Samsung Galaxy Note 7 Leak: Alle Details, offizielle Bilder & Preis

Der koreanische Elektronikgigant Samsung stellt am Dienstag wie erwartet mit dem Galaxy Note7 sein neues Top-Smartphone mit Stylus vor, doch schon jetzt liegen uns dank eines unvorsichtigen Händlers sämtliche Details und eine Reihe offizieller ... mehr... Samsung, Samsung Galaxy, Galaxy Note, Samsung Galaxy Note 7 Bildquelle: Samsung Samsung, Samsung Galaxy, Galaxy Note, Samsung Galaxy Note 7 Samsung, Samsung Galaxy, Galaxy Note, Samsung Galaxy Note 7 Samsung

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Und wie sieht es mit einem Infrarot-Sender aus? Nutze den in meinem Note 4 schon häufig. Beim S7 wurde er auch schon weggelassen - eine Entwicklung, die ich echt beschissen finde.
 
@DonJaiquito: mein Note 4 hat einen IR Sender/Empfänger? Moment! Gefunden. COOL! Endlich wieder alten Schabernack aufs Handy installieren und die Typen im MediaMarkt zur Verzweiflung bringen.

Die Rache ist mein!
 
Na da habe ich doch alles richtig gemacht. Gestern habe ich 2 Galaxy s7 Edge im MM für jeweils 619€ gekauft. :) Alles beim alten, bis auf den Stift und QI. Auf QI bin ich bisschen neidisch aber der Stift ist mir egal.
 
@dd2ren: 619 Tacken für 'n Telefon wäre mir bisschen viel.
 
@F98: Kommt drauf an. Hält ja jetzt wieder die nächsten 10 Jahre ^^ Die Ausgabe merkt man nur den einen Monat und danach ist die Welt wieder in Ordnung. ;)
 
@dd2ren: Deine Ironie dabei ist aber schwer erkennbar! Habe mich auch krümmen müssen vor lachen.
 
@Roger_Tuff: Was für eine Ironie? Das meine ich wirklich so. Ausser du meinst die 10 Jahre ^^ Ok dann eben 5 Jahre ^^ Mein letztes ( Lumia 1520) hatte ich jetzt 4 Jahre und das ist leider abgesoffen sonst würde ich das noch paar Jahre benutzen.
 
@dd2ren: Genau das meinte ich, wer glaubt denn bei nen festverbautem Akku an Haltbarkeit? Erst mal die Käufer an festverbauten Akkus gewöhnen und wenns glückt, vieleicht noch nen Counter nachreichen, der das Gerät nach 1500 Ladungen unbrauchbar macht. So wie bei Druckern, gibt es Epson noch?
 
@Roger_Tuff: Kann man doch wechseln. Mein Akku beim Lumia 1520 ist auch fest verbaut und ich habe den gewechselt wo er nicht mehr so lange hielt. Da sehe ich das kleinste Problem.
 
@dd2ren: Ja, aber bei Samsung, so IFixit ist alles verklebt, was zu einem Totalschaden führen wird! Das öffnen des Gerätes ist einfach nicht mehr möglich. Bei Apple ziehste einfach das Display aus dem Gehäuse und wechselst den Akku, Kostenpunkt ca 30-40 Euro und 15-20 Minuten Arbeit. Das lasse ich mir ja noch gefallen, obwohl ich nie IPhones hatte, nur dessen Akkus erneuert für Freunde!
 
@Roger_Tuff: https://www.youtube.com/watch?v=IZU9U72OU5s Heissluftpistole ftw ^^
 
@dd2ren: Muss zugeben, ein sehr aufschlussreiches Video, respekt.
 
@Roger_Tuff: Meine Güte, man kann auch den Akku eines S7 wechseln, ist kein Hexenwerk... Ich hasse diesen Kritikpunkt, da er völlig schwachsinnig ist.
 
@dd2ren: Klugscheißmodus: Das Lumia 1520 wurde im Oktober 2013 vorgestellt... Also noch keine 3 Jahre am Markt.
 
@dd2ren: Du weißt schon das, dass S7 (Edge) den QI Ladestandard unterstützt?
 
@Savoury: Echt? Das wäre ja zu geil ^^
Meine Nokia Ladestation geht leider nicht. Muss ich mir mal eine von Samsung holen. :)
 
@dd2ren: jop, also mein s7 unterstützt das einwandfrei ;)
 
@Maggus2k: So Samsung Ladestation fürn fuffi im mm gekauft. Bei Amazon gibts wohl irgendwie Haufen Plagiate. Geht bestens. Danke nochmal, wer weiß wann ich es irgendwann durch Zufall rausbekommen hätte dass es auch geht. :D
 
@dd2ren: biddeschön ;) aber ich hab auch nicht die originale! Ich denke es kommt eher auf den strom an, welchen die ladeschale rüberschieben kann! Aber egal, es funzt;)
 
Somit wars das jetzt für mich mit dem Note. War seit dem Note 2 von den Geräten begeistert. Ich finde dieses Edge-Design sinnlos. Design over Function ist das für mich. Bye Samsung. Ich hoffe dann auf den Nachfolger vom LG V10.
 
@Seth6699: was für Function fehlt dir denn da bei dem Design?
 
@XiRoT: Ich möchte ein planes Display haben. Was soll mir am Rand ein gekrümmtes Display bringen, wenn man einen Stift benutzt bei einem Note. Was hat sich der Designer denn dabei bitte gedacht.
 
@Seth6699:
Ich bin vom Note 2 auf das Note 4 gewechselt.
Mit der Kombi Ael CustomKernel + Ael CustomRom (auf Basis der Samsung Rom) bin ich jetzt super happy mit meinem Gerät.
Dank 128GB SD, Wechselakku und Community hat man noch lange Spaß damit
 
@Mixermachine: was ist das denn für ein rom? Kannst du mir einen link posten ?
 
@DonJaiquito:
Gerne
Es gibt keinen direkten Link zu der ROM, es gibt eher einen Weg :P

1. bei http://www.echoerom.com/ anmelden
2. einen Zugang mit persönlicher Vorstellung per EMail erfragen.
3. Nach ein paar Tagen bekommt ihr eine Antwort und könnt dann im Note 4 Forum die ROM
[NOTE 4] [N910F] [UPDATE: 19 July 2016] [ROM] [6.0.1] EchoeMM V33 [Android 6.0.1]
herunterladen (natürlich nur wenn ihr das entsprechende Modell habt).

Mit dem Custom Kernel konnte ich um -80mV undervolten(Geräte abhängig).
Habe bis jetzt noch keinen Absturz gehabt.

In Zukunft muss evtl für den Zugang gezahlt werden (10 Euro).
Werde ich auch tuen, weil ich der Community dankbar bin.

Achtung.
Die Garantieansprüche gehen verloren (es gibt aber viele Fälle in denen trotzdem die Garantie abgewickelt wird).
Knox funktioniert NICHT mehr. (Nutze ich nicht, mir daher egal).
Auch mit der original ROM kann kein Knox mehr verwendet werden (Google: Knox-Bit)

Wer keinen Custom Kernel braucht kann sich auch in den XDA Foren kostenlos bedienen.
Z.B. unter http://forum.xda-developers.com/note-4/snapdragon-dev
Ich empfehle eine debloatete ROM mit möglichst wenig SchnickSchnack
Z.B. http://forum.xda-developers.com/note-4/snapdragon-dev/rom-nameless-mm-lightfastdeodexed-t3363547
 
Ich glaube, dann werde ich doch das normale S7 Edge nehmen. Der Stift und das größere Display wären Nice to Have aber der Rest ist auch nicht anders als beim deutlich günstigeren kleinen Bruder.
 
ich steige auf das Honor V8 um, auf den eingebauten Stift kann ich verzichten. mega Leistung zum halben Preis. Meine Frau steigt auf das normale Honor 8 um.
 
bei der größe hat man ja angst das das glas nur beim angucken zerbricht.
 
Hat weniger Batteriekapazität als das S7 Edge. Hm, dann lieber nicht.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!