Trotz großer Probleme: No Man's Sky legt Traumstart bei Steam hin

No Man's Sky landete wenige Tage nach der Veröffentlichung auf der Playstation 4 auch auf dem PC und sorgte sofort für Kritik wegen Problemen bei manchen Nutzern. Der holprige Start tut dem Erfolg des Spiels auf der Vertriebsplattform Steam aber ... mehr... Spiel, Steam, No Man's Sky, Hello Games Bildquelle: Hello Games Spiel, Steam, No Man's Sky, Hello Games Spiel, Steam, No Man's Sky, Hello Games Hello Games

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Traumstart bei schlechten Reviews und Refunds wenn überhaupt. Hab mich mit dem Spiel kaum beschäftigt und sehe nun auch nicht wirklich was besonderes dran, hab aber auch kein hate auf das Spiel wie viele andere.
Anscheinend wurden hier mehr als genug Leute, wirklich zu tiefst enttäuscht und von dem extremen Hype zu sehr mitgerissen. Das Spiel ist wohl mehr als unterer Durchschnitt und obwohl es neuer ist, ist es weit hinter Elite, FLT, Rust und anderen Games, die ja von sich aus schon eher bescheiden sind.

Von daher lass ich das Spiel einfach direkt liegen und lade mir nicht mal die ISO Demo. Hätte es MMO bzw Multiplayerparts, wäre ich vllt dabei gewesen, so ist es nichts für mich.
 
@Riff-Raff: Ich finde es gut das es keinen Multiplayer gibt. Man muss nicht ständig Angst haben von irgendwelchen Over Pro Gamern zerfetzt zu werden so wie in Elite Dangerous. Es macht auch alleine Spaß. Was ich mir wünschen würde wäre Mod Support. Damit die User selbst Dinge zur Generation der Welten Hinzufügen können. Wie Pflanzenteile, Gesteine oder Tierteile. Würde die Vielfalt sicher ernorm vergrößern.
Hab nun schon ein Gutes Stück des weges zum Zentrum durch und hatte nur einmal einen Kleinen Glitch wo ich direkt in einer Station gelandet bin nach einem Warp. Sonst hatte ich nie Probleme. Auch keine Performance Probleme. i7 6700K, 8GB DDR4, GTX980 mit 100FPS auf 1440p und auf meinem Notebook mit i7-4710hq, 24GB RAM und GTX 970M auf 1080p mit 60FPS
 
Das Konzept bzw. das große Universum ist schon gut. Aber wie auch schon in diversen Tests, es wird schnell eintönig weil es wohl immer die gleichen Abläuft sind. Landen, Sachen craften, weiterfliegen usw. Und nichtmal ne Map für den Planeten auf dem man sich befindet. Ich hätte das Spiel jetzt eher so wie Subnautica gesehen, im Bereich 20 - 30 €. Aber für 60 € sehe ich einfach nicht die Langzeitmotivation.
 
@CrazyWolf: 20 € für die devs und 40 € für Sony, habe ich irgendwo gelesen ...
Es ist also ein 20 € Spiel, aber 3 x so teuer.
 
Auf Ps4 ebenfalls Traumstart Platz 1 in UK.
 
@Opilol: Hat genau was mit der News zutun?
 
@picasso22: Vielleicht kannst du es nicht auf den ersten Blick erkennen, aber es geht um das selbe Spiel. Übrigens wird die PS4 auch im ersten Satz dieser News erwähnt.
 
Das Spiel ist einfach nur Schrott und ich würde es nicht einmal umsonst spielen.
Die Aussage "Serverstatistiken würden außerdem zeigen, dass sich 99 Prozent der Spieler "scheinbar" ohne Probleme mit dem Server verbunden hätten. " ist einfach nur Schadensbegrenzung und Täuschung der Kunden, bei denen es nicht läuft...
DO NOT BUY THIS GAME !!!
 
@SuperSour: Schmarn, das Spiel läuft nicht nur bei mir super, klar gibt es Leute die Probleme haben aber die gibt es immer und ich glaube bei Hello Games wird das Game länger und besser gepflegt als bei großen Studios.
Außerdem besagt die Aussage "ich würde es nicht einmal umsonst spielen" das du es nicht gespielt hast und insofern eh keine sinnvolle Aussagen zu dem Spiel machen kannst.
Falls doch, gib es halt zurück oder warte auf den Patch.
 
@SuperSour: Ich hatte auch meine Startschwierigkeiten, da ich eine Radeon 5870 verwende (Auf die RX 480 Nitro muss ich noch warten). Mit Patchhilfen von reddit lief das Spiel auch ohne OPENGL flüssig.
Ich würde selbst dem Spiel nur 70-80% geben. Der Service für den Preis (Kein großartiger Patch während des We, obwohl viele sich beschwert haben. Die Lösungen kamen zu 99,9% aus der Community -und das, obwohl das Spiel 60 € kostet) liegt bei 30-35%. Deinen Frust kann ich verstehen...Mit einer Rückgabe kannst du aber deinen Unmut Luft machen und auf bessere Patches oder einen besseren Preis warten.
 
hab das spiel auf einem 4690k und 1080 gtx laufen. die cpu hst endlich mal was zu tun! alle kerne sind fast zu 90% ausgelastet und habe bei fhd ohne vsync auf ultra 120 fps das reicht mir dicke. da ist genug potenzial für grafikmods usw.
 
@cs1005: Ja bei dem Spiel ist CPU und Ram wichtiger als die Grafikkarte. Mit meinem Xeon und 128GB Ram rennt es ebenso obwohl ich nur eine GTX 980 drin habe.
 
@cathal: jetzt bin ich doch richtig heiß auf einen 4690k. meinst du die 4 threads extre würden was bringen?
 
@cs1005: Das Spiel skaliert gut, bei mir werden alle 8(16HT) Cores genutzt ;)
 
@cathal: welche cpu hast du? Sicher das ed 8 echte cores sind?. Ich meine übrigens den 4790k :-) auf den möchte ich upgraden
 
@cs1005: Xeon E5 1660 8x3ghz mit Hyperthreading 16 Cores
 
Tolles Game, absolut verdienter Start... Freu mich schon darauf wenn der kleine im Bett ist und ich wieder durchs Universum warpen kann :)
 
@Maggus2k: ebenfalls ^^
 
Endlich mal keine MMO und Multiplayer Kacke.
Diese Spiele versuchen doch nur mit ihrem Multiplayer zu verschleiern, wie scheisse sie eigentlich sind.
Was will man von Spielern verlangen die es gewöhnt sind nur 10 min auf einer Map rumzurennen und alles abzuballern. Wenn man sich mal länger mit etwas beschäftigen muß dann ist es ja gleich Scheisse.

Ich finds jetzt nicht "Scheisse" , aber Subnautica hat mir auch besser gefallen.
Und zu teuer ist es jetzt wirklich, das ist Fakt.
 
@crashpat: "Und zu teuer ist es jetzt wirklich, das ist Fakt." Da Angebot und Nachfrage den Markt regeln gibt es bei erfolgreichen Produkten kein zu teuer.
 
ich habe das Game auch angeblich 15 Minuten gespielt , aber in Wirklichkeit nie über Hello Games Screen hinweg gekommen -dann crash ,weil das Game nicht mit Phenom 2 Prozesoren läuft ,also den Kauf nach 1 Tag storniert...aber das das Gameprinzip mir gefällt (ich spielte auch begeistert Pirates Gold oder Elite und die boten weniger) werde ich es mir für die PS4 zulegen
 
@elperdido: es gibt noch funktionierende PCs mit Phenom CPUs?
 
@mongini12: Hab nen amd phenom II X4 970 Black Edition. Rennt wunderbar und auch Spiele wie Anno 2205, swtor, Dayz laufen ohne Probleme.
 
@deischatten: da schwelge ich doch glatt in Hardwarenostalgie ^_^
Aber wenn es deinen Ansprüchen gerecht wird is ja egal was da drin schlummert.
 
@mongini12: Plane jetzt solangsam mal neukauf aber wieso soll ich was ersetzen was ohne Probleme läuft. Nur wegen dem kack spiel hier sicher nicht :)
Graka ist recht aktuell :)
 
Wenn es um reinen Erlös geht, sicher ein Traumstart. Wenn es darum geht, dass Leute dieses Spiel in einer Woche überhaupt noch spielen, wohl eher nicht.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Videos zum Thema

  • Neueste
  • Beliebte
  • Empfehlung