Vodafone gibt Statement zum Ausfall von Kabel Deutschland ab

Gestern hatte der mittlerweile zum britischen Kommunikationsriesen Vodafone gehörende Internet-Provider Kabel Deutschland einen massiven Ausfall zu bewältigen, dieser ist nach Angaben des Unternehmens seit heute, 15 Uhr, komplett beseitigt. ... mehr... Vodafone, Netzbetreiber, Gebäude, Hauptquartier, Headquarter, Düsseldorf Bildquelle: Handelsblatt Vodafone, Netzbetreiber, Gebäude, Hauptquartier, Headquarter, Düsseldorf Vodafone, Netzbetreiber, Gebäude, Hauptquartier, Headquarter, Düsseldorf Handelsblatt

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ein positives hat das ganze ja, in etwa 9 Monaten wird es eine Menge neuer Babys in Deutschland geben ;)
 
@BartVCD: Oder Abtreibungskliniken haben Hochkonjunktur.
 
@kkp2321: war wohl ironisch gemeint,oder?
 
@Robert175: selbst wenn nicht. das ist ja hier wohl kein tabu thema oder sind wir alle politiker? aber glaube er hat sich bei seiner rechnung etwas vertan. die kliniken würden in 9 monaten nur lachen und ein zur entbindungs station bringen.
 
@Robert175: Nein, war es nicht. Warum sollte es? Wohlbemerkt schein ich falsch verstanden worden zu sein, das die Abtreibung natürlich nicht im 9. Monat statt findet, sollte klar sein.
 
@kkp2321: Weil Abtreibungen im 9. Monat in Deutschland voll in Ordnung sind... Ô_o
 
@pool: Nein, aber zuvor.
 
schon gut....das minus ist von mir jung! Aber meine Begründung.....ich lass es lieber gut sein.... gib mir dein gegen minus und gut ist....
 
@pool: Wer hat das wo geschrieben?
 
@starship: Impliziert wurde ursprünglich, dass viele Menschen kein Internet haben und daher als Ersatz einfach mehr Sex haben, was in 9 Monaten zu einer erhöhten Geburtenrate führt. KKP2321 erwiderte darauf hin, dass in 9 Monaten dann auch eine erhöhte Abtreibungsrate ein Resultat sein könnte. Daraufhin habe ich den Lesern ins Gedächtnis gerufen, dass das ganz sicher nicht passiert, da Abtreibungen im 9 Monat in Deutschland nicht legal oder straffrei möglich sind.
 
@BartVCD: glaub eher dass sich die Pharmaindustrie gefreut hat weil plötzlich mehrere hundert tausend Frauen akut Kopfschmerzen hatte :P
 
@BartVCD: Vorausgesetzt, die Internetjunkies wissen auswendig, wie das geht. Denn googlen konnten sie es zu der Zeit ja nicht ;)
 
@NewsLeser: ach das geht zur not noch schnell per smartphone, mobilfunk war ja nicht betroffen :D
 
@kazesama: Nicht nur zur Not.
 
@BartVCD: Haben da nicht Redtube und Co. gefehlt?
 
Am Mittwoch den 27.6. war hier auch kein Kabel und Fernsehn (Kabel-BW),konnte die Serie Friends nicht Gucken. :-((
 
@Robert175: Wird bestimmt nie wiederholt werden
 
@iPeople: Du glaubst garnicht wie herzhaft ich jetzt gerade lachen musste! Made my day!
 
Ja und was war jetzt ?? Wurde auf gut Glück neugestartet und Hardware getauscht ??
 
Also bei uns funktioniert das Internet immer noch nicht richtig.
 
@Jon2050: Bei uns funktioniert google, YouTube und facebook und das Telefon geht auch wieder. Aber das ist alles andere als "Fehler komplett behoben".
 
@Jon2050: Wo ist bei uns?
 
@Robert175...wenn bei dir der 27.6 n Mittwoch war, solltest du aufhören soviel TV zu gucken ;-))
 
Hmmm... Ein weiteres Hoch auf IP Telefonie... Wer erinnert sich noch an den guten alten Analog oder ISDN Anschluss? (Gut ISDN gibts auch immer noch) Da hatte man alle Jubeljahre mal eine Störung.. Inet und damit verbundere IP Telefonie... Tjaa... da passiert das durchaus wesentlich öfter... Und es soll durchaus noch Menschen geben denen ein Telefonausfall mehr weh tut als ein Internetausfall
 
@Holger_B: Zum glück gibs es ja Handys.
 
Willkommen in Deutschland, eine Stunde kein Inet und alle am Sterben, man habt ihr sorgen.....
 
@Devil7610: Ja, es sind etliche Sterbefälle zu beklagen... xD
 
Ich hatte Sorgen ganz anderer Art, mein Tel stand nämlich ab 17 uhr nicht mehr still, weil alle Kumples sich bei mir ausgehault haben das bei denen das Inet nicht geht. Irgendwann hab ich nur noch den AB laufen lassen mit der bitte geduld zu haben, waren alles KD Kunden die müssen echt langeweile gehabt haben, zumal ich nicht mal für Vodafone KD arbeite.
 
@timeghost2012: Haha hast du echt noch so eine Art Festnetztelefon.
 
@mulatte: Habe ich auch, das ist das von mir am häufig genutzte Gerät für verbale Telekommunikation.
 
@kkp2321: Ich habe nervige klingelnde, akkuleerpiepsnde Mobilteile abgeschafft. Man lebt echt ruhiger ohne Festnetz. Dabei war ich früher ISDN-Fan und wollte daran fest halten. Bei Umstellung auf VOIP hab ich den alten Kram aussortiert. Keiner in der Familie vermisst es.
 
@mulatte: Telefon kann auch Handy sein ...
 
@timeghost2012: Zumal deren Telefon auch nicht funktionierte...
 
@EffEll: Wo steht das? Woher willst Du das wissen? Wenn DEIN Internetanschluß von Povider A tot ist, funktioniert Dein Handy von Provider B auch nicht mehr? Sachen gibt's...
 
@starship: Im Artikel steht das! ;-) Festnetz und Internet war betroffen.
 
@EffEll: Echt jetzt? Ich geb's auf.
 
@starship: Er redete von "Telefon" und "AB", ergo Festnetz. Natürlich können seine Kumpel vom Handy angerufen haben, das ist klar. Und auch ich redete von "Telefon", was für mich und den meisten anderen auch ein Synonym für Festnetz ist, wie Handy fürs Smartphone. Ich habe ja nie behauptet, dass sie nicht bei ihm anriefen, sondern habe lediglich erwähnt, das deren Telefon nicht ging. Es war eine Anspielung auf Timeghost2012, der von seinem (Festnetz-) Telefon genervt war. Seinen Kumpel konnte das nicht passieren, denn dessen Telefone standen grundsätzlich still. Ich hoffe, du kannst mit der Erklärung etwas anfangen. Denn jetzt gab ich auf. Nämlich die Hoffnung, dass du den Zusammenhang, bzw die Ironie des Schicksals ohne zusätzliche Erklärung erkennst
 
@timeghost2012: Intelligente Kumpel.
 
Hallo, schönen guten Abend, mein WLAN von Kabeldeutschland funktioniert nach wie vor nicht, ich erhalte lediglich Zugriff auf YouTube, mehr nicht. Kann es sein das immer noch nicht alles behoben ist?
 
@TracyM: Verbindungen innerhalb Deutschlands sind für mich stabil, sobald ich aber in Europa unterwegs bin wird es zum Teil wackelig.
Nach Amerika ist immer noch eine Katastrophe, die Videokonferenz heute nach Kanada hatte das Flair als würden wir eine Verbindung zum Mond herstellen wollen...
 
@Stamfy: "...als würden wir eine Verbindung zum Mond herstellen wollen..." Das Problem daran wäre welches? Wir kommunizieren mit Mars-Vehikeln, Kometensonden und Sonden im interstellaren Raum (Voyager), das bissl Mond ist schon lange keine Herausforderung mehr.
 
@starship: Aha, dann stört Dich die Latenz und der paketloss nicht? Und die damit einhergehenden Störungen in der Bildqualität. 2,5 Sekunden Latenz bis zum Mond, inklusive paketloss sind für Videotelephonie ein sehr leidiges Problem.
Bitte einmal informieren bevor losgeplappert wird...
 
Vielleicht mal den Router reseten?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Kabel Deutschlands Aktienkurs in Euro

Kabel Deutschland Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte