Microsoft bringt neue Firmware für Surface 3, Pro 4, Book & Dock

Microsoft startet eine ganze Reihe neue Firmware-Updates für die Surface-Serie. Dazu gehören Aktualisierungen für das Surface Dock, für das Surface Book sowie für Surface 3 und 4. Die Verteilung der Firmware-Updates ist laut einem Bericht der ... mehr... Microsoft Surface, Hands-On, Surface Book, Microsoft Surface Book Microsoft Surface, Hands-On, Surface Book, Microsoft Surface Book Microsoft Surface, Hands-On, Surface Book, Microsoft Surface Book

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
also bei meinem M3 wird nix angezeigt
 
@hamad138: Dumme Frage: Was meinst du mit "M3"? (Ist ernst gemeint, ich weiß es nicht!)
 
@DON666: Vermutlich meint er die Surface Pro 4-Variante, die mit dem Intel Core M3 ausgestattet ist.
 
@Sy: Ach so... Da soll einer erst mal drauf kommen, der nur die offiziellen Gerätenamen kennt...

Danke!
 
@Sy: Es gibt keine Surface Pro 4 Variante mit Core M3, die Pro-Serie hat ausschließlich i-Prozessoren. Sollte tatsächlich der M3 gemeint sein, dann geht es um das Surface 3.

Edit: Danke an alle die meine fehlerhafte These richtig gestellt haben, vor allem an @Bautz - da hatte ich wohl noch die SP3-Varianten im Kopf.. In dem Fall kann ich die Minusse akzeptieren.
 
@Phil O. Soph: doch klar gibt es eine m3 Variante! Die einzige passiv gekühlte!http://www.notebookcheck.com/Test-Microsoft-Surface-Pro-4-Core-m3-Tablet.154335.0.html
 
@Phil O. Soph: Surface 3 hat Atoms.
 
@Bautz: Das Surface Pro 3 hat Intel i3, i5, i7 CPU's.
 
@EvilMoe: Nochmal zum Mitmalen:
Surface 3: Atom X7
Surface pro 3: i3, i5, i7
Surface Pro 4: m3, i5, i7
Surface Book: i5, i7
 
@Bautz: Und warum bekommt ich dafür "Minus"?
 
@EvilMoe: Nicht von mir. Zum Beweis jetzt ein Plus.
 
Also aus leidlicher Erfahrung mit meinem nun 3. Surface 3 kann ich nur raten, mit dem Update einige Zeit abzuwarten! ? Weiß ja net wie es bei den Pro Modellen so aussieht... aber ich hatte schon 2 Surface, welche durch ein automatisches Firmwareupdate jeweils unbrauchbar gemacht wurden. Absolut ohne Eigenverschulden. Das 3. Surface 3 läuft derzeit sehr unauffällig... aber die Angst ist nun leider immer an Bord ;-)
 
@DarkTrance: Ein Surface Pro 3 ... nie Probleme
 
@Windowze: Das letzte Update hat bei einigen Leuten doch große Probleme verursacht. Konkret waren es die neuen Treiber für den Stift, die bei vielen zu Bluescreens geführt hatten.
 
@Windowze: schließe mich mit meinem Surface Pro 3 mal an.
 
Mein Surface Pro 3 findet nichts. Bei Dr. Windows steht auch gar nichts dazu. Zum Surface Dock kommt bei mir aber auch noch nichts rein.

EDIT: Hab's jetzt bekommen.
 
Firmware für das Surface Dock? LTE Verbesserung für das Surface Pro 3? Habe ich was verpasst? Zumindest bekomme ich noch kein Update.
 
@MrFelicity: siehe Artikel-update. Der Patch ist für das Surface 3 (ohne Pro).
Bei mir war das Update (S4p) heute Morgen verfügbar. (und ist sauber durchgelaufen)
 
Als nebenbemerkung, da hier ja sicherlich einige MS Affine reinsehen:
Ging doch letztens die Diskussion um, ob diese OneDrive Reservierung des Speicherplatzes von Anfang des Jahres was gebracht hat: Sieht so aus als ob ja: Ich habe heute diese Mail bekommen:

"Wie Sie bereits wissen, wird der in den meisten OneDrive-Konten standardmäßig verfügbare Speicher von 15 GB in 5 GB geändert. Sie haben sich bereits entschieden, 15 GB kostenlosen Speicherplatz (und ggf. die zusätzlichen 15 GB für eigene Aufnahmen) beizubehalten.* Daher ist Ihr Konto nicht von diesen Änderungen betroffen."
 
Update lief bei mir heute auf meinem Book problemlos durch. Was ich auf jeden Fall schon mal sagen kann ist, dass Windows Hello wesentlich schneller funktioniert. Ansonsten sind mir noch keine Änderungen aufgefallen.
 
Update Versuch 1: Bluescreen... yay!
Versuch 2: Fast erfolgreich. Das Update für Intel Control Logic kann nicht installiert werden (0x800f0203). Jemand ne Idee, wie ich das fixen kann?

Keine Ahnung, ob der Rest sauber funktioniert, ich glaube, ich refreshe mal das Ding.

Edit: Gerätemanager zeigt jetzt Probleme mit Surface UEFI (Kann nicht gestartet werden, Datei %hs ist nicht vorhanden), Surface System Aggregator Firmware (gleicher Fehler)
 
Also heute morgen auf SurfacePro4 angeboten. Installation lief sauber durch.
Gefühlt ist die Hello-Erkennung etwas schneller. Ansonsten bisher keine Auffälligkeiten.
 
@scar1: Die Hello-Erkennung war auf mein SP4 bisher völlig unterschiedlich schnell, mal ging's sofort, mal brauchte die Erkennung ewig lange, bei gleichen Lichtverhältnissen und gleichem Abstand (dank Infrarot sollte das Umgebungslicht aber ohnehin keine Rolle spielen). Hab' nie kapiert, warum diese Unterschiede bestehen.

Wenn Hello jetzt schneller geht, dann hat die Firmwareaktualisierung schon was gebracht. Werd's heut' Nachmittag mal installieren, das Update.
 
@departure: kleine Unterschiede waren schon vorhanden, allerdings ein (gefühltes) "ewig" war nie dabei. Da kam dann eigentlich meist recht flott ein "Sie konnten nicht erkannt werden, bitte melden Sie sich mit ihrer PIN an".
Ich hab's jetzt auch nur 2mal nach Reboot gecheckt, also noch wirklich keine verlässliche Analyse...
 
@scar1: O. K., trotzdem Danke.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!