Amazon lässt über Serien abstimmen: 2 neue Dramen und 6 Trickfilme

Der Onlineriese Amazon lässt jetzt wieder seine Nutzer über die Produktion einiger neuer Serien abstimmen: Dazu gibt es ab sofort acht Pilotfolgen bei Amazon Prime kostenlos im Streaming. mehr... Amazon, Streaming, Amazon Prime, Amazon Instant Video Bildquelle: Amazon Amazon, Streaming, Amazon Prime, Amazon Instant Video Amazon, Streaming, Amazon Prime, Amazon Instant Video Amazon

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Macht lieber eine verfluchte Windows 10 App!
 
@FuzzyLogic: Wozu brauchst du die? Gibts unter Windows etwa keinen Browser mehr?
 
@nicknicknick: 1. u.a für Mobile, 2. ist die Bedienung über App viel.komfortabler, besonders am Tablet, 3. ist die Amazon App für Windows eine Schande und ich habe bis auf weiteres mein Prime Abo gekündigt, für so schlechten Service zahle ich nichts. Netflix hat auf jeder Plattform eine anständige App!
 
@FuzzyLogic: Warum sollten die jetzt noch ne App für das von MS aufgegebene System entwickeln? Über kurz oder lang musst du dir eh eine andere Plattform suchen, also kauf dir doch einfach gleich ein Android oder iOS, da hast du auch direkt ne anständige App :)
Und im Gegensatz zu Netflix funktioniert die auch offline
 
@nicknicknick:
X86 Geräte wurden nicht aufgegeben.
Amazon würde speziell die Xbox, Surfaces und anderen Windows Tablets erreichen.
 
@nicknicknick: Wenn es so weiter geht, komme ich wohl tatsächlich drum rum. Schade, mag W10m eigentlich sehr gerne.
 
@Mixermachine: Und HTPC's
 
@nicknicknick: Oh heute ist Bullshit Tag oder?
MS hat nichts aufgegeben. MS wird nur keine HARDWARE (sprich Smartphones) mehr für das Customer Segment bringen. Hardware gibt es nur noch für Fans udn Geschäftskunden.

An dem OS Windows 10 Mobile ändert sich aber GAR NICHTS! Das wird auch weiter entwickelt. Wir haben Th1 und TH 2 bekommen, RS1 steht kurz vor dem Launch und es wird bereits an RS2 (Red Stone 2) gearbeitet.

Und die Hardware für die Customer kommt dann von OEMs, z.B. Acer, HP, Alcatel und andere!

Ihr solltet die News hier und auf anderen Windows Seiten mal genauer lesen und nicht immer nur die Überschrift oder den Müll von (Computer-) BILD, Chip und diesem Dreck!
 
@Scaver: Der Marktanteil liegt bei sinkender Tendenz irgendwo im Bereich zwischen Blackberry und kompletter Irrelevanz. Natürlich haben sie es aufgegeben, ihr Fanboys solltet mal die Realität anerkennen
 
@Scaver: also sind Firmen und Fans keine "Customer" (Kunden)? Oder meintest du "Consumer" - wobei ich mich frage warum zumindest Fans keine "Consumer" sein sollten...

Für mich ist Windows 10 Mobile irrelevant. Windows 10 (normal) lässt sich jedoch aushalten - es ist nicht sehr viel schlechter als Windows 7 (wobei mich die Optik ankotzt - aber da ist ja jeder eigen).
 
@FuzzyLogic: Bei 1. gebe ich dir recht, 2. nur bedingt (Smartphones und sehr kleine Tablets), 3. ist Bullshit und nur Heulerei von dir.
 
@Scaver: Stimmt, war Bullshit. Wie ja schon richtig festgestellt wurde, gibt es mittlerweile gar keine App mehr.
 
@FuzzyLogic: Richtig gibt es keine mehr, aber deine Reaktion darauf unter 3. ist Bullshit!
Das Angebot ist unabhängig von einer App Nutzbar, auch auf Smartphones und Tablets jeder Größe! Auf Komfort hat niemand einen Anspruch!
 
@Scaver: Meinen Anspruch an ein Produkt lege ich immernoch selber fest und richte danach meine Entscheidung aus, ob ich bereit bin dafür zu zahlen. Da Netflix sein Produkt aber auch auf Nischenplattformen anbietet, ist es für mich persönlich der bessere Anbieter. Meiner Meinung nach sollte ein riesen Unternehmen wie Amazon schon in der Lage sein, sein Angebot möglichst jeden einfach zugänglich zu machen. Wenn die meinen es lohnt sich nicht, gehe ich halt zur Konkurrenz.
 
@Scaver: echt? Auf Komfort hat niemand einen Anspruch? Auf Komfort hat JEDER Anspruch - und wenn dieser aus irgendwelchen Gründen nicht erfüllt wird, kann man halt woanders hingehen. Alternativen gibt es für alles wie Sand am Meer.
 
@FuzzyLogic: schreib sie doch mal an, damals zu Windows Phone's Kindle App hab ich sie auch angeschrieben und sie haben mir zumindest geantwortet :)
 
@FuzzyLogic: Amazon hat doch gerade seine App zurückgezogen aufgrund mangelndem Interesse... (http://www.pocketpc.ch/magazin/news/windows-10-mobile-amazon-app-wird-nicht-mehr-in-den-store-zurueckkehren-44213/)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Original Amazon-Preis
87,99
Im Preisvergleich ab
87,99
Blitzangebot-Preis
76,00
Ersparnis zu Amazon 14% oder 11,99

Amazons Aktienkurs in Euro

Amazons Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Kindle Oasis im Preis-Check