Flying COWs: Fliegende Drohnen-Sender als Mobilfunk-Erweiterung

Zu besonderen Anlässen müssen die Mobilfunk-Betreiber ihre Netzkapazitäten regelmäßig an bestimmten Orten aufstocken. Der US-Konzern AT&T will dafür statt der üblichen mobilen Basisstationen zukünftig verstärkt auch auf Drohnen setzen. mehr... Drohne, Quadrocopter, phandroid Bildquelle: DJI Drohne, Quadrocopter, phandroid Drohne, Quadrocopter, phandroid DJI

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Das mit der Masten Kontrolle per Drohne ist nix neues macht in Deutschland die Telekom auch.
 
Für die Überbrückung von Engpässen wäre eingesichts der möglichen Flugdauer ein Ballon/Luftschiff o.ä. imho besser geeignet. Gerade bei Katastrophen dürfte die nötige Einsatzzeit die mögliche Flugzeit einer Drohne deutlich übersteigen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

LEGO Mindstorms 31313 im Preis-Check