Niantic-Chef träumt von Pokémon Go auf "Cyber-Kontaktlinsen"

Pokémon Go hat einen phänomenalen Start gehabt, in den letzten Tagen ist der Hype aber etwas zurückgegangen, auch weil Entwickler Niantic durch einige eher unglückliche Entscheidungen aufgefallen ist. Der Chef von Niantic, John Hanke, denkt aber ... mehr... App, Nintendo, Pokemon Go, Pokemon, Niantic Labs App, Nintendo, Pokemon Go, Pokemon, Niantic Labs App, Nintendo, Pokemon Go, Pokemon, Niantic Labs

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Technisch ist sowas natürlich wahnsinnig interessant und verlockend, aber wenn ich mir vorstelle, dass ich überhaupt nicht mehr sicher sein kann, ob mein Gegenüber mich auch nur annähernd wahrnimmt, oder in Wirklichkeit mit was völlig anderem beschäftigt ist, wird mir schon irgendwie übel. Und wenn man sich ansieht, wie Leute heute schon ihre - sichtbaren - Smartphones benutzen, kann man sich das prima ausmalen.
 
@DON666: willkommen in der Großstadt, da kennen die Leute ihre Nachbarn schon nicht mehr, obwohl die schon Jahrelang nebeneinander wohnen. Ganz ohne Smartphone und co.
 
@FatEric: in der Großstadt ist es auch nicht so wichtig seine Nachbarn zu kennen
 
Und ich träume von einem funktionierenden Pokémon Go.
 
Das müsste dann aber ja eine große Linse sein die nicht der Augenbewegung folgt... ansonsten würden die Viecher ja immer weghüpfen wenn ich versuche sie anzusehen :D
 
@Mastawilli: Warum sollten sie?
Auf dem Smartphone hüpfen sie ja auch nicht aus dem Zentrum einer Begegnung.
Das Sichtfeld ist nun mal beschränkt und wenn die Daten entsprechend darauf angezeigt werden, sieht es ja für dich so aus, als wäre das Tierchen vor dir und du kannst dann mit einer Handbewegung den Ball werfen.
 
nie war ich glücklicher darüber, keine kontaktlinsen tragen zu können... :-) verstehe das geschiss um diesen pokemon kram überhaupt nicht...aber wir haben ja sommer... vielleicht liegts daran...
 
@Rikibu: Und ich verstehe Leute nicht, die anderen ihren Spaß nicht lassen wollen, weil sie es selber nicht verstehen. Ich hab nie WOW gespielt, trotzdem habe ich darüber keine blödsinnigen Kommentare abgelassen, sondern habe durchaus verstanden, warum man an dem Spiel Spaß hat. Trotzdem habe ich nicht eine Sekunde gespielt!
 
@Rikibu: Du hast in deiner Kindheit nichts mit Pokemon zu tun gehabt oder?
 
ich träume von einem game das den hype rechtfertigt ^^
im aktuellen zustand wird es nach dem ersten gefangenem vieh ziemlich langweilig ...
aber viel mehr braucht man heute wohl nicht mehr, hautpsache umsonst und die spielzeit unnötig in die länge gezogen durch immer wieder die selben stupiden Aufgaben ...
 
Nach dem letzten Update (iOS) musste ich mich wieder mit Google Account anmelden und dann war mein Spielstand plötzlich weg. Schon App neu installiert und Account neu mit Google verknüpft. Nicht wieder herstellbar. Jemand ne Idee? Will gar nicht dran denken, was sich ein Pokemon Junkie antut, wenn der Spielstand plötzlich weg ist ^^
 
@moniduse: Support von Niantic anschreiben dürfte wohl die einzige möglichkeit sein, den spielstand wiederherzustellen.
 
@moniduse: Schau mal mit welchem Account du in Safari angemeldet bist, ich hab hier in den kommentaren irgendsowas gelesen.
 
Sie sollten es erst einmal auf mehr Android Smartphones bringen. Und dann noch auf Windows Smartphones. ("Wird eh nicht passieren", "Markt zu klein" etc... Ich weiß... Aber die Hoffnung stirbt zuletzt.) Dann darf er vielleicht mal über Kontaktlinsen nachdenken.
 
Macht man eigentlich was gegen die Cheater die mit einem Tool am PC die Pokémons fangen?
 
@mulatte: nein.... außer du teleportierst dich mit lichgeschwindichkeit wo New York nach berlin und wieder zurück.
das wird dan aktuell mit einem vorübergehenden sperre bestraft.
aber ich schätze die müssen erstmal ein System entwickeln mit dem man cheater sicher von normalen Spielern unterscheiden kann den wenn sie anfangen automatisiert Spieler zu bannen wird der support schnell mit anfragen überrannt werden.
 
@mulatte: Viel krasser finde ich Chuck Norris, der alle Pokemon per Festnetztelefon gefangen hat.
 
Oh bitte nicht! Sonst erkennt man die ganzen Idioten ja gar nicht mehr, wenn sie draußen rumlaufen.
 
@PranKe01: Wenn jemand werfbewegungen macht obwohl es nicht in der hand hat auf eine stelle an der offensichtlich nichts ist sollte dir das eigentlich hinweis genug sein.
Falls nicht gehörst du zu einer anderen Gruppe von idioten.
 
Ich stelle mir nur mal vor... Verbindung mit dem Internet.. ich fahre Auto und meine Kontaktlinse wird "gehacked". Bekomme dann nur noch schwarz oder sonstige Sachen zu sehen.. bei 200 auf der Autobahn.
 
Spielt doch keiner mehr seitdem die Api gestern nacht verändert wurden und die Bots nicht mehr laufen.
 
ich versteh den hype um dieses spiel nicht. bei mir hat es grad mal zwei minuten überlebt, dann ist es wieder vom handy geflogen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Original Amazon-Preis
87,99
Im Preisvergleich ab
87,99
Blitzangebot-Preis
76,00
Ersparnis zu Amazon 14% oder 11,99