PayPal trollt Twitch-Troll und will jetzt 50.000 Dollar von diesem

Der Payment-Dienst PayPal hat einem Troll einen ordentlichen Strich durch die Rechnung gemacht - beziehungsweise ihm eine solche präsentiert. Es handelte sich um einen 18-Jährigen, der sich einen Spaß daraus machte, Twitch-Streamern eine hohe Spende ... mehr... Troll, grün, Oger Bildquelle: Andrea Lanzoni Troll, grün, Oger Troll, grün, Oger Andrea Lanzoni

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
und deswegen lasse ich meine spenden über 30 tage erst aufm paypal konto :D
 
Zum einen zu Todlachen über den "Spender", da bin ich ohne Scham Schadenfreudig ohne ende!

Aber hat PayPal das Konto Gekündigt?
Der Ar*** hat schließlich sein Konto wie eine Waffe benutzt, das müsste doch gegen die AGB verst0ßen, oder?
 
@Kribs: Hat er nicht trotzdem das Recht auf die Rückerstattung? Oder gibt es da Missbrauchsregeln die das Einbehalten des Geldes rechtfertigen..? Nicht dass ich sowas befürworte, im Endeffekt tun die 50k dem Jungen bzw. seinen Eltern wahrscheinlich nicht mal weh :/
 
@GlockMane: Weiß ich ehrlich nicht, kenne mich mit PayPal nicht aus, deshalb auch meine Frage ob der Missbrauch der Überweisungen und damit des Kontos, nur um sie kurz vor Fristende zu Stornieren, nicht gegen die Nutzungsbestimmungen verstößt.

Rein Technisch gesehen, wenn die Rückerstattung Vertragsinhalt ist, >>ohne das es Ausschlussklauseln gibt<<, dürfte er ein Anrecht auf die Rückerstattung haben.

(Schreibt ein Laie ohne Anspruch auf Richtigkeit)
 
@Kribs: Genauso meinte ich das :)
 
@Kribs:
zum Allerwichtigsten, PAYPAL ist keine Bank !!! Also, Vorgaben, Bedingungen können Ruckzuck geändert werden.

Wo hier der Haken liegt, man sollte Eigentlich das Geld auf dem Paypal-Konto haben, wenn man zahlt. Klar, geht das alles auch per Kreditkarte, oder per Abbuchung. Aber mal ehrlich so mal eben 5000 Dollar abbuchen bei Paypal, ohne Guthaben drauf, müsste selbst Paypal noch aufwecken und das noch als Spende .......... *hüstel*

Daher, da nun erst Paypal hinterher fordert, also war nichts auf dem Paypal-Konto, sehe ich hier eine Mitschuld von Paypal, eben weil keine Bank.

Dazu auch immer bedenken, bei Paypal gab es einige Übernahmen von Konten und dann, wird es nicht mehr lustig mit solchen Spielchen.
 
@Kruemelmonster: Doch, Paypal hat eine europäische Banklizenz und ist daher eine Bank.
 
@Mitsch79:

Die ist mir bekannt, gilt aber nicht als Bank, sondern als Bezahlsystem und hierzu interessiert MICH die deutsche Rechtssprechung.

Unsere deutschen Banken gehen da immer mehr gegen an und führen selbst diese Bezahlsysteme ein. Nun mittlerweile auch die Sparkassen.

Es hat so aber bei Paypal nichts mit einem Bankkonto zu tun, denn du hast da kein Bankkonto, sondern nur ein Bezahlsystem, dazukommend nicht einmal mit Zugriff auf dein reguläres Konto, denn du kannst wie bei Prepaid einzahlen für Kaufabwicklungen.
 
@GlockMane: Mittlerweile hat PayPal eine bestimmte Regelung eingeführt, dass Spenden NICHT mehr zurückgegeben werden darf
 
Soweit ich weiß, kann das Konto gesperrt werden, sowie auch das von seiner Hausbank, wenn Betrug,missbrauch oder sonstige "kriminelle Handlungen" vorliegen oder solche die den Verdacht stehen/erwecken.
 
@Robert175: Bei so nem Superreichen? In welcher Welt lebst du?
 
@Memfis: Es steht nirgens, ob er Typ Superreich ist.
 
@Robert175: er selbst nicht, aber die eltern wohl. steht im text.
 
Hart wäre es wenn ihn seine Eltern einen Job als Pizzafahrer besorgen, und er die 50k abarbeiten darf.
 
@Jens002: das wäre nicht hart, das wäre richtig ;)
 
@Meatshield: Damit der klein Pimpf auch noch anderen ins Essen spucken kann und Chance auf Trinkgeld hat? Ne Ne Ne, Wall-E spielen für 2-3 Jahre.
 
@Jens002: Glaube das wird wohl nicht passieren, wenn die Eltern ihn mit ihren Geld verwöhnen.
 
@WilliamWVW: So ein typisches Mama/Papa-Söhnchen, dass vom wahren Leben keine Ahnung hat. Wie ich solche Menschen verabscheue.
 
@Memfis: Weil dir es selber nicht gegönnt ist und du es damit niemanden anders gönnst?
 
@kkp2321: Zugegen: Ich schwimme nicht in Geld, aber ich konnte mir bislang all meine wichtigen Träume erfüllen. Kein Grund zum neidisch sein.

Ich hasse eben Leute die meinen sie können sich alles erlauben, weil sie entsprechend Geld haben.
 
@kkp2321: Mir kann es egal sein, wie manche Eltern ihre Kinder verwöhnen. Ob da nun Neid hinter stecken würde oder nicht spielt in diesem Fall überhaupt keine Rolle. Oder würdest du dein Kind genau so erziehen, ihm im Prinzip null Verantwortung beibringen, da das Geld da ist und sich auch nicht selber darum gekümmert werden muss ?
Eine reiche Familie hat solch welche Sorgen zwar nicht, aber wenn den Eltern wirklich was an ihren Kindern liegen, dann könnten diese ihrem Kind ein paar Motivationsanstöße zur Selbständigkeit anregen, womit unter anderem auch begrenzte Geldmittel gehören. Wobei Selbständigkeit nicht der einzige Punkt bei diesem Thema ist. Dazu gehören auch angemessene Umgangsformen, Anstand, sowie Respekt gegenüber den Mitmenschen. Was bestimmt einigen Kindern schwer beizubringen ist, wenn diese in ihren jungen Jahren in Geld schwimmen, wenn es die Eltern überhaupt versucht haben. Ist es den Eltern nicht wichtig, so soll mir das Recht sein, denn im Endeffekt haben die sich dann mit den Problemen, wie z.B. bei dem obigen Artikel, auseinanderzusetzen. Wobei es hier bei diesem Artikel noch nicht mal mehr um ein Kind, sondern um einen Erwachsenen handelt, was eigentlich zum Denken anregen sollte, mit dem nötigen Interesse der Eltern an der Entwicklung ihres Sohnes.
 
@Jens002: das wäre wirklich hart... den Job müsse er sich schon selbst besorgen...
aber wie jemand oben schreibst, ist das Geld wohl eher nicht das Problem.

=> Ich halte die Handlung von PayPal für richtig.
Trotz alledem ist es nicht leicht zu Handhaben "wer" macht das aus Spaß oder wer hat nen dringlichen Grund... <- in dem fall wars glücklicherweise eindeutig.
 
Richtig so Normalerweise gehört solchen Leuten die Summe als Strafe verdoppelt damit es gleich richtig weh tut.
Ich hoffe das die Reichen Eltern sofern die wirklich Wohlhabend sind ihm den Geldhahn zudrehen und auf der Rechnung sitzen lassen.
Lernen durch Schmerzen Funktioniert immer noch am allerbesten.
 
also der blassen mit den lila haaren hätte ich auch 10k gespendet :D harhar.
 
So funkt die Bitcoin Abzocke. Virtuelle Ware ist nicht gedeckt und Software Code zählt dazu.
 
@WosWasI: wat?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:10 Uhr CampBuddy Outdoor-Messer Feststehende Klinge, Feuerstein, Nylontasche, Länge: 21 cm, 7CR7Mov Stahl, Kohlenstofffasergriff
CampBuddy Outdoor-Messer Feststehende Klinge, Feuerstein, Nylontasche, Länge: 21 cm, 7CR7Mov Stahl, Kohlenstofffasergriff
Original Amazon-Preis
34,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
27,99
Ersparnis zu Amazon 20% oder 7
Nur bei Amazon erhältlich

Amazons Aktienkurs in Euro

Amazons Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Kindle Oasis im Preis-Check