Fußball-Klub Schalke 04 kauft angeblich League of Legends-Profiteam

Der FC Schalke 04 ist zwar in erster Linie ein Fußball-Verein, er hat aber auch Abteilungen für andere Sportarten, darunter Basketball, Handball und Leichtathletik. Nun dürfte eine weitere Sektion dazukommen, nämlich E-Sport. mehr... League of Legends, eSport, Riot Games Bildquelle: Riot Games League of Legends, eSport, Riot Games League of Legends, eSport, Riot Games Riot Games

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich hab zwar mitgekriegt das man mit "E-Sport" zuweilen gutes Geld verdienen kann, wenn man es Professionell macht, aber was will ein Fußballverein damit, mal PR außen vor?
 
@Kribs: Was will ein Getränkehersteller oder eine Prn Seite mit sowas?
 
@Kribs: wolfsburg hat schon lange ein fifa team, es geht ja schliesslich um sport. ;)
 
@Kribs: Schalke könnte ohne Probleme das FC wegkicken. Die stellen Teams auch in anderen Sportarten. Es ist also kein reiner Fußballclub mehr und das schon relativ lange.
 
Herne/West möchte auch mal Meister werden...und wenn´s nur so lange ist, bis man die Konsole ausschaltet :)
 
@Z3: warum gibts im schalker stadion nur pommes in tüten?
 
@Odi waN: ...Weil die keine Schale haben :)
 
Wenn die auf die Kohle aus sind dann ist das die eine Sache, haben die fein gemacht. Erfolge dürften bei Schalke nicht drin sein. Außer es reicht mal für paar Minuten erster zu sein ;p. Da es dieses komische Vizedingsbums aus Leverkusen gibt könnte es aber auch schlimmer sein :D
 
@P-A-O: ~150k$ werden von Riot Games, dem Veranstalter und Spielentwickler, jedem Team pro Season zur Verfügung gestellt. Es gibt explizite Regelungen wie dieses Geld verteilt werden muss vom Besitzer des Teams und gleiches gilt für entwaige Gewinne. Den Großteil den Schalke davon erwarten kann, ist eine Crossover-Publicity und eventuelle Titel in der Sammlung. Viel Geld werden daran nicht verdienen, aber Gamer brauchen auch nicht sehr viel Pflege und die Verletzungsgefahren basieren alle auf erkennbare Ermüdungserscheinungen. Versicherung ist also auch spottbillig.
 
"Ein Leben lang, keine Schale in der Hand"... Na, vielleicht klappts auf diesem Weg :D
 
@Tintifax: Geht nicht, der summoner's cup ist ein Kelch, keine Schale ;)
 
Der 1.4. ist vorbei...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen