Quake Champions: id Software hat über F2P noch nicht entschieden

Auf der gestern zu Ende gegangenen Bethesda- bzw. id Software-Hausmesse QuakeCon stand vor allem der Team-Shooter Quake Champions im Vordergrund, für die meisten Anwesenden war es das Highlight der Veranstaltung. Das lag vor allem daran, dass ein ... mehr... Ego-Shooter, Shooter, Id Software, Quake, Quake Champions Bildquelle: id Software Ego-Shooter, Shooter, Id Software, Quake, Quake Champions Ego-Shooter, Shooter, Id Software, Quake, Quake Champions id Software

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wenn die jetzt noch nicht wissen, was sie wollen, endet es bei F2P.
 
Das "Freemium"-Modell ist in letzter Zeit sehr beliebt. QuakeLive stand innerhalb dieses Modells und ist weiterhin sehr beliebt und beherbergt eine große Anzahl an Spielern. Obwohl ich persönlich kein Fan dieses Modells bin, könnte ich nachvollziehen, warum sich id dafür entscheiden würde.
 
Solange es nicht P2W wird hab ich mit F2P kein Problem.
 
Overwatch lässt grüßen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Preisvergleich der Doom (PC)