Microsoft veröffentlicht konkreten Fahrplan zum Ausstieg aus SHA-1

Seitens des Software-Konzerns Microsoft hat man nun einen genaueren Fahrplan vorgelegt, nachdem dem inzwischen als nicht mehr sicher geltenden SHA-1-Algorithmus die Unterstützung entzogen wird. Die erste Stufe startet demnach in diesem Sommer. mehr... Verschlüsselung, Kryptographie, Code Bildquelle: Christian Ditaputratama (CC BY-SA 2.0) Verschlüsselung, Kryptographie, Code Verschlüsselung, Kryptographie, Code Christian Ditaputratama (CC BY-SA 2.0)

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"Wenn man heutzutage auf einen leistungsfähigen Cluster zurückgreift - was durch die Anmietung virtualisierter Systeme bei großen Anbietern kein Problem mehr ist - kann man einen gefälschten Schlüssel in vertretbarer Zeit generieren." Meines Wissens ist dies bisher noch nicht gelungen. Winfuture kläre mich auf!
 
nachdem dem dem??

KI needs improvement ...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen