"Western-GTA" Red Dead Redemption ab morgen auf Xbox One spielbar

Vor gut einem Jahr hat Microsoft für die aktuelle Konsole Xbox One eine Abwärtskompatibilität in Richtung der Xbox 360 angekündigt. Die Liste an auf diese Weise nutzbaren Games ist inzwischen auch schon sehr stolz, weit über 200 Xbox 360-Titel ... mehr... Rockstar Games, Red Dead Redemption, Take Two Bildquelle: Rockstar Games Rockstar Games, Red Dead Redemption, Take Two Rockstar Games, Red Dead Redemption, Take Two Rockstar Games

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
PC PORT BITTE!!!
 
@cs1005: das wäre mal was. auch wenn die grafik nicht mehr aktuell ist.
 
@mTw|krafti: wtf? die grafik ist für eine 360 version immer noch sehr gut. manch ein ps4 spiel sieht sehr viel schlechter aus.
 
@cs1005: ich bekräftige deine Aussage nur zu gerne - ich wage mich daran zu erinnern dass Windows 10 doch Xbox 360 / One Spiele untersrützt oder nicht? (beziehungsweise es plant)
 
@annoxoli: Nur ausgewählte Titel werden auch auf dem PC spielbar sein wie zum Beispiel Forza Horizon 3. MS wird sich seine Konsole nicht kaputt machen indem alle Titel auch für den PC erscheinen.
 
@Brudi: Microsoft spricht da vor allem von Spielen aus den eigenen Microsoft Studios. Für alle anderen Spiele entscheiden das die Publisher ob sie ein Spiel, was sie für One veröffentlichen, auch im Windows Store freigeben werden.
 
Wenn RDR2 angekündigt wird, dauert das bis zum Release doch sowieso mindestens 1,5 bis 2 Jahre. Siehe GTA V.

Aber gut, dass man erstmal RDR auf der XBO zocken kann.
 
Na endlich! Die Scheibe wartet schon eine geraume Zeit bei mir zu Hause auf die Installation. Irgendwie war ja klar, dass die das irgendwann mal freigeben werden...

EDIT:
Hat irgendwer einen Schimmer, ab wann das funktionieren soll? Bis jetzt habe ich es weder im Store gefunden, noch funktioniert bislang die Installation von Disc.

EDIT2:
Erledigt. Heute Abend hab ich noch mal nachgesehen, und es ist im Store, und lässt sich auch von Disc installieren. Die Extras (Outfits + Undead-DLC) sind in jedem Fall komplett mit an Bord.
 
Im aktuellen Sale für Xbox Live Gold Mitglieder btw. um € 7,49 zu haben (€ 9,99 ohne Gold)
 
lol wem juckts, das Spiel ist der Hammer und für unter 10€ bekommt man sogar die GOY Edition!
Auf der One macht es außerdem noch viel mehr Spaß mit denn ganzen features!
Und wie bereits weiter oben erwähnt wurde ist die Grafik für ein 360 Spiel immer noch besser als manch ein neues Spiel ^^
 
Jetzt noch Skyrim und ich bin glücklich. Und nein, mit der Neufassung von Skyrim gebe ich mich nicht zufrieden da man dort allem anschein nach nicht auf die alten Savegames zurückgreifen kann.
 
@levellord: Ich glaube kaum dass Bethesda Skyrim freigeben werden, da die Remastered in den Startlöchern steht.
 
@Ryou-sama: Ja das befürchte ich auch - aus Publisher-Sicht mit Sicherheit auch die sinnvollere Sicht. Trotzdem doof. Ich würde mir ja auch die Remastered kaufen, aber bei einem so komplexen Spiel wie Skyrim (was ich selbst nach über 100 Std spielen auf der 360 nicht durch habe), würde ich ungern bei 0 anfangen wollen.
 
@levellord: Das glaube ich dir. Aber die Entwickler kümmert das wenig, wenn man bedenkt wie sie auf User-Fragen reagieren. Hätten ihre Spiele nicht so einen guten Ruf, wären sie schon längst weg vom Fenster. Anstatt sich die Kritik zu Herzen zu nehmen, heißt es nur: Kauft es oder nicht. Da sich deren Spiele gut verkaufen können sie sich sowas sich leisten.
 
Ich hab mir jetzt vorgestern rdr im xbox 360 store gekauft.
jetzt bin ich nach dem Artikel nicht sicher, ob ich das jetzt überhaupt runterladen kann :o
 
Ok! Gerade nochmal im Store geguckt.

"Wenn dieses Produkt mit Xbox One abwärtskompatibel ist, wird es unter Bereit zum Installieren in Meine Spiele & Apps auf Ihrer Xbox One-Konsole angezeigt, sobald es verfügbar ist."

Also alles Safe
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Xbox One S, 500 GB im Preisvergleich