T-Mobile bindet Kunden mit Aktie, Gratis-Pizza und mehr Geschenken

Die US-Tochter der Deutschen Telekom hat in den letzten Jahren Millionen Mobilfunk-Kunden dazugewonnen. Doch das starke Wachstum reicht dem Unternehmen nicht und nun werden Nutzer mit kostenloser Pizza und sogar Aktien-Beteiligungen an der Firma ... mehr... Ceo, T-Mobile USA, John Legere Bildquelle: T-Mobile US Ceo, T-Mobile USA, John Legere Ceo, T-Mobile USA, John Legere T-Mobile US

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
dachte erst es wäre eine postillon überschrift bei facebook ..... HAAA
 
Ich bekam kürzlich zum Geburtstag eine MMS daß im T-Punkt als Geschenk ein USB-Stick für mich bereit liegen würde. Der hatte dann eine Kapazität von sage und schreibe 1GB! Und das 2016, verar*chen kann ich mich alleine. Das war kein Geschenk, das ist Abfallentsorgung! Und schon gar nichts zur Kundenbindung. Wenn ich jemandem einen USB-Stick schenken würde wäre mir alles unter derzeit 8GB peinlich.
 
@Harald.L: Der Deutsche Heimmarkt geht der Telekom am Allerwertesten vorbei. Lieber dem Amerikaner die Füße küssen während man dem Deutschen Kunden ins Gesicht furzt und es als Duftkerze verkauft.
 
@Peter Griffin: Du sprichst mir aus der Seele....und ich bin ein Telekom-Mitarbeiter.
 
@tamm: in welchem bereich? ;-)
 
@Peter Griffin: Duftkerze XD Danke!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!