Surface Pro 4 und Surface Book: Juni-Firmware-Updates sind verfügbar

Besitzer der beiden aktuellsten Microsoft-Geräte Surface Pro 4 und Surface Book bekommen seit kurzem neue System-Software-Versionen angeboten. Wer keinen Hinweis auf das Firmware-Update zu Gesicht bekommt, sollte sich keine Sorgen machen, da die ... mehr... Microsoft, Tablet, Notebook, Surface, Microsoft Surface, Microsoft Corporation, Surface Book, Microsoft Surface Book Bildquelle: Microsoft Microsoft, Tablet, Notebook, Surface, Microsoft Surface, Microsoft Corporation, Surface Book, Microsoft Surface Book Microsoft, Tablet, Notebook, Surface, Microsoft Surface, Microsoft Corporation, Surface Book, Microsoft Surface Book Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
war bei meinem Surface4 Gestern Abend dran wohl
 
"Surface Base Firmware-Update (v1.2.104.0) sorgt dafür, dass das Gerät im Energiesparmodus seltener unerwartet heruntergefahren wird." - Seltener?!

Meins ist auch von dem Problem betroffen - interessanterweise aber nur, wenn es am Strom hängt. Am Wochenende kann ich das Ding die ganze Zeit in der Tasche lassen, und trotzdem funktioniert am Montag morgen noch alles... Ich werds morgen mal drauf packen und abwarten.

Hat eigentlich noch jemand das Problem, dass Programme teilweise sehr lang zum starten brauchen und dann auch noch instabil laufen? Bin kurz davor, das Ding platt zu machen.
 
@max06.net: Ich finde es wirklich (WIRKLICH) schade, dass es bei der kompletten Surface Reihe, also nicht nur beim neusten Modell, immer wieder Bugs gibt, die entweder nach Ewigkeiten gefixt werden, nur halb oder gar nicht.
In so einer Preisklasse darf das einfach nicht passieren. Ehrlich gesagt, darf sowas nicht mal bei einem Budget Gerät passieren, aber da würde man sich dann wenigstens nicht so wundern und es verteufeln.
Ich frag mich auch, wie man sowas dann produktiv bzw auf Arbeit oder im Studium einsetzen will.

Wenn man die Probleme einfach nicht in den Griff bekommt, zeugt das doch eigentlich nur davon, dass es von Anfang an Design/Hardware Probleme gibt/gab und man die Geräte nicht zurück rufen wollte, oder das die ziemlich unfähig und langsam sind... :(

Bitte fragt nun nicht, ja was denn bitte, ich hab keine lust schon wieder ewig alles raus zu suchen über Google. Es gibt dort genug Beispiele, die sich jeder selber raussuchen kann! Wer ehrlich ist, gesteht sich das auch selber ein, ohne mich nun doof anzumachen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!