Google Play Store kippt die verpflichtende Verknüpfung mit Google+

Das soziale Netzwerk des Suchmaschinenriesen aus dem kalifornischen Mountain View hatte es von Anfang an schwer, im Verlauf der Zeit konnte Google+ aber zumindest eine kleine, aber treue Nutzergemeinde aufbauen. Die Bemühungen von Google, das Netzwerk auch ... mehr... Google, Internet, Social Network, soziales Netzwerk, Google+, Social Media Bildquelle: Google Google, Internet, Social Network, soziales Netzwerk, Google+, Social Media Google, Internet, Social Network, soziales Netzwerk, Google+, Social Media Google

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Hahaha. Selbst bei seinem (langsamen) Ableben interessiert sich keiner für Google+...
 
Na endlich - war ja schon längst überfällig - dieses M..l braucht keiner!
 
Für mich sieht der Google-Workflow so aus: Abkupfern wo's nur geht und selbst irgendwie zurechtbasteln. Wenns scheisse ist und niemand will den User das ganze jahrelang aufdrücken. Wenns immer noch keinen interessiert, irgendwann mal kurzfristig abschalten
 
@cam: Keine Ahnung warum alle Google für das innovativste Unternehmen der Welt halten?! Seit der Suchmaschine waren alle erfolgreichen Produkte Zukäufe (z.B. Android, Nest). Hingegen war alles was bei Google selbst entwickelt wurde (z.B. Wave, Google+) ziemlich kolossale Flops.
 
Stimmt, wie ich das sehe gehen Zukäufe vor Abkupfern. YouTube fehlt noch in deiner Liste
Kommentar abgeben Netiquette beachten!