Windows 10 Anniversary Update: Problem bei Anschluss von Kindles

Schon kurz nach dem Release des Windows 10 Anniversary Update waren unter anderem Berichte über Probleme mit Webcams bekannt geworden. Jetzt melden sich Nutzer zu Wort, bei denen der Anschluss eines Amazon Kindle-Readers zum Absturz ... mehr... Bluescreen, BSOD, Windows 10 Bluescreen Bluescreen, BSOD, Windows 10 Bluescreen Bluescreen, BSOD, Windows 10 Bluescreen

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"They are holding it wrong"

Ach nee, das waren ja die anderen.
 
Kann ich jetzt erstmal so nicht bestätigen. Mein Paperwhite 3 macht auf 14393.82 keine Probleme.
 
@kkp2321: Bei mir auch keine Probleme. Auch Probleme mit meiner 10 Jahre alten Webcam hab ich keine, die sollen ja auch nicht mehr laufen.
 
Bei mir hat es am Surface Pro 3 geholfen ITunes runter zu schmeißen...
 
Problem kann ich bestätigen, wie auch schon in meinen anderen Kommentaren. Das frühe Anstecken gleich nach dem Login oder beim Einschalten des Rechners überbrücken den Fehler und man kann sein Kindle mit Büchern am Rechner füttern.
 
Hatte es gerade bei einem Paperwhite, kann von daher die Meldung bestätigen. Durch mehrmaliges an- und abstecken hab ich die Bücher mittels Calibre dann irgendwie auf den Reader bekommen.
Einen Bluescreen bzw. Einfrieren hatte das Gerät nicht.
 
Ich hatte vor dem Update .82 Probleme, nach dem Update funktioniert der Kindle Paperwhite wieder tadellos am PC.
 
@L_M_A_O: kann ich nicht bestätigen. PC stürzt weiterhin mit Bluescreen ab. Nur die Schritte die ich oben genannt habe funktionieren bei mir.
 
@MatzeB: Ich weiß das es bei dir nicht funktioniert, aber wie gesagt vielleicht hat es auch irgendwas mit dem Chipsatztreiber zu tun.
 
Beim Kindle HDX 7 habe ich ähnliche Probleme.Vor dem Update wurde der Kindle klar als Fire erkannt.Ich könnte ohne weiteres Daten vom PC aus Tablet schicken,nach anniversary Update ging das nicht mehr. Das Tablet wird zwar aals mtp Gerät erkannt,nimmt aber keineDateien an.Auch Deinstallation im Gerätemanager hat nichts gebracht.😣😣😣
Kommentar abgeben Netiquette beachten!