Nokia & Co.: Microsoft verkauft Feature Phone-Geschäft an Foxconn

Eine echte Überraschung ist es ja nicht und dennoch kann man von einem Knalleffekt sprechen: Microsoft hat vor kurzem bekannt gegeben, dass man sein Feature-Phone-Geschäft an eine Tochter des taiwanesischen Konzerns Hon Hai Precision Industry bzw. mehr... Nokia, Handy, Feature Phone, Nokia 222 Bildquelle: Microsoft Nokia, Handy, Feature Phone, Nokia 222 Nokia, Handy, Feature Phone, Nokia 222 Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Foxconn, ein Unternehmen, welches den Gaul sattelt, anstatt ihm ins Maul zu schauen.
 
@Skidrow: Es werden weltweit immer noch viele Feature-Phones verkauft. Das galt zwar auch für MS, aber klassische Handys haben den Redmondern so gar nicht ins Portfolio gepasst, Foxconn ist durchaus auf vielen der entsprechenden Märkten (Entwicklungsländer) tätig. Und ich würde auch behaupten, dass 350 Mio. $ ein ziemliches Schnäppchen sind. Edit: Typo.
 
@witek: Widerspreche dir absolut nicht. Bezog sich nur auf den Spruch: "Einem geschenkten Gaul....", gerade weil es so günstig war.
 
Interessanter finde ich ja den HBM Oy deal, der diesen erlaubt für die nächsten 10 Jahre Smartphones und Tablets mit dem Nokia Branding zu vertreiben und hierbei auch auf die zahlreichen Nokia Patente zurück zu greifen.
 
@ITfreak09: Kommt als nächstes in einem separaten Artikel, arbeite da gerade daran (da das zwar hiermit zusammenhängt, aber dennoch ein eigenes Thema ist).
 
@witek: War jetzt auch nicht wirklich als Kritik gemeint ;) Aber danke für die Antwort.
 
@ITfreak09: Hab ich auch gar nicht als Kritik verstanden (eher als Anregung) und wollte nur anmerken, dass es bald kommt, falls es noch jemanden gibt, der das Thema vermisst.
 
Immer wieder interessant wie andere etwas schreiben....
http://www.chip.de/news/Microsoft-verramscht-Nokia-Kultmarke-nach-China-abgeschoben_93927309.html
 
Wenn man merkt das es so garnicht läuft, dann verkauft man die Marke halt. LOL @ Microsoft
 
@Wolfseye: Hier geht es um Features Phones nicht um Smartphones. MS konnte noch nie was mit Feature Phones anfangen
 
Verstehe warrens einwurf nicht...nach allem was bisher erwartet wird, erwartet man auch keine neuen lumias mehr
 
@0711: Arbeiten zwar am Surface Phone aber so sicher ist das auch noch nicht das keine mehr Lumia kommen, Surface als Higend und Lumia als ünstige Einstiegsmarke wurde mal gemunkelt :)
 
@PakebuschR: es wäre allerdings auch nicht überraschend dass keine lumias mehr kommen und hätte bezüglich w10m so oder so nur geringen einfluss
war ja auch mal was gemunkelt von surface und surface pro phones usw usf.
 
Die Zerstörung von Nokia im Telefonbereich wäre damit dann endlich erfolgreich vollzogen.......
 
@M4dr1cks: So lebt Nokia doch noch weiter, ansonsten wären sie heute längst komplett weg vom Fenster.
 
@M4dr1cks: Nokia ist selber schuld, einfach keine Ausdauer. Alles was nicht gleich rentiert wird verkauft.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr