Acer Liquid Jade Primo mit Windows 10 Mobile endlich verfügbar

Wer zu den ganz mutigen Windows-Fans gehört, kann ab sofort das Acer Liquid Jade Primo auch in Deutschland erwerben. Über die zahlreichen Elektronikmärkte der Media-Markt-Kette ist das neue Flaggschiff-Smartphone von Acer nun als alternative zu ... mehr... Windows 10 Mobile, Windows 10 Smartphone, Acer Jade Primo, Acer Liquid Jade Primo, Acer S58 Bildquelle: Acer Windows 10 Mobile, Windows 10 Smartphone, Acer Jade Primo, Acer Liquid Jade Primo, Acer S58 Windows 10 Mobile, Windows 10 Smartphone, Acer Jade Primo, Acer Liquid Jade Primo, Acer S58 Acer

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"Endlich" verfügbar? Selbst in der Wüste der W10m-Geräte wartet niemand sehnsüchtig auf ein Gerät mit derartig lächerlichem Preis-/Leistungsverhältnis.
Acer scheint ausloten zu wollen wieviele Deppen mit lockerer Geldbörse es in Deutschland/Europa zu geben scheint.
 
@Caliostro: Naja, für Geschäftskunden ist der Preis meistens eh zweitrangig und die Continuum-Funktion ist zumindest im Augenblick fast ausschließlich für Geschäftskunden interessant.
Es wird sich nun erst mal zeigen müssen, inwiefern Acer seine Kanäle nutzt, um das Gerät auch an den Mann zu bringen.

Für viele Privatanwender sind Smartphones mit Windows-Betriebssystem ohnehin eher im niedrigen Preissegment interessant, wenn man sich die Verkaufszahlen der letzten Jahre für die Lumia 4xx; 5xx und 6xx Modellreihe ansieht.
 
@northerngerman: Das stimmt wohl, aber es kommt mir schon merkwürdig vor einen ohnehin schon kleinen Interessentenkreis (W10m) über den Preis noch weiter auf geschäftskunden auszudünnen.
 
@Caliostro: Da hast du absolut Recht. Was dem Windows-Ökosystem im mobilen Bereich definitiv fehlt, sind Produkte im mittleren Preis- und Leistungssegment für den Privatgebrauch. Selbst das low-specs / mid-price Lumia 650 wird ja nur als "Entwickelt für Unternehmer" beworben.

Als Unterhaltungsmedium stehen oder fallen Smartphones auf dem Markt mit den verfügbaren Apps. Hier ist die Microsoft-Plattform ganz deutlich ins Hintertreffen geraten und so vielversprechend die "Universal-App"-Plattform auf dem Papier auch aussieht, sie muss auch von den Entwicklern angenommen werden.

Es bleibt auf jeden Fall spannend...
 
@northerngerman: "im mobilen Bereich definitiv fehlt, sind Produkte im mittleren Preis- und Leistungssegment für den Privatgebrauch" - ja und auch da wäre Continuum möglich, sowas würde mir auch genügen gefallen, wie hier: http://windowsunited.de/2016/01/05/nuan-neo-windows-phone-mit-snapdragon-617-unterstuetzt-continuum/
 
600€ für einen SoC von letztem Jahr, der selbst da nicht absolut high-end war ist schon fast frech, jetzt wo die nächste Generation in anderen Smartphones verfügbar ist.
 
@ger_brian: Die Frage ist natürlich ob man hier einfach gepennt hat oder auf eine einigermaßen stabile Windows 10 Mobile und entsprechende UWP Apps gewartet hat. Der Launch von Microsoft hat denen auf jeden Fall wenig gutes und viele Hohn eingebracht weil die Software letztes Jahr noch ziemlich Buggy gewesen ist.
 
@xexex: Es ist ja egal woran es liegt. Das Ergebnus für den Preis ist absolut nicht Konkurrenzfähig.
 
@ger_brian: Mit Continuum bietet man aber einen großen Vorteil gegenüber der Masse aber ein Schnäppchen ist es wirklich nicht, ca. 450Euro halte ich für angemessen und auf diesen wird es wohl bald auch fallen. Mit Vertrag für 1Euro wird es bei Mediamarkt beworben, da fällt der PReis dann nicht so auf/ins Gewicht. (Vertragbedingungen hab ich mir aber noch nicht so genau angesehen)
 
@PakebuschR: Ja und? Selbst wenn ich Continuum brauche (für was auch immer, in der aktuellen Form ist es mMn noch nicht super nützlich) kann ich auch ein Lumia 950 mit dem selben SoC und einem besseren Display für aktuell 425 statt 600€. Dieses Acer Smartphone hat für diesen Preis einfach keine Daseinsberechtigung.
 
@ger_brian: Das Lumia 950 hat Anfangs auch mehr gekostet, der Preis wird auch bald fallen. Zudem hat das Acer ein größeres Display und sieht schicker aus (was natürlich Geschmackssache ist), scheint also eine gute Alternative zum 950. Für mich ist Continuum schon ganz sinnvoll was Office/Multimedia Inhalte betrifft aber ist natürlich noch ausbaufähig/-nötig um einen größeren Nutzerkreis anzusprechen.
 
"Wer zu den ganz mutigen Windows-Fans gehört" - Warum muss man mutig sein sich ein Smartphone zu kaufen?

Sicher der Preis ist nicht gerade ein Schnäppchen aber das muss ja jeder selber entscheiden, wird auch bald fallen. Mir gefällt es sehr gut, nur schade das es Blick nur bei Lumia gibt.
 
@PakebuschR: ....weil es für Acer sicher auch kein Update mehr geben wird. Mir fällt auch spontan kein Gerät eines Drittherstellers ein, dass ein Update auf WM10 bekommen hat.
 
@escalator: Von welchen Update redest du? Mit Windows 10 laufen die Updates letztlich allesamt über Microsoft und deine Aussage stimmt nicht, mal abgesehen davon, dass es in Deutschland praktisch keine Geräte von anderen Herstellern gab oder sie den gleichen anscheinend von Microsoft nicht unterstützten Chipsatz hatten (HTC, Samsung, Huwaei)
Alcatel OneTouch Fierce XL
BLU Win HD W510U
BLU Win HD LTE X150Q
MCJ Madosma Q501
Xiaomi Mi4
 
@escalator: Alle Geräte die Win10 offiziell haben bzw. erhalten haben bekommen auch Updates wie das bald kommende Anniversary-Update. Das Acer hat Win10 offiziell, teilweise gibt es Win10 sogar offiziell für Android Geräte!
 
Könnte interessant sein, wenn man mal was Näheres zur Kamera erfahren könnte. Winfuture, wie wäre es mal mit einem Test?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum