Keine Insider-Ring-Auswahl mit dem Windows 10 Mobile Build 14342

Microsoft musste ein Problem mit der aktuellen Vorabversion von Windows 10 Mobile Anniversary Update eingestehen. Build 14342 bringt bei einigen Nutzern einen Fehler mit, durch den sich der Insider Ring nicht mehr wechseln lässt. mehr... Windows 10 Mobile, Windows 10 Smartphone, Alcatel One Touch Windows 10 Mobile Bildquelle: HDBlog.it Windows 10 Mobile, Windows 10 Smartphone, Alcatel One Touch Windows 10 Mobile Windows 10 Mobile, Windows 10 Smartphone, Alcatel One Touch Windows 10 Mobile HDBlog.it

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Der Fehler wurde schon Heute früh korrigiert. Gegen 09.00 Uhr konnte ich bei meinem 950 XL wieder zwischen Slow und Fast wählen.
 
@andy1954: Gut, dass du ja als Referenz für alle giltst ;-)
 
@frilalo: er hat aber recht. Auf anderen Newsseiten ist ebenfalls zu lesen das der Fehler behoben wurde.
http://www.drwindows.de/content/10218-windows-10-mobile-ring-auswahl-insider-programm.html

Diese Meldung z.b. ist schon von 8 Uhr heute morgen
 
@Eagle02: Er hat nicht recht. Bestätigt, dass das Problem generell behoben ist, wurde von Microsoft nämlich nichts. Im Gegenteil. Es hiess, dass es keine neue Build geben wird, bis das Problem behoben wurde.

Und der nette Herr Doktor hat auch nicht geschrieben, dass das Problem generell behoben wurde, sondern nur, dass es Hinweise gibt, die auf eine generelle Lösung hindeuten.
 
@frilalo: 2 Meiner Kollegen hatten das Problem gestern Abend und seit heute morgen ist es weg.
Wenn du dir die Kommentare bei dem guten Dr. anschaust siehst du das es den anderen mit verschiedenen Geräten auch so geht.
 
Dieser Link zur Microsoft Community sollte ausreichen.

http://answers.microsoft.com/en-us/insider/forum/insider_wintp-insider_update/resolved-14342-insider-ring-options-show-disabled/9dcc0621-597e-423e-847e-05bf6754452f?auth=1
 
@Winfuture: Wieso soll es ab jetzt für Insider langweilig werden? Bloß weil nicht ständig neue Feature gibt. Es ist doch genauso spannend zu sehen, wie das Bug Fixing so läuft. Und natürlich noch weiter an der Performance Schraube gedreht wird.
 
Ich sehe hier absolut kein Problem. Erstens wurde der Bug in der Zwischenzeit behoben und selbst, wenn es bis zur nächsten Preview gedauert hätte, würde man doch in dem Ring bleiben, in dem man war. Also ist doch soweit alles okay, oder etwa nicht?

Oder gibt es Leute, die eine Preview aus dem Fastring etwa auf Geräten einsetzen, die für Kommunikation gebraucht werden? Das wäre äußerst unklug. Betatesten macht man auf Geräten, die man eh über hat und für den täglichen Arbeitsablauf nicht benötigt, oder irre ich da?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum