Pfefferspray-Cop: US-Uni investiert nach Vorfall 175.000$ in SEO

2011 wurde eine kalifornische Universität zum "Geburtsort" eines der berühmtesten Memes der Internet-Geschichte: Während Studentenprotesten an der University of California Davis (kurz: UC Davis) wurde ein Campus-Polizeibeamter bei einen Einsatz ... mehr... Usa, Meme, Pfefferspray-Cop Bildquelle: Know Your Meme Usa, Meme, Pfefferspray-Cop Usa, Meme, Pfefferspray-Cop Know Your Meme

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
wenn jetzt noch jede Newssite einen Backlink in Verbindung mit dem Uninamen und dem Vorfall einbaut, waren die 175K für die Katz...
 
*EDIT*
Nevermind, wird durch den anderen Beitrag verständlich, der Polizist (Pike) bekam das Schmerzensgeld.

Kann den Beitrag leider nicht löschen, könnte das bitte jemand vom winfuture Team machen?
 
https://de.wikipedia.org/wiki/Streisand-Effekt

9gag, reddit, 4chan werden es schon richten
 
@Mixermachine: ehm, 4chan wird es richten, Reddit wird es SFW machen und 9gag wird es klauen, watermark draufhauen und es als ihres ausgeben, wie immer.
Man sollte nie 4chan und 9gag gleichberechtigt sehen.
 
Er bekam Schmerzensgeld? *LOL*
Und die Studenten?
 
@Niclas: Der Polizist bekam 38.000 und jeder von den Studenten bekam laut der verlinkten anderen News 30.000.
 
@Tical2k: Es tat ihm im Herzen sicher mehr weh als den Studenten
 
@yves_: Das lag dann wohl schmerzhaft zusammengequetscht unter dem Auslösehebel seiner "Sprühflasche" ..
 
Kein Wunder, dass die USA ihr Problem mit der Polizeigewalt nicht in den Griff bekommen. Der Polizist, der damals wegen seines unverhältnismäßigen Verhaltens suspendiert wurde, bekommt wegen eines Fotos mehr Schmerzensgeld als seine Opfer. Unglaublich.
 
@ElLun3s: kranke welt. in u, s und a aber alltag.
 
@ElLun3s: USA == Unrechtsstaat
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen