Windows 10: Insider-Build 14372 für Desktop und Mobile veröffentlicht

Es geht mittlerweile Schlag auf Schlag, Microsoft veröffentlicht tatsächlich fast täglich eine neue Insider Preview von Windows 10 bzw. des in gut einem Monat erscheinenden Anniversary Updates. Build 14372 hat allerdings nur den kleinstmöglichen ... mehr... Windows 10, Iron Man, Windows Logo Windows 10, Iron Man, Windows Logo Windows 10, Iron Man, Windows Logo

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Komme gar nicht mehr mit dem Installieren hinterher...
 
@robs80: Kenne ich. Bei mir sind es 2 Smartphones und 1 Notebook, die im Fast Ring laufen. Aber da jetzt das Wochenende quasi da ist, ich aber freizeitmäßig verplant bin, lasse ich vielleicht sogar mal diese eine Version aus. ^^
 
@DON666: L830 brauchte 1 std insgesamt
 
@bLu3t0oth: Ja, der Zeitaufwand ist eher gering, ich weiß. Man muss ja auch nichts tun, außer das Update anzuschmeißen und laufen zu lassen. Aber bei einem Versionssprung von 1 in der letzten Stelle... :)
 
@DON666: Da es gerade massive ans bugfixing geht, nehme ich jede Nummer gerne mit!
 
@bLu3t0oth: Richtig, aber da ich eh kaum Zeit haben werde, mit dieser Build rumzuspielen, bis schon wieder die nächste kommt, muss ich halt mal sehen. Vielleicht hau ich die Sonntag noch drauf.
 
Wann gibt es denn dann die Finale Version ?
 
@angler2001: irgendwann juli
 
@angler2001: 'Final' ist da relativ zu sehen. Das gibt es ja nicht mehr bei Windows 10. Wird halt zu einem Stichtag eine Version veröffentlicht, die nicht mehr den Preview-Status hat, aber kaum ist die draußen, geht es sofort mit der Redstone 2 in der Preview weiter weiter.

Erscheinen soll die Version 1607 irgendwann im Juli, vermute da am Ende Juli, wo dann auch die kostenlose Zeit für die PC Edition ausläuft. Aber genauer Termin steht da noch nicht fest, weder für das eine noch für das andere OS.
 
@angler2001: 29.07.2016 genau ein Jahr nach dem Release von Win 10. Logisch, der Name Aniversairy Update (Redstone2)
 
Ich bin raus von Insider Windows mobile 10 ,weil Edge gespeicherte Favoriten zu groß anzeigt und Windows 10 mobile normal ..zeigt sie richtig an ..mehrmals gemeldet wurde nicht unternommen
 
hab ich leider bis heute nicht erhalten, kann mir das nicht erklären. Alles richtig eingestellt, bekomme aber nichts.
 
Was ist eigentlich aus dem Problem bei Dual Sim Geräten geworden? Ich konnte bisher weder lesen, daß es beseitigt ist, noch wird es als bekannt aufgelistet. Mein 640 LTE DS lief so instabil, daß ich zu 10586.420 zurück mußte. Ich bin also nicht mehr auf dem Laufendem.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!