Windows 10 Mobile 'Redstone' kommt ebenfalls ab 2. August

Microsoft hat zwar kürzlich ausdrücklich die Einführung des Windows 10 Anniversary Update ab dem 2. August 2016 angekündigt, doch die Frage nach der Verfügbarkeit der "finalen" Version des bisher unter dem Codenamen "Redstone" entwickelten Updates in ... mehr... Windows 10 Mobile, Windows 10 Smartphone, Moly PCPhone, Coship Moly, PCPhone Bildquelle: BVC Coship Windows 10 Mobile, Windows 10 Smartphone, Moly PCPhone, Coship Moly, PCPhone Windows 10 Mobile, Windows 10 Smartphone, Moly PCPhone, Coship Moly, PCPhone BVC Coship

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich erwarte, dass das Lumia 950 (XL) und das 550 sofort versorgt werden. Alles andere wäre traurig.
 
@regulator: im Release-Preview-Ring sollte das kein Problem werden.
 
@sibbl: Vermutlich kannst du auch in den Slowring in der letzten Woche vor Release. Da ist ja immer schon das "RTM" verfuegbar
 
@sibbl: Man sollte ja schon erwarten, dass das ohne Preview geht.
 
@sibbl: Für Otto-Normalnutzer aber nutzlos. Persönlich hätte ich dazu auch keine Muße.
 
@regulator: Jetzt Sofort?
 
@Alexmitter: Am besten jetzt schon im Insider-Programm und am 02.08.2016 für alle.
 
@regulator: Ich denke darüber nach mein Frisches 950 auf Insider Redstone zu heben, aber ich denke ich warte dann doch.
 
Na mal schauen ob sie bis dahin die Akkuprobleme des 930 und Co noch gelöst bekommen. Die Zeit rennt.
 
@sibbl: Hilf doch mit
 
@EffEll: Er ist Kunde, kein Testaffe. Die Lösung sollte eher heißen, "investiert mal für eure Kunden" und das wäre eher an Microsoft, als an sibbl zu richten.
 
@BasedGod: Du wirkst auch jeden Tag verwirrter
 
@BasedGod: Der Akku-drain-Bug tritt nur bei der aktuellen Build im Fastring auf, daher der Aufruf dahingehend von MSFT. Nenn mir einen Hersteller, der ein zwei Jahre altes Device eines ehemaligen Herstellers supported
 
@EffEll: Es ist kein ehemaliger Hersteller. MS hat die Firma gekauft, somit sind die Geräte somit in den Verantwortungsbereich von MS übergegangen. Dies ist keine Wohltat von MS, dieser Tatsache war man sich vor dem Kauf voll und ganz bewusst.
 
@ger_brian: Das ist richtig. Allerdings ist das Gerät über 27 Monate alt! Ist es innerhalb Herstellergarantie, wird das Gerät anstandslos repariert oder ersetzt. Softwareupdates sind nicht zwingend nötig und auch eine Versorgung mit W10m nicht. Es ist also irgendwie doch eine "Wohltat von MS", denn es gibt nur wenige Hersteller, die so alte Geräte noch mit OS-Versionsupdates versorgen. Unabhängig davon tritt dieser Bug nur in der aktuellen Preview Build auf und diese nutzt man ja eigentlich um diese zu testen und MSFT Feedback zu geben. Diese frühen Builds haben selbstverständlich auch Bugs, eben diesen von MSFT kommunizierten Akkudrain-Bug, bei denen sie um Mithilfe baten, um das Nutzungsverhalten der User verstehen zu können und wie sich das suf den Akkuverbrauch auswirkt. (Andere Hersteller kommen vielleicht anders an solche Daten) Bezogen auf BasedGods "er ist Kunde, kein Testaffe", braucht er einfach nur die offizielle TH2 Build zu installieren, die diesen Fehler nicht hat. Es ging ja nur um eine experimentelle Redstone Build, die den normalen Kunden gar nicht betreffen.
 
@EffEll: Ich sagte nirgends, dass die Updateversorgung von MS im Mobilbereich schlecht ist, sie ist in der Tat recht gut (nicht auf Apple Niveau, aber besser als so ziemlich alle anderen).
Ich habe mich lediglich darauf bezogen, dass MS nicht die Geräte eines ehemaligen Herstellers supported sondern nach der Übernahme ihre eigenen.
 
@ger_brian: Ja, ist doch ok. Wollte nur weiterhin auf den Kommentarverlauf eingehen, um das Problem näher zu erläutern und wählte deines zum antworten, um den Ablauf einzuhalten
 
@BasedGod: da der akkubug meines wissens nur in den redstone builds auftritt, die derzeit noch nicht veröffentlicht sind ist er im Moment sehr wohl testaffe (freiwillig)
 
@sibbl: Möglicherweise wird es ausgerechnet für 930/1520 später kommen ;)
 
@sibbl: Die Dual-SIM-Problematik müssten sie vielleicht auch noch beheben^^
 
"Es gebe schließlich eine große Zahl von Geräten, die in aller Welt im Einsatz sind."

Und das obwohl das System von der Fachpresse ständig für tot bzw. am Markt nicht existent bezeichnet wird :-P /ironie
 
@DarkKnight80: Die Fachpresse wie Chip *hust hust* braucht natürlich ihre Klicks.
 
@Alexmitter: Wie ist der Marktanteil von Windows Mobile und wieviele Prozent der aktuell verkauften Telefone haben Windows Mobile?
 
@Reude2004: Gute Frage, aus diesem Quartal gibt es nämlich noch keine Zahlen.
 
Das hätte ich ja wirklich nicht gedacht, das die das zeitgleich veröffentlichen wollen. Bin gespannt welche Bugs noch drin sein werden, für mich müssen jetzt nur noch die System-Apps gut werden, dann hat man wieder ein gutes Betriebssystem.
 
@L_M_A_O: Läuft ja bereits sehr gutm die paar Bugs werden sie auch noch bis Release schaffen zu beseitigen vermute ich, was sie System Apps angeht kann ich nicht klagen.
 
@PakebuschR: "was sie System Apps angeht kann ich nicht klagen."
Das haben wir ja schon öfters diskutiert, ist stark abhängig welche Funktionen man braucht und wie man sich ein gutes UI vorstellt.
 
und eine der besten Sachen die sie gemacht haben ist es den Netzbetreibern aus der Hand zu nehmen. Was für ein Krampf das war...
 
... seit gestern gibt es die Mobile Build 10586.456 ...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum