Netflix lässt den Nutzer die mobile Streaming-Qualität bestimmen

Unter den Streaming-Portalen ist Netflix derzeit und wohl noch länger klarer Marktführer, gegenüber Amazon Prime hat man aber einen klaren Nachteil: Wenn man unterwegs ist und sich etwas ansehen will, kann man schnell sein Datenvolumen regelrecht ... mehr... Streaming, Apps, Netflix Bildquelle: Netflix Streaming, Apps, Netflix Streaming, Apps, Netflix Netflix

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Da könnte sich Sky mit SkyGo ein Beispiel nehmen. Ruck zuck sind da 3 GB für ein Fußballspiel verbraucht.
 
@Abbadon: Ich würde den Peter eher den Abzockdrosselgesellschaften zuschieben. Mit einer Flat oder 100GB Volumen kannst du auch 3GB für ein Fußballspiel verbrauchen ohne schmerzen. Nur ist die QUalität tatsächlich auf einem Smartphone wahrschienlich genauso gut in der Wahrnehmung wie wenn es nur mit 1Gb/Spiel laufen würde. Vllt kommts ja noch.
 
@Driv3r:
Fußball auf nem Smartphone? Ernsthaft? :-D
Bei einer Totalen wird es dann zum Eishockey, man sieht den Ball nicht mehr? lol
 
@Abbadon: Ja, das wünsche ich mir für für die W10 universal App schon lange. Da gehen sonst immer einige speedOn-Pässe drauf...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:05 Uhr Transcend Ultimate-Speed SDXC Class 10 UHS-1 64GB Speicherkarte (bis 90MB/s Lesen, 600x)
Transcend Ultimate-Speed SDXC Class 10 UHS-1 64GB Speicherkarte (bis 90MB/s Lesen, 600x)
Original Amazon-Preis
43,49
Im Preisvergleich ab
34,90
Blitzangebot-Preis
34,83
Ersparnis zu Amazon 20% oder 8,66