits im Dezember zu Grabe getragen

Der Redmonder Konzern hat offenbar bereits einen "Todestag" für seine Lumia-Smartphones anvisiert: Laut einem Bericht soll es nur noch dieses Jahr Lumias zu kaufen geben, bereits im Dezember soll die Marke zu Grabe getragen werden. ... mehr... Microsoft, Lumia 950, Lumia 950 XL Microsoft, Lumia 950, Lumia 950 XL Microsoft, Lumia 950, Lumia 950 XL

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ähm es gab doch erst diese Woche eine News dass sie absolute scheiße mit dem Surface Phone gebaut haben und sich fett verkalkuliert haben und dass es die nächsten Phones frühestens mit RS3 geben wird (also Herbst 2017)
 
@Ludacris: Dad betraf ein Gerät das sie zu TH_1 zeiten mit intel cpu entwickelten, weswegen nach dessen scheitern TH_1 auch pausiert wurde, derzeit ist die rede von RS_2.
 
@Ludacris: Für mich hatte der große Bericht gestern einen gewaltigen Haken: Wenn Sie sich bei dem Intel Gerät verkalkuliert haben, aber gleichzeig noch die fertigen Pläne des McLaren oder 850 hatten auf dem ja das HP X3 aufbaut, wäre es doch für MS kein Problem das Konzept nochmal kurz zu überarbeiten und einen 950 Nachfolger rauszubringen. Das MS mit leeren Händen dastände ist schlicht falsch. Daher denke ich MS will nach dem Intel Fail einfach Ruhe und Lumia etwas aus den Köpfen der Menschen schwinden sehen bevor man komplett mit Surface startet. Aber wie AnungsloshER und ich schon sagten. Joe Belfiore ist zwar nur ein Mensch. Aber es hängt viel an Ihm ob MS wirklich zurück kommt auf den Markt. Falls er still und heimlich gehen sollte war es das mit Mobile 10. Bleibt er bei MS (auch ohne große PersonalNews seitens MS) heist das, ja, an WM10 wird gewerkelt.
 
@something: Joe is zwar nach einer 1-Jährigen Pause theoretisch wieder bei MS, allerdings ist seine Abteilung quasi nicht mehr existent.

Wenn die wirklich nochmal durchstarten wöllten, würden sie jetzt nicht erst alles zu grunde gehen lassen. Das macht keinen Sinn.
 
@MOSkorpion: Klar, Einmann-Armee Super-Joe sucht bestimmt gerade Lötstation und Absaugvorrichtung, um die letzten paar Teile des Surface Phones Prototypen auf Lochraster zu braten. Wenn das Teil läuft besorgt er sich ne EAGLE Lizenz, machts PCB Layout fertig und lässt erstmal 10.000 Platinen aus Asien kommen. Dann noch bissl Gehäuse... ich sach mal, spätestens Mitte 2017 hat er die erste Charge fertig zusammengeklebt. SCNR
 
Gibt es dafür dann auch so eine schöne Beerdigung, wie MS sie damals für das iPhone inszeniert hat?
 
@ger_brian: Du vergleichst hier Technologie mit Modeschmuck.
 
@Alexmitter: besser modeschmuck als ein briefbeschwerer :D
 
@Alexmitter: Bitte was?
 
@Alexmitter: Wusste gar nicht, dass man Lumia´s als Modeschmuck verwenden kann. :)
 
Will jemand mein Lumia 640? :-(
 
@Tweek: Geschenkt? Sicher.
 
@crmsnrzl: Viel mehr ist es ja auch nimmer Wert :(
 
@Tweek: Wieso willst du es denn nicht mehr? Das Gerät wird doch durch die Ankündigungen der letzten Zeit nicht schlechter und lässt sich auch weit über den Produktions- und Verkaufsstopp hinaus noch problemlos nutzen.
 
@mh0001: Ganz genau, es hört ja nicht plötzlich auf zu funktionieren. Ich habe mir jetzt zum Preis der 299€ incl. Docking noch das 905'er als Nachfolger für mein 1020 geholt. Wo ich Bis vor kurzem noch W10 per Preview drauf hatte. OK, es lief nicht immer super darauf und musste es zum Schluss jetzt zurücksetzen.
Aber trotzdem habe ich mich ganz bewusst weiterhin für Win10M entschieden. Weil es ähnlich wie vorher WP8 einfach besser gefällt als was noch so gibt.
 
@mh0001: Da ein Smartphone zu 90% (?) von den Apps abhängig ist, werden sich WP 8.1 und WM10 geräte defacto verschlechtern.

Ich würde keine Apps mehr für WM pflegen geschweige denn neue programmieren.
 
@MOSkorpion: Wenn einer eine Win10 universal App baut gibt es diese normal auch für Mobile frei, die Entwicklung geht auch weiter also muss man sich mit seinem Lumia sofern es Win10 bekommt keine Sorgen machen.
 
@Tweek: Ich habe auch noch ein 640XL DS zum abgeben ab 16.09. wenn mein iPhone 7 plus da ist. ..:-). Gibt kostenlos auch ein Case und eine 64 GB-SD-Karte dazu.
 
@Tweek: Gerne! Mit Windows 10 mobile Top aktuell und hat sogar eines der am besten verbauten Antennen :)
http://www.windowscentral.com/lumia-640-and-650-get-high-marks-new-smartphone-antenna-study
 
Wie soll man sich das noch schönreden können.
 
@MOSkorpion: Ist doch lange bekannt das sich MS von Lumia trennt.
 
@MOSkorpion: Die Marke Lumia ist das letzte Überbleibsel des teils selbstverschuldeten Nokia-Desasters. Wäre billiger gewesen, einem OEM etwas Geld zuzustecken und zu sagen "Komm, bau mal was schönes mit Windows Phone/Windows10mobile". Jetzt wird halt diese erfolglose, aber keineswegs schlechte Marke beerdigt und was Neues versucht. Man muß auch mal abschließen können. Ich werde auf jeden Fall nächstes Jahr einen OEM unterstützen. Ob HP oder Alcatel wird sich zeigen. Liegt daran, wie stark der Akku des Alcatel wird und ob es wie bei HP ein ganzes Konzept herum um Continuum gibt. Derzeit führt das HP in meiner Favoritenliste, aber die Cam vom Alcatel ist deutlich besser. Wir werden sehen, ob und welche Infos noch durchsickern.
 
Die Verantwortlichen für das MS Smartphone-Desaster gehören allesamt vom Hof gejagt. Wie man mit einem eigentlich guten Produkt aufgrund falscher Entscheidungen, willentlichen Verzögerungen und Wankelmütigkeit so baden gehen kann, ist unglaublich.
 
@c242: Seit wann sind denn die Entscheidungsträger auch die Verantwortlichen? Bisher wurden aber schon tausende "kleine Arbeiter" entlassen.
 
@c242: Da müsste man ja ne ganze Horde der letzten 15 Jahre über den Hof jagen. :) https://medium.com/@christianhern/the-war-microsoft-should-have-won-65d836aa2358#.qfvsoqvyo
 
@c242: Definitiv! Auf meinem aktuellen L1520 läuft Win10 und ich empfinde es als ziemlich großen Rückschritt gegenüber WP8.1.. Gibt einige Punkte die meiner Meinung nach verschlimmbessert wurden, einfach nur schade.

Ein L1020 mit aktueller Hardware und mein Geld wäre ihnen sicher.
 
@Lloyyd: was wurde verschlimmbessert?
 
@wori: Alsooo ich hatte das L1520 schon mal vor ca. 1 Jahr, meiner Erinnerung nach lief es erstens Performanter. Hab bei dem jetzigen sogar den Akku Tauschen lassen, damals war mein Rekord mal fast 3 Tage Laufzeit (viel Stromsparmodus) - das bekomme ich heute nicht mehr hin. Max 2 Tage dann ist Schluss.
Ich empfinde die neue Email App bzw. "Outlook" als nervig. Bis ich herausgefunden hatte dass man in der Kontoverwaltung auf das Konto lange gedrückt halten kann um es auf die Startseite zu heften, verging schon eine weile, weil die Seite bzw. die Liste nicht den Eindruck macht als könnte man dort ein Untermenü aufrufen.. Outlook will auch nicht meine bisherigen Emails-Kontakte nutzen um sie mir vorzuschlagen, erst wenn ich diese einmal konkret als Empfänger angegeben habe, bietet er sie mir an.
Edge lädt fast alle Fotos automatisch in den "Downloads" Ordner und speichert sie nicht in der Foto App.. um sie jemandem zu schicken muss ich den Datei-Explorer aufmachen -> Foto, Teilen, App auswählen.. ich hab mich immer gefragt wie ich zu den Downloads komme, dass ich dafür den Datei-Explorer benutzen muss empfinde ich als extrem umständlich.. Manchmal speichert er Fotos aber auch direkt in der App, allerdings auch nicht immer. Ich Speichere immer zwei mal..
Tastatur bzw. Auto-Korrektur empfand ich bei Wp8.1 als besser bzw. Effektiver, vor allem das Swypen. Auch der Cursor in Texten war früher besser, wenn man in Texten etwas markieren wollte war das viel leichter. Insgesamt aber auch viele Bugs. Z.B. zeigt mir jetzt gerade meine Kalendar App mal wieder an dass heute Donnerstag der 8. ist auf dem Homescreen.

Vielleicht wird vieles auch mit dem Update behoben, das habe ich noch nicht.

Also das war jetzt erst mal das was mir jetzt spontan eingefallen ist.. Will jetzt nicht kleinkariert rüberkommen, aber WP8.1 war mir um einiges angenehmer.

Vielleicht bediene ich es ja irgendwo falsch, oder übersehe etwas? Lasse mich gerne belehren..
 
@Lloyyd: Normal sollte Edge fragen wo der Download abgelegt werden soll wenn ich die Einstellung "Fragen wie mit jedem Download verfahren werden soll" richtig verstehe, war mir bisher garnicht aufgefallen bzw. nicht gestört da ich die eh nur in Downloads ablege.
Kannst aber doch direkt nach dem Download über die Meldung teilen, kommst aber doch auch über Edge zu den Downloads (drei Punkte) und wie sonst wenn nicht über den Dateimanager?
Outlook gefällt mir besser als die alte App ist aber Geschmackssache. Akkulaufzeit ist teilweise etwas schlechter aber immernoch ganz gut. Die Tatatur wurde mit der Cursorsteuerung verbessert und lässt sich verschieben, Autokorrektur klappt wie gewohnt bei mir.
 
@PakebuschR: Ah, das mit dem Downloadverfahren habe ich eben mal eingestellt, hätte ich wohl übersehen, aber ehrlich gesagt auch nicht mit Softwareupdate gerechnet. Wieso muss es Softwareupdate bei einem Smartphone geben? Nun, egal. Was mich zB heute mal wieder stark geärgert hat: die Foto App. Ich habe zB Fotos vor mehreren Tagen gelöscht und diese werden mir immer noch angezeigt wenn ich die Gallerie öffne bei Apps um Fotos zB zu teilen. Allerdings werden mir _andere_ Fotos, die ich zB gerade aufgenommen habe, und immer noch da sind, nicht angezeigt. Das verstehe ich nicht..
 
@Lloyyd: Softwareupdates sind doch was sehr sinnvolles, schade das dies keine selbstverständlichkeit ist bei manchen Anbietern. Das die Fotos noch angezeigt werden liegt vermutlich daran das diese bereits auf onedrive gesichert wurden, die anzeige kannst in der App aber auch abschalten, kann ich mir sonst nicht erklären.
 
@PakebuschR: Übrigens bringt das mit dem Speicherverfahren nicht viel. Er fragt mich jetzt ob ich es speichern möchte, oder abbrechen will. Den Speicherort kann ich nicht ändern. Allerdings ist das nur bei manchen Bildern im Internet der Fall. Wenn ich zB im Edge Bilder von Gmail Attachments Speichern will, speichert er fix immer unter Downloads.. Eventuell kannst du es mal so reproduzieren, wenn du magst.

OneDrive Sicherung habe ich nicht aktiviert, ich speichere dort Bilder nur manuell damit nicht jeder Mist darauf landet.. Passiert mir zB oft bei whatsapp. Jetzt gerade werden mir alte Fotos zum senden angezeigt die eigentlich gar nicht mehr auf dem Handy sind.. Kalendar hatte heute immer noch den 8. angezeigt.. Soft Reset ist da meistens die Lösung.
 
@Lloyyd: Downloads werden bei mir auch immer unter Downloads abgelegt, geht wohl auch nicht anders im Moment, halte ich ein Bild länger gedrückt und wähle speichern lande es aber unter den Fotos. Gelöschte Bilder bleiben bei Wahtsapp noch als Miniaturbild sichtbar um den Chatverlauf zu erhalten. Wegen dem Kalender musst vielleich doch mal einen Werksreset machen.
 
@c242: Und vor allem übelstem Marketing. Apple feiert das fehlen der Kopfhöhrerbuchse, bei MS meinte man "ja, mit USB C muss man leider auch erstmal neue Kabel kaufen" statt "Wir unterstützen schon jetzt das Kabel der Zukunft".
 
Das 950 DS kostet im Microsoft Store (Deutschland) nur noch € 299.- inkl. Gratis Display Dock!
 
@Romed: In Österreich gleicher Preis aber ohne gratis Display Dock!
 
@Romed: 299€ zu viel...
 
@skrApy: selbst geschenkt würde ich es nicht nehmen. Es gibt kaum gute Apps. Stirb endlich WM!
 
@Homie75: Diese Aussagen immer... auch im Play Store gibts 99% nur werbeverseuchten Mist.
Super, hab ich halt 10 Furzapps statt einer die mir Datenvolumen klaut. WOW so viel besser ;)
 
@Kiergard: Und das 1% was übrig bleibt, ist immer noch 10 mal mehr (gute) Apps als im WP-Store :P
 
@OttONormalUser: Das mag sein :p mir gings auch nur darum das mehr Apps nicht automatisch bessere Apps bedeuten.
Scheint aber in vielen Köpfen so drin zu sein.
Viele Apps hat Windows Mobile nämlich auch... aber halt leider wirklich viel unnützes Zeug wie "Link zur Youtube Seite".
 
@Kiergard: ja ne ist klar. Du kommst mit so einem lächerlichen Argument? Bei Android gibt es wenigstens alle APPs und Handys für jeden Geschmack. Du bist ein typischer verbohrter frustrierter Windows Fan. Bravo!
 
@Kiergard: wenn ein OS Müllapps hat dann ist es WM.
 
@Homie75: Komm runter und wisch dir den Schaum vom Mund. Ich nutze das OS notgedrungen (Gamer) am PC und mein Handy hat Android als OS.
Windows Mobile ist mir zu verbuggt im Alltag. Von daher nutze ich es überhaupt nicht ;)
 
@Kiergard: Die "Link zur Youtube Seite" App gibt es aber nicht mehr.

Verbuggt kann ich nicht nachvollziehen, hab ich weniger Probleme als unter Android aber da nehmen sich die Systeme nicht viel, selben das man der Akku raus muss oder ein Softreset...
 
mal an alle 950/950XL Besitzer: läuft W10 auf den Geräten besser wie auf meinem 830? Ich habe dauernd irgend welche kleinen Fehler. Mal will die Kamera nicht, manchmal schließen sich einfach Apps und nach einer Zeit hilft nur noch ein Restart damit es wieder nutbar ist (Release Preview inkl. Hardreset).
 
@fazeless: bei meinem 950XL auch. Ab und zu öffnen sich keine apps mehr, geschossene Fotos sind einfach weg oder sind nicht von der Foto app lesbar, WLAN Verbindung geht nicht (Kein Internet wird angezeigt) usw.

Eigentlich ärgerlich ... Grundsätzlich war ich bis jetzt immer zufrieden. Mit den oben genannten Sachen kann ich aber eigentlich leben ... hatte bis jetzt immer Windows Phones aber es wird wohl das letzte werden. Vielleicht in ein oder zwei Jahren mal nen iPhone oder so :)
 
@FlatHack: Was die Fotos betrifft wundert mich vielleicht mal eine andere SD Karte probieren, eventuell auch mit den Apps zutun. Mit WLAN hab ich auch ab und ab aber auch am Desktop.
 
@fazeless: Hatte das 950DS, da war bis auf die Kamera eigentlich alles OK. Die war bei Filmaufnahmen eine Katastrophe. Überhitzung des Handys, Autoabschaltung und Zerstörte Aufnahmen. Sonnst machte das Gerät eigentlich einen sehr guten Eindruck. War ziemlich fix, Akku hielt lange. Aber Abwärme hatten sie nicht im Griff, bei allem was bisschen Leistung gezogen hat, war nach spätestens 15-20 Minuten Schluss und das Handy aus.
 
@EmKa262: Mal tauschen lassen? Hab es sogar schon während der fahrt als Dashcam Ersatz genutzt, im Sommer bei direkter Sonneneinstralung war es dem Gerät schon ab und an zu warm geworden aber das kenne ich von jedem Gerät was ich hatte.
 
@fazeless: Bei meinem 950 DS habe ich bisher keine großen Probleme feststellen können. Was mich bisher störrt ist, dass Threema täglich auf Update verfügbar steht und dann nicht mehr nutzbar ist, es aber gar kein Update gibt wenn man in den Store schaut. Und wenn man ein Foto geschossen hat, dauert es sehr lange wenn man in die Fotogalerie wechseln möchte. Sonst habe ich bisher keine Probleme bei mir. W-Lan geht auch ohne Probleme ;)
 
@Zwerchnase: In Bezug auf Threema half mir der Tipp: de- und dann fix neu installieren. Vllt. klappt das ja auch bei dir. =)
 
@fazeless: 950 läuft hier einwandfrei ohne macken
allerdings läuft auch mein 830 ohne gröbere schnitzer oder häufige app abstürze oder neustartorgien
 
@fazeless: Meine Lumia 830 und 930 habe ich schon Ende Dez. 15 verkauft. Es gab immer wieder Probleme mit den Geräten und den damaligen Versionen von W10M. Am 04.12.15 bekam ich ein 950 XL und ein 950, die ich beide Mitte Okt. 15 bei Amazon bestellt hatte.. Beide Geräte funktionierten mit den verfügbaren Versionen von W10M besser als die beiden alten Geräte. Aktuell verwende ich ein 950 XL und ein HP Elite X3. Beide mit 10.0.14393.105. Fehler konnte ich bisher keine feststellen.
 
@fazeless: Mit 820 und L730 berichten die Kollegen keine Probleme. Mein Lumia 950 hat sich gestern mal spontan neugestartet nachdem , aber das auch ist auch das erste mal seit Monaten (bin im Slow-Ring).
 
@fazeless: Ob es besser läuft, vermag ich nicht zu sagen, da mein 950XL mein erstes Windows-Phone ist. Aber von den genannten Problemen habe ich noch nicht ein einziges Mal etwas bemerkt o.O
 
Schade, denn Lumia hört sich in meinen Ohren besser an als Surface. Allein die Aussprache lässt sich besser bewältigen bei Lumia. MS kann es einfach nicht...
 
@wingrill9: Beide hören sich mies an. Beide Namen sind verknüpft mit Flops.
 
@Homie75: Wir haben nicht mehr 2012/2013.
 
@adrianghc: Stimmt. Jetzt kackt MS so richtig ab. Die sind in jedes Fettnäppchen getreten das man finden konnte.
 
@Homie75: Ja das Surface ist ein Flop, etwa so wie das iPad/iPhone^^

Das RT hast du recht aber seither ist Surface der überbegriff für spitzen 2in1 Geräte/Books.
 
Na mal schauen ob und wann was nachkommt. Hätten sie je ordentliche Domänenintegration gebracht wäre ihnen der Business Bereich sicher gewesen aber nö dafür waren sie ja zu dumm.
Somit hat man gar nix außer schlechte PR.
 
@Kiergard: Was ist an der Domänenintegration nicht ordentlich?

Läuft Fehlerfreier als bei Android oder iOS
 
Wundert mich nicht....mein 950 wird mein letztes Gerät mit Windows mobile sein. iOS oder Android sind zu stark, und meine Bank hat nun ein neues Verfizierungssystem für das Online Banking. Dazu benötigt man Zugang über einen PC, und ein zweites Gerät (Tablet oder Smartphone) zur Verifizierung über eine App. Und die App gibt es nur für iOS oder Android.....tja, was will ich machen wenn schon essenzielle Dinge für mich nicht mehr mit Windows mobile gehen. Natürlich könnte ich auch meiner Bank einen Hassbrief schreiben....aber was bringts.....das OS ist nun mal so gut wie tot. Evtl. wird das Lumia 950 einfach mein Ferien-Gerät wegen der Kamera, und für den Alltag kaufe ich mir ein altes iPhone oder billig Android....mal schauen....
 
@barnetta: Was Onlinebanking über Apps angeht hast du sicher recht! Da gibts nur Anroid oder IOS! Leider!!
Ich nutze Online Banking nur auf dem Notebook! Könnte es aber auch über Edge auf meinem Lumia 730 machen! Meine Bank hat kein Verifizierungssystem dass ein Smartphone mit entsprechender App benötigt! Würden sie so etwas einführen würde ich persönlich die Bank wechseln!
 
@Romed: "Da gibts nur Anroid oder IOS! Leider!!"
Die meisten Banken kann man doch gut in StarMoney auf dem Smartphone einbinden. Das man für ein Verifizierungssystem bei dem Online Banking eine App bei dem Smartphone braucht, halte ich für sehr sehr fragwürdig, da ist ja noch eine TAN-Liste oder der physischer TAN-Generator um einiges sicherer.
 
@L_M_A_O: Bei meiner Bank (Österreich) bekomme ich zu Abzeichnen eines Auftrags einen Tan Code per SMS! Das sollte doch reichen! Ich weiß in Deutschland gibt es einige Banken wo dies nicht reicht!
 
@barnetta: Bei welcher Bank bist du?
Meine (Deutsche Bank) bietet nicht nur ne Onlinebanking-App fürs Windows-Phone an, sogar seit einiger Zeit sogar eine für die Foto-TAN-Funktion.
Hab zwar auch mein altes Android dafür registriert, aber allgemein ist mir Online-Banking mit meinem Lumia (950 DS) und Win10m einfach lieber und sicherer.
Und seit dem Anniversary-Update läuft es besser, denn je! :)
Sollte meine Bank irgendwann mal die Windows-Apps rauskicken - und nach und nach alle anderen auch, werd ich wohl nur noch übers Lappi onlinebanken...
 
@Nokianer: Ich wohne in der Schweiz, DEM iPhone Land!! Windows mobile spielt hier genau 0,0% eine Rolle! Gibt keine Bank in der Schweiz welche eine App anbietet die sinnvoll ist.
 
@barnetta: Das sehe ich anders, ich nutze die Raiffeisen App für mein Lohn und Sparkonto. Die bieten Foto Tan, Einzahlungsschein scan (Codierte Zeile fotografieren, quasi ein Import) und Kontoverwaltung, Überträge, Verwalten von Daueraufträgen etc. Alles in allem eine super App und für mich ideal!
 
@LOBSI: Ok, aber Raiffeisen ist ja auch keine Referenz. UBS, CS, Post, Kantonalbanken, Migrosbank etc. Wenn die nicht mitspielen, dann nützt auch die Raiffeisen nichts.
 
@barnetta: Sorry, aber die Raiffeisen ist ja quasi der VW Golf der Banken in der Schweiz, UBS und CS verdien ich zu wenig für und die Post solls endlich sein lassen mit ihrer Postcard... Ich sehe nur, es geht auch vernünftig, wenn man denn will ?
 
@LOBSI: Es mag eine gute Bank sein, aber wenn die Big Player nicht mitziehen, nützt es einfach nichts. Ma. schauen wie lange die Raiffeisen noch eine App anbieten wird, würde mich nicht wundern wenn die auf einmal auch denken dass der Userbasis zu klein ist. Ausser jeder Windows 10 mobile User wird Raiffeisen Kunde ;)

Ist doch toll dass Du bei deiner Bank diese Möglichkeit hast. Ich habe auf 3 versch. Geldinstitute mein Geld, und keines davon ist die Raiffeisen. Und auch sonst gibt es für Windows 10 mobile kaum Apps von grossen Anbietern....und wenn doch, dann meistens qualitativ mind. 1 Klasse schlechter als bei iOS oder Android.

Ich bin nun seit Windows Mobile dabei, habe viele Jahre Hoffnung gehabt. Windows Phone 7, Windows Phone 8 und nun Windows 10 mobile....es wurden viele Dinge besser....aber eben zu wenig um meine Hoffnung am Leben zu erhalten. Mit einem Gerät wo ein Konkurrenz OS drauf ist habe ich ALLES was mir ein Windows 10 mobile Gerät bietet plus noch viele Vorteile. Den Windows Store brauch ich echt nicht auf dem Mobilen Gerät (Den brauch ich nicht mal auf dem Desktop)....bin sonst mit PC (Win 10) Tablet (Surface) und Xbox sehr zufrieden, aber das mobile OS wird kein Bein vor das andere bringen, der Zug ist durch....ausser es geschehen noch Wunder....

Sollte ein Wunder eintreffen, kann ich ja wieder zurück......
 
Für <150€ würde ich mir auch noch ein 950 kaufen.... als Kamera :)
Mal abwarten ob da noch was passiert.
 
@OttONormalUser: Ne, das wird nicht passieren. Alle High End Lumia mit einer UVP von um 600€ fielen auf rund 300€ am Ende der Produktion und nachdem die Verfügbarkeit knapp wird, steigen auch die Preise wieder. So war es bei 925, 1020, 930, 1520 usw und so wird es hier, wie ich bereits damals schon sagte, auch sein. Der (Preis-) Zenit ist erreicht.
 
Lohnt es sich eigentlich, ein 950 XL zu kaufen? Ich hätte gerne noch ein Zweit-Smartphone und wollte mal Windows ausprobieren? Bitte nur ernst gemeinte Antworten!
 
@Batsheva: Wenn du WP ausprobieren möchtest gibt es auch günstigere Lumias!
 
@Romed: Ich haette gerne ein Windows Smartphone, das wirklich gut ist. Da dachte ich an das 950 XL. Welches würdest Du mir denn empfehlen? Danke.
 
@Batsheva: Hab das 950 ohne XL, kann ich nur empfehlen
 
@Gärtner John Neko: Vielen Dank. Werde ich ausprobieren.
 
@Batsheva: Ich habe das XL, meine Frau das 950.
Beide sind super, wobei das XL noch ein bisschen besser ist.

Wegen der niedrigen Preise lohnt es sich. Wobei diese wahrscheinlich noch weiter sinken werden.
 
@Undeceived: warum ist das XL besser? Weil es größer ist, oder gibt es da sonst noch Unterschiede? Vielen Dank für die Antwort.
 
@Batsheva: Der Prozessor ist etwas besser (mehr Kerne). Ob es noch weitere Unterschiede gibt, weiß ich gerade nicht.
 
@Undeceived: Ich denke es wird das XL, halt auch, weil es eben größer ist. Bin mal gespannt, wie Windows ist.
 
@Batsheva: ich würde das kleinere zum probieren empfehlen
 
@0711: werde ich mir definitiv mal ansehen, danke!
 
@Batsheva: Würde ich auch erstmal empfehlen, da es zwar etwas schwächer ist, vom Prozessor und auch vom Akku her, hat daher aber etwas weniger Wärmeentwicklung und bei gleicher Display-Auflösung wie das XL, aber kleinerem Display, dafür aber etwas schärfere Darstellung; vor allem bei Fotos und Videos.
Und allgemein von der Gesamtgröße her finde ich es als Alltagsgerät für unterwegs handlicher, als das XL. Das will ich mir aber vor allem für zu Hause auf jeden Fall noch zulegen, quasi als Tablet-Ersatz.
Für unterwegs ist das doch etwas globiger und man muss dann immer seine Frau mit Handtasche mitnehmen, weils für die Hosentasche doch etwas zu groß ist... ;-)
 
@Batsheva: wenn du ein SM-Studio betreibst lohnt sich das definitiv als Accessoire.
 
Gibt es eine Marke von MS das nicht bei den Consumern verbrannt ist?
 
@Homie75: Surface, Xbox, Of...
Wobei, was mach ich hier eigentlich... Troll füttern. Sorry! :(
 
Hier werden gerade die Lumia 550 bei der Post für 35 Franken verkauft. Und da ist noch eine Prepay-Karte von Swisscom mit 10 Franken Guthaben dabei!
 
@jackattack: Wobei ich mir persönlich wenn dann schon lieber das 650 kaufen würde - so als Nebengerät, wenn beim 950 grad der Akku leer ist und ich trotzdem spontan ein brauchbares Phone für unterwegs brauch - weils halt doch noch nen Tick besser ist von der Ausstattung her und somit zwischen dem 950er und dem 550er liegt.
Aber ist halt leider doch immer noch näher am 550, als am 950 und drum bemängle ich halt schon auch, dass dazwischen einfach noch was fehlt...
 
Meiner Meinung nach ein absoluter Fehler! Ich hab das 535 und bin sehr zufrieden damit. Das jetzt alles um Windows 10 Mobile einschläft oder zu Grabe getragen wird, missfällt mir sehr. Da haben die Miliarden an Dollar in dieses Konzept gesteckt, Nokia gekauft, Wissen und Patente erworben und nun wird das einfach so in den Sand gesetzt? Das Geld ist echt nichts mehr wert. Viel mehr Geld und Energie in die Windows 10 Schiene prügeln, den Store mit vernünftigen Lockmitteln für Entwickler interessant machen und dann richtig mitgemacht im Mobile-Bereich. Aber dieses gekleckere und viel zu frühe Aufgeben ist einfach nur eine Schande für eine Firma, die finanziell einen derart langen Atem hat!
 
@SunnyMarx: Wenn man sich auf die Überschrift des Artikels bezieht, gehen ja anscheinend nur die Lumias sterben, nicht zwangsläufig auch Win10m...
Vor meinem 950 DS hatte ich 2 Jahre über meinen Provider- bzw. hab ich noch immer - ein Galaxy S4. So, damit kam ich bis Android 5.01. Auf dem Stand bin ich immer noch, da ich dafür kein 6er oder höher mehr erhalte.
Wenn ich nach der selben Nutzungszeit für mein Lumia noch immer weiterhin Updates erhalten sollte, ist für mich in dem Fall Win10m definitiv noch nicht tot!
Bis dahin bleibt erstmal nur die Hoffnung, dass MS zumindest weiter am OS arbeitet, auch wenn es dann anstatt den Lumias eben andere Geräte gibt. Aber dann hoffentlich auch weiterhin mit erweiterbarem Speicher und auswechselbarem Akku. Was anderes kommt mir nicht ins Haus!
Sonst geh ich freiwillig wieder zu meinen alten Nokias zurück!!! Immerhin kann man mit denen noch immer telefonieren, fotografieren, Internet - und Pokemons jagen muss ich damit nicht wirklich unbedingt... ;)
 
@Nokianer: Nur die Lumias gehen sterben? Waren die nicht der Grund für den Megadeal, Nokia aufkaufen zu müssen? Das ist es ja, was mich so aufregt. Da wird erst Kohle ohne Ende in etwas gesteckt und dann weg geworfen, als wäre es nichts wert. Schuld an dem Win-Phone-Tot ist aber meiner Meinung nach nur Windows 10, weil es von Anfang an nicht richtig fehlerfrei funktioniert hat. Dann kommt noch der Mist mit den Geräten dazu, auf denen es überhaupt nicht installierbar ist und viele weitere Punkte. Microsoft sollte echt an den Lumias festhalten. Sind tolle Geräte. Und der dämliche Name "Surface" muss ja nun nicht auf allem stehen, dass Microsoft entwickelt. Bis heute hatte Surface 3 oder 4 Gesichter. Großer Tisch mit Touchscreen, ein Tablet, etc... Und nur das Tablet hat damit überhaupt etwas erreicht. Alles andere verschwand wieder in der Versenkung.
 
@SunnyMarx: OS Entwicklung geht doch weiter, OEM Geräte kommen auch wenn auch weiterhin nicht viele aber dafür teilweise recht vielversprechend und nach aktuellem Kenntnisstand mischt MS nächstes Jahr auch wieder mit was Geräte betrifft, bis dahin fährt man mit den x50 doch ganz gut.
 
Leider ist da anscheinend doch was wahres dran an der Prophezeiung im Beitragstitel... :(
Hab grad mal bei meinem Provide nachgeschaut, was der noch so im Sortiment hat für meine nächste Vertragsverlängerung - und siehe da, das 950 XL war schon raus! Gibt jetzt nur noch das normale, kleine 950. Und wenn das weg ist, gibts bis auf weiteres vorerst keine Lumias mehr oder sonstiges mit Win10m.
Aber wenn die Preise weiter so fallen, kann ich mir das 950 XL DS auch wohl bald günstig im freien Handel holen... :)
 
Dead phone walking. MS kann halt nicht cool.
 
Der Undertaker macht noch einen letzten Tombstone Piledriver und dann ist das Ding im Sarg.
 
und kein wort von apple,wenn es umgekehrt wäre würde microsoft nur bashen und beleidigen
 
@Opilol: Kann ja nicht jeder so sehr MSFT bashen wie du. Es gibt ja keinen MSFT Artikel hier, in dem du nicht etwas negatives zu MSFT sagst. Von daher kennst du dich damit besser aus ;-)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles