AMD will sich auf Polaris und VR konzentrieren und nicht auf Nvidia

Der Halbleiter-Hersteller AMD hat in den vergangenen Jahren wirtschaftlich turbulente Zeiten hinter sich, dabei bewies man aber nur wenig Gelassenheit und reagierte dünnhäutig auf Auseinandersetzungen mit Konkurrent Nvidia. mehr... Amd, Navi, Roadmap, Polaris, Vega Bildquelle: AMD Amd, Navi, Roadmap, Polaris, Vega Amd, Navi, Roadmap, Polaris, Vega AMD

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Find ich gut und bin ja mal gespannt ob das auch wirklich anhält ;)
Wenn sie sich mehr auf sich und weniger auf andere Konzentrieren kann das nur gut sein für uns Kunden.
 
@Eagle02: Ja dann hoffen wir mal für AMD dass VR der Erfolg wird, den sie sich damit versprechen :)
 
Nvidia soll nicht besonders VR-Interessiert sein?
Das sieht Nvidia wohl anders:
http://wccftech.com/nvidia-light-field-vr-headset-vr-la-2016/
 
@gutenmorgen1: verglichen mit dem was AMD tut ist das aber ziemlich lächerlich.
 
AMD hat mittlerweile gute Grafiktreiber? Davon scheinen zumindest etwas ältere Chips nichts mehr mitzubekommen. Die Treiber für die HD6670 hier crashen immer mal wieder spontan, meist beim Websurfen oder bei Office Nutzung.
 
mir gehts da mit der alten 6970 doch deutlich besser bisher crasht bei mir nichts.
 
Meine AMD 5870 Treiber crashen nie.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Preisvergleich Phenom II X4 965 BE

AMDs Aktienkurs in Euro

AMDs Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr