Netflix produziert Kiffer-Sitcom des The Big Bang Theory-Schöpfers

Der Streaming-Anbieter Netflix ist vor allem für seine aufwändigen Eigenproduktionen bekannt, doch man will auch bei Comedy-Shows bzw. Sitcoms punkten. Nun hat man einen vermeintlich großen Fisch an Land ziehen können: Denn Netflix hat 20 Folgen ... mehr... Logo, Netflix, Videoplattform, Videostreaming, Hauptquartier Bildquelle: Netflix Logo, Netflix, Videoplattform, Videostreaming, Hauptquartier Logo, Netflix, Videoplattform, Videostreaming, Hauptquartier Netflix

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Als langjähriger Konsunet, werde ich die Serie wahrscheinlich lieben.
Aber als jetzt fast Abstinenzler und Vater von Kindern die jetzt genau die Zielgruppe swohl von Dope und der Serie sind, weiß ich nicht ob ich das gut finden soll. Da ist mir big bang doch lieber um Kindern zu zeigen das Wissenschaft was tolles sein kann.
 
@Simondo22: Als langzeit Konsument, muss ich sagen, werde ich es wohl überhaupt nicht lieben. Es wird ja doch nicht so sein wie es nun mal ist. Sicher sitzt ein Kiffer mal verpeilt da und lacht und es entstehen "lustige" Momente. Im Normalfall sind die aber auch nur so lange lustig, wie man was geraucht hat, bzw nur für die die auch was geraucht haben.

Hier wird man versuche es überspitzt und unrealistisch zu zeigen und so für Lacher zu sorgen.
Daher werde ich wohl eher verzichten. Eine Drama Serie mit dem Thema wäre wohl angebrachter gewesen.

Kinder, ab einem gewissen Alter, werden übrigens so oder so mit ziemlicher Sicherheit einmal kiffen, so schade es auch ist. Genau so wie sie irgendwann mal Alkohol trinken werden. Es kommt nur auf deine Erziehung an, bzw wie du damit umgehst und es ihnen vorlebst, ob sie es nach einem mal sein lassen werden, es vielleicht überhaupt nicht probieren, oder es täglich machen werden.
Ich finde nach wie vor, dass es eine Droge ist, die einen kaputt und fertig machen kann, insofern man zu schwach ist und den Konsum ausarten lässt. Der Vergleich mit Alkohol ist ok, beides ähnlich schädlich, was Körper und Psyche angeht, allerdings gehört Alkohol für mich auch verboten/verteufelt und Gras deswegen nicht automatisch legalisiert.
 
@BasedGod:
Sehr schön, genau meine Meinung.

Eigentlich wollte ich genau das Schreiben aber ich komme mit meiner Handy Tastatur nicht so gut klar wie mein Sohnemann.

+1für dich.
 
@BasedGod: bis auf den letzten satz ist alles ok, denn verbieten will ich mir meinen wein oder limonchello ab und an auf keinen fall! kann auch nix dafür, wenn sich viele jeden tag bier oder andere sachen ohne limit einflößen...btw waren gerade in italien, schwiegervater ist 86 und trinkt zum frühstück und abends sein glas vino und geht dann in die schreinerei und tischlert fröhlich vor sich hin..alles nur eine frage der dosis
 
@palim: Ja gut, war vielleicht ein wenig überspitzt. Verbieten muss nicht gleich sein, aber in jedem Supermarkt muss man es deswegen auch nicht bekommen.
Gewisse Läden, ähnlich wie Sexshops, nur eben für Alkohol, würden mich auch zu frieden stellen.
 
Dazu fällt mir nur Hans Söllners Text zur Nichtbenutzung von Drogen durch Minderjährigen ein... :-)

"Oiso konn i Eich heid den Rat gem, wenn da oana herina sitzt, der vierzehn oder fuchzehn is und grod a Tüte graucht hod, dann muass i eam song, dass eam des vom Wachstumszustand, geistig moane jetz', no goa ned zuastehd dass a Marihuana raucht. Des steht eam goa ned zu vom geistigen Wachstumsstand her. Des konn a garned veroabatn mit vierzehn Joahr."

http://www.songtextemania.com/drogen_songtext_hans_sollner.html
 
@Simondo22: so isses halt, mit verantwortung setzt halt auch der verstand und vernunft ein..
 
Das liest sich sehr interessant. Insbesondere Kathy Bates scheint die Rolle auf den Leib geschrieben zu sein (zumindest lese ich das auf diversen anderen News-Portalen so heraus). Sie ist aber auch eine herausragende Schauspielerin und ich sehe sie immer wieder gerne.

Two and a half Men war einschließlich bis zur 6. Staffel einfach genial. Nahezu jede Folge war ein Highlight. Ab der 7. Staffel ist es aber steil bergab gegangen. Spätestens mit dem "Ausstieg" von Charly Sheen hätte man die Serie einstampfen müssen.

Big Bang Theory fand ich eigentlich bis vor etwa 2 Jahren toll, aber mittlerweile habe ich dann doch irgendwie das Interesse an der Serie verloren, aber kann selber nicht sagen warum. ;-) Ist einfach so.
 
Wird Zeit. Das Zeug gehört längst legalisiert. Alkohol sollte zumindest in der Öffentlichkeit verboten werden. Wer am Wochenende früh Morgens U- oder Sbahn fahren muss, weis wovon ich rede.
 
@Pia-Nist: Nee, keine Ahnung. Wenn ich am Wochenende früh morgens U- oder S-Bahn fahre, komme ich i. d. R. von einer Party. Mir ist da noch nie was aufgefallen.
 
Klingt jetzt zwar nicht nach meinen Humor, aber immerhin hat Netflix unter anderen mit die besten Serien der letzten Jahre produziert (Daredevil, House of Cards...)
 
"Bing Band Theory mit Gras"

Versteh ich den Witz nicht oder sind da gleich zwei Rechtschreibfehler hintereinander?
 
@Tobi174: frag ich mich auch :D
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:00 Uhr Logitech G213 Prodigy Gaming Tastatur mit RGB-Beleuchtung (QWERTZ German Layout)
Logitech G213 Prodigy Gaming Tastatur mit RGB-Beleuchtung (QWERTZ German Layout)
Original Amazon-Preis
75,48
Im Preisvergleich ab
64,65
Blitzangebot-Preis
61,66
Ersparnis zu Amazon 18% oder 13,82