Apple verschickt Einladungen für iPhone Launch am 7. September

Der Termin steht. Apple hat soeben die Einladung für die Präsentation der diesjährigen Neuauflage seines iPhones verschickt. In der kommenden Woche soll es offiziell soweit sein, denn dann stellt der US-Konzern seine neuen Smartphones in den ... mehr... Apple, Iphone, Apple iPhone, Apple iPhone 7, Apple iPhone 7 Plus Bildquelle: Apple Apple, Iphone, Apple iPhone, Apple iPhone 7, Apple iPhone 7 Plus Apple, Iphone, Apple iPhone, Apple iPhone 7, Apple iPhone 7 Plus Apple

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Dann muss die Presse ja wenigstens nicht mehr über den Termin spekulieren.
 
Was haben die Punkte mit der Kamera zu tun? Das wird aus dem Text leider nicht ersichtlich.

Grüße
 
@mreyeballz: Bokeh Effekt bei offener Blende :) Einfach mal Bokeh bei Google eingeben, dann tauchen einige sehr ähnliche Bilder auf.
 
@mreyeballz: Stark verschwommene Lichtpunkte.
Soll wohl heißen, dass die neue Kamera nur noch unscharfe Bilder macht^^
 
@Jon2050: Das ist doch ein alter Hut. Das gab's bereits beim 6er schon. :D
 
@mreyeballz: Gute Objektive bekommen eine sehr gute Hintergrundunschärfe (Bokeh) hin, denke mal der Fokus (hihi) wird diesmal auf der/den Kamera/s liegen
 
Microsoft soll angeblich am selben Tag auch eine Ankündigung machen
(laut Twitter-Meldungen).

Stellt sich nur noch die Frage,
ob Microsoft etwas für oder gegen das iPhone ankündigt.

Der 7. September wird ein interessanter Tag, egal wie :-)
 
@Fred_EM: Ist da nicht auch die Sony Playstation Präsentation?
 
@alh6666:

Keine Ahnung.
Von Spielkonsolen habe ich mich rechtzeitig fern gehalten ;-)
 
Großkonzerne sind Gift für unseren Planeten!
 
@SunnyMarx: was nutzt du dann für ein Kommunikationsmittel?
> Okay auf Whatsapp und Facebook kann man ja verzichten
> auf Apple auch ... aber selbst RIM ist ein Großkonzern...

Was fährst du für ein Auto <- Gibt es Herstelle die kein Großkonzern sind?
Oder doch eher Öffentliche DB???

Fakt ist, klar haben divere Konzerne "Nachteile" aber wir wären immer noch Kurz nach der Steinzeit, wenn JEDER (wegen mir auch kleinere Gruppierungen) sein eigenes Süppchen Kochen würde...
=> Klar kommen die Innovationen von Einzelnen... aber das ganze zu einem guten Gesamtkonzept zu verstricken egal ob Auto, Computer, Flugzeuge, Schuhe, Lebensmittel... und das noch zu einem vernünftigen Preis (für alle) anzubieten, haben erst die sog. Großkonzerne geschafft...

vor 30 Jahren war der Computer nur für n paar Firmen, vor 60 Jahren das Auto für reiche...
 
@baeri: Es kommt doch nicht darauf an, was ich verwende, sondern wie lange ich es verwende! Mein Auto ist 12 Jahre alt und hat ne grüne Plakette. Mein Smartphone ist knapp 1 Jahr alt, weil das alte nach 9 Jahren nicht mehr funktionierte. Aber warum muss jedes Jahr ein neues Smartphone auf den Markt geworfen werden? Wo ist da der Sinn? Die Unterschiede heute sind ja nun wirklich nicht mehr wirklich bemerkenswert.
 
@SunnyMarx: es kommt drauf an was du vorhast... wenn du mit deinem Auto nur ins nächste Dorf fahren möchtest, mag das Okay sein. Ich hingegen fahre weit mehr als 30000 km im Jahr und Fahre lieber ein Auto das ~5 Liter braucht und Leistung und Komfort hat als ein Auto das das ewig alt ist, jede Reparatur Horrend teuer ist und viel Sprit brauche,...

selbiges gilt fürs Smartphone, wenn du nur SMS schreiben und Telefonieren willst bist du mir einem Nokia sicherlich besser bedient! Für die restlichen Vorzüge eines Telefones aus 2016 spare ich mir jetzt mal die Erläuterungen da diese Allgemein bekannt sind und sogar im letzten DORF angekommen sein müssten (LTE sei dank)!
 
@SunnyMarx: nicht mehr oder weniger wie kleine konzerne. oder menschen. ich glaube immer noch, dass die menschen irgendwann die bessere, weil künstliche KI in etwas einbauen werden. dann kann der mensch aussterben und hat seinen job gemacht. bis dahin möchte ich aber ein cooles smartphone nutzen. ich versuche sonst schon, auf nachhaltigkeit zu achten. so ganz ohne sünde ist das leben auch nix. wenn du ohne technik auskommst und es dennoch schaffst, hier einen kommentar zu lassen: meinen respekt.
 
Neuflage...aha
 
7. Generation? Wie kommt ihr da drauf? 2G, 3G, 3Gs, 4, 4s, 5, 5s & 5c, 6 & 6+, 6s & 6s+, 7 & 7+ ergibt wenn ich die s mitzähle 10 Generationen, wenn nicht 6.
 
@Ludacris: Zähl einfach anders /Steveoff
 
@Ludacris:Gut gezählt. Nur weil die Bezeichnungen nicht jedes Jahr eine andere Nummer haben ist es aber trotzdem eine "Neuauflage".

Hey, eigentlich ist es dann ja dieses Jahr ein Jubiläums-iPhone!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apple iPhone im Preisvergleich