Was kann schon schiefgehen? - Kuriose Namenswahl per Internet

Dass es eine gute Idee sein könnte, "das Internet" über den Namen für ein sehr teures Objekt entscheiden zu lassen, denken vermutlich nur Menschen, mit geringen Erfahrungen in Sachen Netzkultur. Dies lernt nun auch das britische Natural Environment ... mehr... Forschungsschiff, Boaty McBoatface, NERC Bildquelle: NERC Forschungsschiff, Boaty McBoatface, NERC Forschungsschiff, Boaty McBoatface, NERC NERC

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ach ist doch wie in Schwäbisch Gmünd, Bud Spencer Tunnel wäre sowohl tragbar gewesen als auch nicht 100% abwegig.
Diese Pseudo "wir lassen die Leute entscheiden" Nummern sind doch überall gleich....
 
@0711: Ist in der Politik und überall anders doch nicht anders , du wirst gerne befragt, aber wenn das Ergebniss was dabei heraus kommt nicht passt wird lieber was eigenes genommen.
 
@Balder: Nicht nur das. Es soll ja sogar schon Fälle gegeben haben, in denen ein gewisse (Politiker)Bäuche / Hinterteile / Köpfe nicht pinseln / tätscheln (wollen) tödlich für den Verweigerer endete. Nordkorea dürfte da als extremstes Musterbeispiel gut taugen.
Manchmal frage ich mich, angesichts von deren dahinter stehenden Denkweisen, wie lange man beispielsweise AFD, Pegida, NPD und ähnliche Geschwüre noch ungestraft öffentlich schlecht oder noch schlimmer als schlecht finden darf. Als ein in dem Sinne "echter" Deutscher wohlgemerkt..denn als "Ausländer" würde man absehbar von denen das Recht aberkannt kriegen, auch nur das kleinste bischen dagegen sagen zu dürfen..

Was aber natürlich nur bedingt was mit der News zu tun hat, da die eher in UK und USA spielt.
 
Ach 4chan
/b/ros4ever

http://www.4chan.org/flash?file=4chan4evar.swf&title=4chan+4evar

Ich persönlich verstehe gar nicht was so viele gegen 4chan und speziell /b/ haben, es ist der Ort an dem die Menschen ihre Wahre Seele zeigen. Ich finde das wundervoll.
 
@Alexmitter: Ich glaube nicht, dass die Leute, die dir ein Minus verpasst haben was gegen 4chan haben, zumindest nicht insbesondere. Es ist vermutlich mehr die penetrante Art mit der du deine Browsing-Gewohnheiten hier rumposaunst. Zumal ich nicht vermute, dass 4chan mit der News sonderlich viel zu tun hat.
 
@nablaquabla: Ich erwähne es eigendlich selten und nur wenn es Passt, ist eben meine Subkultur. Wie auch der letzte Apple Fanatiker seinen glauben noch Tausendmal zum ausdruck bringen wird.
Ob das hier damit etwas zutun hat ist eine Gute Frage, ich muss aber dazu sagen das es in den Letzen Jahren kaum eine Abstimmung gab mit der wir nichts zutun hatten.
4chan ist geleibter Meinungspluralismus und darauf kann man auch Stolz sein.
 
@Alexmitter: joup, allerdings genauso wie Facebook, Reddit, Tumblr, etc. 'gelebter Meinungspluralismus' sind; das ist der Grundgedanke von sozialen Netzwerken.
 
@TYPH00N: Facebook ist das /pol/ der Welt
Reddit ist für Weicheier die, wir respektieren die eigendlich nicht.
Und Tumblr, ja was soll ich denn da noch gutes sagen, naja
https://www.reddit.com/r/explainlikeIAmA/comments/29ym7d/explain_the_tumblr4chan_war_like_a_wwii_historian/
 
@Alexmitter: Ich weiss nicht warum ich eine ernsthafte Argumentation erwartet habe.
 
@TYPH00N: Sei froh das überhaupt was kommt
 
@Alexmitter: Die Aussage ist nur bedingt richtig. Denn ob es passt, hier und hierher passt, entscheidest da doch wohl in weitesten Teilen grademal du und somit doch ziemlich diktatorisch.. ;-)
 
@DerTigga: Naja die Mods sitzen noch über mir in der Rangordnung.
 
@Alexmitter: Ich habe dich irgendwie und spontan eingeschätzt, weit eher als einen geschulten 4chan Fürsprecher empfunden, denn als jemanden, der sich an den Mods hier orientiert.
Aber mach du nur...so kriege ich wenigstens ein paar Infos drüber, wer oder was dieses 4chan eigentlich ist oder sein will.
Ich gebs offen zu: ich bin zu faul, selber nachschauen zu gehen und irgendwie hab ich auch nicht das Gefühl, das es sich in dem Sinne lohnen würde ;-)
 
@DerTigga: Mein lieber, hier bin ich den Mods natürlich unterworfen, wie viel Ideologie ich hier setzte ändert daran nichts.
Und auf 4chan gibt nur eigendlich nur einen Grund warum man MODS! MODS! MODS! man schreiben sollte.
Und wenn du zu faul für 4chan bist ist das wohl gut, denn was du dort siehst kannst du nicht einmal mit Augen-bleiche ungesehen machen. 4chan ist eigendlich nichts, nur ein Spiegel seiner Nutzer.
 
@Alexmitter: Da muss nablaquabla Recht geben. Mit dem Minus wird wahrscheinlich nicht 4chan, sondern lediglich dein Kommentar bewertet.
 
@EffEll: ich weis ;)
 
@Alexmitter: Wer mag denn 4chan nicht? Komm nicht mit Erdogan, der/das zählt nicht.
 
@Shadow27374: Die Kirche ;)
 
@Alexmitter: Verdammt, das wird wohl stimmen.
 
@Shadow27374: Ich hab noch ein par:
Tumblr
Reddit
die CDU
Meine Lehrer
Damals meine Betreuer
England
und alle mit schwachem geist ;)
 
Bei uns in Ö wirst du erst garnicht gefragt, da "alle" Politiker denken, das Volk "sei noch nicht" so weit - lol
Das nennt man Demokratie ;-)
 
@Zonediver: Kam es so zum "Hofer"?
 
@Alexmitter: Und zum Van der Bellen..
 
@Zonediver: Keine Bange, wir werden Euch nicht heim ins Reich holen (nicht schon wieder)!
 
@The Grinch: Dankeschön - da bin ich ja beruhigt ;-)) - aber zur Beruhigung: Mein Urgroßvater war auch aus Deutschland und unser Name ist ebenfalls Deutsch :-)
 
Der Klassiker: "Pril - schmeckt lecker nach Hähnchen!"
http://www.spiegel.de/netzwelt/web/virale-werbefallen-pril-schmeckt-nach-haehnchen-a-756532.html
 
@Schrotty: Und funktioniert. Ich hab sofort Bock auf Hähnchen.
 
Na, jetzt wissen wir wenigstens, wo zukünftig die Culture die Namen für ihre Minds herkriegt; cf. <https://en.wikipedia.org/wiki/Mind_%28The_Culture%29#Minds.27_names>.
 
Also mein Favorit ist immer noch der HSV Hamburger von McDonalds... hat nix drauf. ;)
http://www.bravo.de/sport/burgergate-bremer-verarscht-den-hsv-351500.html
 
@Johnny Cache: Du liest die Bravo!! Hah hah
 
@EffEll: Beim Lesen hapert's noch ein bisschen, aber ich schau mir zumindest schon mal die Bilder an. ;)
 
@Johnny Cache: Sehr gut. Btw: Dir ist mit Sicherheit der Vorfall dazu eingefallen, hast danach gegoogelt und den erstbesten Link geteilt. -Bravo! ;-)
 
Ich mag Boaty McBoatface. Der Name ist weder vulgär noch beleidigend, und bringt einen zum Grinsen. Ist doch sympathisch. Und ich bin sicher, die Wissenschaftler die dort arbeiten werden bringen neben Intelligenz auch einen Sinn für Humor mit.
 
@Chilla42o: Es geht eher nicht um die Wissenschaftler, sondern die Geldgeber, die sich angepieselt fühlen würden.

Es sei denn McD wäre darunter.
 
So, und jetzt haltet euch alle fest, DER KNALLER von Aer Lingus: Planey McPlaneface
https://twitter.com/AerLingus/status/722162956319002625
 
Winfuture mal wieder ganz von der schnellen Seite....diese "News" ist über 1 Monat alt. -_-
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles