34.500 Acer-Kreditkartendaten gestohlen, Lücke fast ein Jahr offen

Der taiwanesische Hersteller Acer hat eingeräumt, dass dem Unternehmen bei einer Hackerattacke knapp 35.000 Kreditkartendaten geklaut worden sind. Europäische Nutzer können aber beruhigt sein: Betroffen sind nur Nordamerika und Puerto Rico. ... mehr... Internet, E-Commerce, Kreditkarte Bildquelle: Fosforix / Flickr Internet, E-Commerce, Kreditkarte, Kreditkarten Internet, E-Commerce, Kreditkarte, Kreditkarten

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich habe aus Prinzip keine Kreditkarte.
Ich leih mir nicht -oft sogar kostenpflichtig- Geld von einer Bank, das ich bereits besitze. Gut dass in Deutschland die EC-Karte bevorzugt wird. Im Ausland sieht das je meist anders aus. Unverständlicher Weise aus Konsumentensicht.
 
@FuzzyLogic: Wenn man mit seinem Geld umgehen kann, hat sie schon 1-2 Vorteile.
 
@FuzzyLogic: Kreditkarten sind aber eigtl., vor allem für Onlinegeschäfte, das mit Abstand sicherste Zahlungsmittel für den Kunden. Und auch wenn solche News im ersten Moment vermeintlich abschreckend klingen, untermauern sie das sogar noch. Denn welchen Schaden trägt der Nutzer denn davon? Überhaupt keinen! Bei missbräuchlicher Nutzung von Kreditkartendaten haftet der Karteninhaber nie, wenn er nicht grob fahrlässig gehandelt hat. Seine Daten einem geprüften und bekannten Händler anzuvertrauen, ist in keinem Fall fahrlässig. D.h. egal was das jetzt für Konsequenzen hat, der Schaden der Nutzer wird es in keinem Fall sein.

Darum zahle ich online und so oft wie möglich offline nur noch mit Kreditkarte.
 
@mh0001: Persönlich finde ich PayPal noch eine Ecke besser. Bei Problemen kann ich dann Geld einfach per Web-Interface zurückbuchen lassen, etc. Bei Kreditkarten geht das nicht so bequem.
 
@FuzzyLogic: Ich hab aus Prinzip 2 Kreditkarten. Eine in GBP und eine in EUR. Beide erlauben mir Geld zu nutzen dass ich erst bis zu 2 Monate spaeter zurueckzahlen muss. Aendert nichts an der Sache dass ich wahrscheinlich das 5 Fache am Limit auf meinem Bankkonto habe und ohne Probleme direkt bezahlen koennte.
 
Aus diesen Gründen wird mir nie eine Kreditkarte jemals in den Haus kommen. Lieber etwas umständlicher aber sehr viel sicherer.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Acers Aktienkurs in Euro

Acer Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Beliebt im WinFuture-Preisvergleich