Neues ALDI-Smartphone ab 14. Juli: Medion Life S5004 für 159 Euro

Die deutsche Lenovo-Tochter Medion bringt ab dem 14. Juli eines ihrer neuesten Smartphone-Modelle als Schnäppchen in die Filialen des Lebensmittel-Discounters ALDI Nord. Das Medion Life S5004 (MD99707) wird mit seinem 5-Zoll-Display und ... mehr... Smartphone, Medion, ALDI Smartphone, Medion S5004, Medion Life S5004, S5004 Smartphone, Medion, ALDI Smartphone, Medion S5004, Medion Life S5004, S5004 Smartphone, Medion, ALDI Smartphone, Medion S5004, Medion Life S5004, S5004

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Dual-SIM und SD Slot zusätzlich, ist ein großes Plus, das aber durch 1GB Ram wieder völlig zunichte gemacht wird. Das wenige RAM holt einen leider sehr schnell ein. Bei Real gibt es eine bessere Alternative von Odys: Typisches Chinaphone mit 5,5 Zoll 1080p Display, 2GB Ram, 16GB Rom, SD Slot, Dual-SIM ( auch kein Kombislot), 1,3GHz Quad von Mediatek, 13M-Pixel hinten und Android 5.1. Ein Update auf Android 6 sollte, genau wie bei medion, nicht erwartet werden. Ich habe ein ähnliches gerät von Leago, auch das bekommt kein Android 6, aber es gibt seit November ca einmal im Monat ein Sicherheitsupdate.
 
China Smartphones Wie Cubot, Meizu, Xiaomi sind viel besser ausgestattet und Kosten max 140€ - 160€. Ich selbst hab ein Xiaomi Redmi Note 2 und will es nicht mehr aus der Hand geben.
 
@dachschaden: Jop, hab auch ein xiaomi. Von mir aus können aber auch einige mal etwas unter 5 Zoll bringen. Die Sparte wird gar nicht mehr bedient. Zwar soll Xiaomi bald ein 4.3 Zoll Phone auf den Markt werfen, aber das soll high end werden und sicher nicht so günstig wie die redmis.
 
Da geb ich gern die 50,.€ mehr aus für mein UMI Super.
 
Meine Kritikpunkte wären: Zu wenig RAM, sollten mindestens 2 GB sein. Kein NFC, wird doch zunehmend bedeutender. Glasrückwand, verstehe nicht was daran gut sein soll, verschmutzt schneller und dürfte bruchanfälliger sein (Stürze usw.). Ansonsten ganz ok doch.

Ich bin mit meinen Huawei P8 lite ganz zufrieden, ist auch nur um knapp 30,-€uro teurer, ist aber auch noch etwas besser ausgestattet als o.a. Medion-Handy.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Weiterführende Links