Pokémon Go mit Umsatzrekord: 200 Millionen Dollar im ersten Monat

Um zu erkennen, dass Pokémon Go ein Hit oder besser gesagt Hype ist, dazu muss man kein Experte sein, sondern nur mit offenen Augen auf die Straße gehen. Unklar war aber bisher, wie gut das Free-to-Play-Geschäftsmodell (F2P) des Niantic-Titels ... mehr... App, Nintendo, Pokemon Go, Pokemon, Niantic Labs App, Nintendo, Pokemon Go, Pokemon, Niantic Labs App, Nintendo, Pokemon Go, Pokemon, Niantic Labs

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"...dass Pokémon Go nach einem Monat Verfügbarkeit im App Store von Apple sowie dem Google Play Store mehr als 200 Dollar Umsatz gemacht habe."

Da ist wohl eine Einheit verloren gegangen. :D
 
Ich hoffe Sie stecken davon einiges in Qulität und neue Features..
 
@Conos: Schön wäre ja erstmal, dass sie die Notwendigkeit, dass das Display die ganze Zeit an sein muss abschaffen....

Jeder popelige Lauf-Tracker kann die Strecke ohne aktives Display mitschneiden und jedes andere Spiel kann per Push-Notification Meldungen rausgeben. Nur Pokemon Go muss alles anders machen.

Und dann sollten sie das alte Kampfsystem komplett übernehmen. Incl dem Fangen der Pokemon...
 
@Draco2007: Versteh ich nicht. Kann mein Display ausmachen und das Smartphone vibriert sobald ich ein Pokemon in der Nähe hab. Was genau fehlt dir da?
 
@Riff-Raff: der lösch - button
 
@Riff-Raff: Also bei mir funktioniert das absolut nicht. Mache ich das Display aus, misst er weder die Strecke noch vibriert es...

Oder meinst du nur den Batteriesparmodus?
 
@Draco2007: ja es funktioniert auch defintiv nicht mit augeschaltetem display, die app läuft halt nicht im hintergrund. er macht auch nix mehr sobald irgendwas anders im vordergrund ist. ich denke mal ist aber auch eher ein "feature" als ein bug..
 
@Conos: Ein blödes Feature meiner Meinung nach...

Grade das erzeugt doch diese Idiotie, dass die Leute durch die Gegend laufen und auf den Bildschirm starren.

Was für mich jetzt ganz gut funktioniert sind Kopfhörer und der Batteriesparer (dank OLED Display bringt das auch was ^^)
Die Sounds funktionieren besser, als die Vibration, da sie sehr gut unterscheidbar sind.

Dennoch wäre es mir lieber, wenn das Ding weniger Last erzeugen würde, wenn es eben etwas im Hintergrund laufen könnte und nur zum Fangen der Pokemon wirklich in den Vordergrund müsste. Ich kann nichtmal anständig Musik hören, wenn das Ding im Vordergrund läuft...
 
@Draco2007: Dass das Display an sein muss ist gewollt. Wenn du drüber nachdenkst kommst du vielleicht auch drauf weshalb.
 
@SpiDe1500: Ja? Weshalb denn? Ich persönlich brauche es nicht. Ich laufe nicht Grasbüscheln hinterher. Ich habe meine feste Route, die ich mit dem Hund gehe und dabei möchte ich gerne Eier ausbrüten und die Pokemon fangen, die eben am Wegesrand sind. Und das möglichst ohne die ganze Zeit aufs Display starren zu müssen, geht nicht gut mit Leine und Hund...

Heißt ja nicht, dass man das Display nicht an lassen kann um wirklich alles finden zu können, aber es ist absolut kein Must-Have...
 
@Draco2007: selbst bei mir funnktioniert das im ausgeschaltetem Display nicht. GPS Signal verschwindet dann. da frag ich mich, wie riff-raff da drauf kommt.
 
@MatzeB: Android? Meine einizige Erklärung wäre, dass es am iPhone anders ist...
 
@Draco2007: ja Android. Dort geht das GPS Signal verloren, wenn das Display aus ist, und deswegen werden die Eier dann nicht mehr gezählt und man kann keine Pokemon finden ohne GPS. Internet ist natürlich vorhanden. Deswegen meinte ich ja schon mal, dass dies ein Bug ist, da so das Armband damit nicht funktioniert. Auch wenn für das Armband erst noch ein Update erscheint. Ich hoffe, dass das GPS dann funktioniert.
 
@MatzeB: Naja GPS funktioniert grundsätzlich auch wenn das Display aus ist. Google Maps und jede noch so kleine Lauf-App kann das...
 
@Draco2007: jup genau das meint ich ja :) da es bei anderen apps ja auch geht. nur bei pokemon go will es nicht, wenn ich das Display einschalte steht dann da, dass mit gps verbunden wird, also die rote Leiste. Gemeldet hab ich diese Problematik schon, aber das sollten mehr Leute tun, als nur eine einzelne Person
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:10 Uhr CampBuddy Outdoor-Messer Feststehende Klinge, Feuerstein, Nylontasche, Länge: 21 cm, 7CR7Mov Stahl, Kohlenstofffasergriff
CampBuddy Outdoor-Messer Feststehende Klinge, Feuerstein, Nylontasche, Länge: 21 cm, 7CR7Mov Stahl, Kohlenstofffasergriff
Original Amazon-Preis
34,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
27,99
Ersparnis zu Amazon 20% oder 7
Nur bei Amazon erhältlich