Windows 10 Mobile: Gleich drei Varianten des Surface Phone geplant?

Nachdem Microsoft kürzlich andeutete, dass man rund um Windows 10 Mobile für dieses Jahr erst einmal auf Sparflamme schaltet, das mobile Betriebssystem aber nicht aufgibt, sorgt nun ein neues Gerücht für Aufsehen. Gleich drei Varianten eines möglichen Surface ... mehr... Konzept, Surface Phone, Surface Smartphone, Microsoft Surface Smartphone Bildquelle: PhoneDesigner.eu Konzept, Surface Phone, Surface Smartphone, Microsoft Surface Smartphone Konzept, Surface Phone, Surface Smartphone, Microsoft Surface Smartphone PhoneDesigner.eu

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich hoffe nur, es gibt auch eine kleine Version so wie das iPhone SE.
 
@L_M_A_O: bezweifle ich. Und 2017? Really ms?
 
@Razor2049: meine Güte. Immer diese Ungeduldigen...
 
@Razor2049: Ja 2017 oder meinst du die können die Geräte einfach so aus dem Ärmel zaubern.
 
@PakebuschR: aber echt! Schließlich gibts Smartphones js erst seit ein paar wochen. Wer hätte vor einem halben Jahr noch gedacht, dass diese Sparte so erfolgreich wird?
 
@Skidrow: Gut Ding will weile haben, natürlich könnte MS auch sinnlos Samrtphones mit kaum relevanten Verbesserungen auf den Markt werfen wie es die Konkurrenz teilweise tut aber das kam ja auch nicht so an.
 
@PakebuschR: Naja, andere schaffen es, jedes Jahr ein neues Modell zu präsentieren, mit dem die Kunden zufrieden sind und das sich hervorragend verkauft. Aber wie immer wird an MS ein viel großzügiger Maßstab angelegt.
 
@ger_brian: und MS hat wohl kein neues Modell präsentiert? Wenn ich Frühjahr 2017 ein Modell rauskommt vergeht genau 1 Jahr...
Abgesehen davon sind die aktuellen Geräte (besonders Hardwaretechnisch) TOP, es würde keinen Sinn machen etwas zu "VERBESSERN" (immer noch Hardwaretechnisch) <- und wer ein Handy will, dass sich wie das iPhone anfühlt aber kein iPhone ist, kann auch bei Samsung einkaufen gehen!
 
@baeri: Bitte was? Wenn MS im Frühjahr 2017 (also ab 20.3.2017) ein Gerät veröffentlicht, dann sind das fast anderthalb Jahre nach den letzten Geräten. Und an denen gibt es genug zu verbessern. Angefangen von den eher problematischen 808 und 810 Chips, die mit Überhitzung oder starkem throttlen zu kämpfen haben oder dem immer noch von MS verwendeten langsamen emmc Speicher (während die Konkurrenz schon bei UFS 2 bzw. NVME basiertem Speicher ist). Die L950 Geräte sind nicht perfekt und es macht durchaus Sinn, bestimmte Aspekte zu verbessern.
 
@ger_brian: Das 650 kam erst Mitte Februar und die 950iger sind auch erst Ende Dez. 2015 angelaufen. Ja ist dann halt etwas über ein Jahr aber dafür erwarteten viele mit dem Surface Phone was richtig tolles, vorher noch ein nur unwesentlich besseres Gerät (CPU...) wie es bei der Konkurrenz üblich ist macht daher vermutlich kaum Sinn.
 
@ger_brian: "Angefangen von den eher problematischen 808 und 810 Chips" <- haben die im L950?
noch keines in der Hand gehabt??? den Rest hat "PakebuschR" schon beantwortet...
 
@PakebuschR: Das 650 spielt in einer gänzlich anderen Liga für gänzlich andere Käuferschichten, ist demzufolge nicht relevant. Dem Käufer einer S-Klasse interessiert auch nicht die Vorstellung der neuen A-Klasse. Und ob mit dem Surface Phone etwas tolles kommt, geschweige denn ob es wirklich interessiert, weiß im Moment noch absolut niemand.
 
@baeri: Ich habe schon mehrere in der Hand gehabt, deshalb auch mein Post ;) Aber ich hatte dabei keine "Ich liebe Microsoft über alles"-Brille auf, die alle Probleme verschwinden lässt.
 
@baeri: die aktuellen Geräte sind nach diversen Testes leider total schlecht. Billig verarbeitet und teilweise sogar langsamer als das 930... leider.. ich hätte mir gerade eins geholt und warte jetzt sehnsüchtig das etwas vernünftiges mit win10 auf den markt kommt. das HP X3 elite wäre cool aber leider nicht zubekommen als privat Person bzw. nur zu einem 4stelligen Betrag.
 
@ger_brian:
"dann sind das fast anderthalb Jahre nach den letzten Geräten"
- das 650 ist kein Gerät?

"spielt in einer gänzlich anderen Liga"
- Ja aber "die 950iger sind auch erst Ende Dez. 2015 angelaufen".

@Conos:
"die aktuellen Geräte sind nach diversen Testes leider total schlecht. Billig verarbeitet und teilweise sogar langsamer"
- Ja Win10M bzw. die Apps erfodern noch Optimierung aber die Verarbeitung der Geräte ist in Ordnung auch wenn es bei 950igern kleine patzer gibt.
 
@PakebuschR: Würdest du bitte aufhören, Aussagen von Conos mir unterzuschieben und mir zu antworten?

Und auch wenn die 950er Ende Dezember kamen und die neuen im April 2017 schon kommen sind das 16 Monate. In Anbetracht der Tatsache, dass 950(XL) nicht das gelbe vom Ei waren, was sich viele erhofft haben und dem gesamten Status der Plattform aktuell kann man sich sowas einfach nicht erlauben. MS agiert hier nicht aus einer Position der Stärke und kann sich solche Durststrecken nicht erlauben.
 
@ger_brian: Sorry, war garnicht meine Absicht. Hab mein Post mal angepasst.

Ja ist schon eine Lange Zeit aber bei den 950igern wurde überwiegend das Design bemängelt, da kann man sich mit Mozo Covern behelfen, was viel bessers kann man da doch derzeit kaum abliefern und OEM Geräte gibt es/kommen ja aber auch noch, wer möchte kommt da auch ran. Schaden würde ein 1550 oder so aber sicher auch nicht aber bei MS geht jetzt halt alles in Richtung Surface.
 
@Conos: Hol Dir n 1520. Hau 10 drauf und Du hast ein Spitzengerät
 
@Lostinhell78: Da Regstone die alten Geräte nciht unterstützen wird wäre das eine ziemlich blöde Idee :) Ich will schon ein Gerät welches nativ jetzt mit Windows 10 ausgeliefert wird. Ich hab ja aktuell ein Lumia 930 mit Windows 10, da würde ein wechsel auf das 1520 wenig sin ergeben.
 
@Conos: Das ist so nicht richtig. Lies das nochmals nach. Richtig ist, das einige Geräte kein Redstone erhalten werden. Diese erhalten auch keine Insiderpreview mehr. Das 1520 steht bei der EOS Liste nicht dabei.
 
@PakebuschR: wp ist ja auch erst 1-2 monate auf dem markt nichtwahr?;) chip hat derzeit nen richtig guten artikel über die unfähigkeit von microsoft
 
@Razor2049: Ja so kennt man Chip, auch besser das du den Link wegelassen hast.
 
@Razor2049: Chip hat auch einen sehr guten artikel über die unfähigkeit von Chip...
Ohh es ist der selbe
 
@PakebuschR: Chip als Referenz für qualitative Artikel. Die Bild betreibt auch qualitativ hochwertigen Journalismus oder? Morgen ist endlich mal wieder Weihnachten und Ostern auf einen Tag gefallen.
 
@PakebuschR: Wann kamen denn die letzten Geräte von MS und wieviel waren das?

Sorry, aber die Auswahl an WP-Geräten ist mies und die Wartezeit auf Neue kommt einer vor wie die Bestellung auf einen Trabbi.
 
@bLu3t0oth: Dann kauf dir einen Robotron
 
@bLu3t0oth: Schön zu sehen das einige Windows Fanboys der ersten Stunde langsam realistisch die Sache sehen :)
 
@bLu3t0oth: Lumia 550/950/950xl erhältlich seit Dezember 2015 /650 seit Februar 2016, sind also noch sehr Jung.

Ja, da müssen mehr OEM Geräte kommen, den Markt allein mit MS Geräten zu füllen kanns auch nicht sein und hat schon bei WP8.x nicht geklappt.
 
@PakebuschR: Achso, ein LowEnd und ein Highend-Bügelbrett sollen jetzt den ganzen Markt abdecken? Ich fall gleich vor Lachen vom Stuhl!

Es gibt noch immer keinen ansatzweise vernünftigen Nachfolger für mein L830 und selbst das war schon ne ziemlich lumpige Ablöse für mein ATIV S. Die Vorteile hielten sich doch arg in Grenzen.. Das ATIV hat ich 2012 gekauft, das L830 10/2014 und es gibt NICHTS was ich auch nur annährend als vernünftige Ablöse für dieses sehen würde!
 
@bLu3t0oth: Warum willst du ein 830 denn ablösen? Mit dem 550/650 sind es 2 "LowEnd", das MS den gesamten Markt abdeckt hab ich nie behauptet, fehlt halt ein Mittelklasse Gerät wobei ja einige das 650 als solches ansehen.
 
@PakebuschR: Weil der SD400 eine lahme Gurke ist!?
Weil mir das Gehäuse zu groß und kantig ist.
Weil ich gerne 32GB+SD hätte.
Die Kamera könnte auch noch besser sein(auch wenn sie schon gut ist).
Gegen ein wasserfestes Gerät hätte ich auch nichts einzuwenden.
Weil der Empfang im Vgl zum ATIV deutlich schlechter ist.
 
@movieking: nuja, siehe PokebuschR, der hält immer noch krankhaft die Fahne hoch für MS. Da sind selbst die grössten Fehltritte von MS regelrechte Highlights:)
 
@bLu3t0oth: Snapdragon 400 ne lahme Gruke ? Als ich mich über die schwachen Prozessoren bei den WP aufgeregt habe kam von dir und den anderen Fanboys damals: WP braucht keinen schnellen Prozessor...nicht so wie Android...alles Supi bei WP. Und 32GB + SD willst du auch...Zitat aus WP7 Zeit: SD sind lahm...braucht keiner...16GB interner Speicher und Cloud...bla blub....so ändert sich der Wind. Bleiben nur noch die Fanboys: PokebuschR und Alexmitter...dann hat es MS geschafft und den letzten Fanboy geheilt...auch eine Errungenschaft. Ich finde es immer noch Schade das MS die Phonesparte so in den Sand setzt. War zwar nie mein Lieblingssystem aber für manche Käufersparten wäre es interessant gewesen (Ältere Menschen z.B.). Aber wenn Apps nach wie vor nicht vorhanden oder mies umgetzt sind...keine Geräte kommen...nichts von MS unternommen wird (Werbung) um die Geräte bekannter zu machen und die Drittanbieter verscheucht werden...dann war es das. Da traue ich Blackberry sogar eher noch was zu wenn bei denen die Androidapps halbwegs laufen....
 
@movieking: Du fokusierst meine Aussage viel zu stark.
1. Mal ist dere SD400 prinzipiell nicht völlig rotze, sonst hätte ich das Handy ja nicht gekauft
2. Liegt es vor allem an W10m! Unter 8.1 war alles noch deutlich flinker!
3. Wenn man weiß, dass man nur untere Mittelklasse verbaut hat und weiß, dass man mit einem SD600 oder SD800 eben die Ladezeiten von vielen Apps nochmal deutlich verkürzen kann(in den Apps selbst gibts eher nicht so häufig Probleme), dann kann man halt auch den äußern, dass ein dickerer SoC nicht schlecht wäre

Ich brauche die 32GB übrigens für die Apps, alles andere liegt auf der SD.

Ich bin vom Prinzip her immernoch deutlich für WP und gegen Android(wenn dich das beruhigt :P), aber mit W10m hat MS etwas angefangen, was unter WP7&8 praktisch fast undenkbar war: Man hat viele Bugs, viele Baustellen und viel Performanceeinbußen.
WP8.1 war ein rundum zuverlässiges System, dessen wenige Bugs idR kaum Beachtung fanden. Unter W10m stören mich mittlerweile einige Dinge und würde aktuell zu 8.1 zurück, wenn ich ein entsprechendes Backup hätte.
 
@bLu3t0oth: Viele Baustellen hatte WP doch auch mit 7 (Keine SD, selbst Optionen wie Copy Past fehlten Anfangs und und und)...die wurden dann im Lauf der Zeit bzw. mit 8 / 8.1 in der Tat deutlich minimiert. Und mit 10 fängt das Spiel von vorne an....aber das ist ja gar nicht mal das Schlimme. Zu WP7 Zeit war alles viel Grausamer aber wurde schöngeredet von den Fans und Microsoft...und man hatte zumindest den Eindruck MS gibt Gas und will was erreichen. Ich bin weder für noch gegen ein System...alle haben vor und Nachteile und Apple und Google bauen auch Mist...stehen dann aber dazu und arbeiten dran die Fehler zu beheben. MS hat offenbar aufgegeben...anders kann es eigentlich nicht sein.
 
@movieking: Wo fängt denn das Spiel mit W10 von vorne an?
Übrigens gabs c&p schon mit WP7.

Das Problem bei W10 ist, dass die ganzen Systemapps ausgelagert (und scheinbar) und neu programmiert worden sind, und deshalb einige Bugs haben(Paradebeispiel sind Kamera und Outlook), dafür kommen allerdings fast täglich für diese Apps Updates und bei der Kamera hat die Qualität gerade wieder deutlich zugelegt, wie ich gestern feststellen konnte - dafür kackt die App aber jetzt gerne bei HDR-Aufnahmen ab xD.
Auch der ganze Systemkern scheint wieder neugemacht worden zu sein, anders kann ich mir zumindest die teils deftig Performanceeinbußen nicht erklären.

Wo MS aufgegeben hat, kann ich allerdings nicht nachvollziehen, ich habe wie gesagt mittlerweile täglich mindestens 3 App-Updates und die Insiderpreviews kommen auch in ziemlich engen Abständen, nur wird bei denen immer irgendwie an den falschen Baustellen repariert^^
 
@bLu3t0oth: Copy Paste fehlte Anfangs sehr wohl...kann noch ein Lied davon singen: http://www.golem.de/1103/82279.html Hatte selber WP7 (LG E900) und WP8 / 8.1 (Ativ S und Lumia 640) sowie das 10er testweise. Bei WP7 damals war ich geschockt was aus dem Windows Mobile geworden ist. Bei WP8 hat mich richtig angekotzt das KEIN WP7 Gerät ein Update auf WP8 bekommen hat obwohl es möglich wäre. Das HTC HD2 hat Windows Mobile, WP7, WP8, Android Lolipop und sogar Marshmellow (http://www.xda-developers.com/tag/htc-hd2/)...natürlich alles innoffiziell aber es zeigt DAS es möglich ist. W10 will ich mich nicht zu äußern da ich nicht genug damit rumexperementiert habe....aber wirklich begeistert hat mich da auch nix und man fängt wieder mit dem Spielchen an welche Geräte bekommen das Update.
 
@bLu3t0oth: OK das sind schon Argumente für was neues, vielleicht kommt das was passendes von einem der OEMs falls das für dich in Frage kommt. Ich persönlich kann warten und bin schon gespannt auf das Surface Phone.
 
@bLu3t0oth: Dann schlage ich ein Samsung vor. Da gibts jede Woche ein neues Phone und die Updates für Android kommen alle halbe Jahre für die letzten beiden Highendmodelle....mit Glück.
 
@movieking: Update 7.0.7390.0* (Das ist das Update vor 7.5 Mango)

Also known as the "NoDo" update.
Copy & paste. Tap a word and drag the arrows to copy and paste it on your phone. You can copy text from emails, text messages, web pages, and Office Mobile documents, and paste it anywhere you can type. To learn more, see Copy and paste.
 
@movieking: Und was genau ist daran schön? Freut es dich, wenn der MobileOS-Markt ein reines Monopol wird? (wenn man nett ist ein Duopol) mit einer Großfirma, die sowieso schon das halbe Internet unter Kontrolle hält und in weitere Bereiche vordringt neben dem Quasimonopol im Suchmaschinenmarkt hat Google ein Quasimonopol im Smartphone-OS-Bereich, ist im Cloudgeschäft stark vertreten, macht mit deinen Nutzerdaten Geld, ist der dickste im Anzeigengeschäft, hat mit Google Fiber, Google Maps, Google Drive, Google Docs, autonom fahrenden Fahrzeugen, Google Car, Google Earth und was weiss ich noch ambitionen um noch größere Marktanteile an deinem Leben und der Welt. Was ist daran genau begrüßenswert bitte? Monopole sind so gut wie immer scheisse und in diesem Fall handelt es sich nicht um eins in einem Markt sondern in verschiedensten, wo sie langsam beginnen auch eingesessene Marken im Non-Internet-Bereich zu verdrängen.

Was genau ist an sowas gut und warum freut es dich, wenn die letzten, die noch halbwegs groß genug sind aus dem Duopol / Monopol wenigstens eine dritte Größe zu werden irgendwann beginnen zu zweifeln? Das ist für niemanden gut. Weder für Android-Nutzer, die sich schonmal auf stagnierende Innovationen vorbereiten können bei höheren oder zumindest gleichbleibenden Preisen, denn Wettbewerb ist damit durch, noch für Windows Mobile-Fans noch für Apple-Fans.
 
@Fuchur84: Wo habe ich geschrieben das ich dafür bin das MS vom Smartphone Markt verschwindet ?!? Je mehr Hersteller wir haben desto besser...eben damit kein Monopol entsteht. Es geht mir darum das WP eben viele Fehler hat und meiner Meinung auch das Kacheldesign viele eher abschreckt als "antörnt". Statt das MS auf die Kunden hört und dies und jenes macht wird man von MS gegängelt. WP7 (hatte ich selbst) kein Copy Past anfangs (Horror und führte berechtigter Weise zu Negativ-Presse)...MS hat nach Monaten ein Update gebraucht indem man endlich wieder Copy&Paste hatte. WP7: MS Meint SD Karten würden nur zur Verwirrung führen...SD Karten seien langsam...lassen wir weg. Mit WP8 oder WP10 kamen sie mit eingezogenen Schwanz wieder mit SD Karten an. usw. usf. Man könnte meinen MS macht keine Martforschung oder Befragung von Kunden oder es ist Ihnen schlichtweg egal. Spricht man die Misstände an dann kommen die ganzen Fanboys aus den Löchern gekrochen und verteidigen alles was MS verbockt. Daher freut es mich das MS nun so "verbockt" das auch die Fanboys das nicht mehr verteidigen können/wollen. Das bedeutet nicht das ich MS, WP hasse. Ich preferiere Android, ja. Aber nutze auch IOS und WP bis vor kurzem auch. Sogar Blackberry. Würde mir wünschen das keine von den Firmen verschwindet. Aber damit es dazu kommt muss MS fehler sehen und angehen...und nicht das Betriebssystem jetzt 1 Jahr in Reha schicken und dann mit einem Reboot zu kommen (Dies mal wird alles besser).
 
@Razor2049: Dann wirds wohl doch das HP Elite X3 dieses Jahr :)
 
@L_M_A_O: Das würde wegen der Kacheln nicht gehen. Die sind das so klein, dass es doch "nur" wieder App-Symbole sind.
 
@wingrill9: Ehm, selbst auf 3,5 Zoll sind kacheln kacheln und keine icons.
 
@Alexmitter: gibt's noch 3,5-Zoll-Geräte?
 
@wingrill9: Ich bin seit der 7.5 zeit dabei ;)
 
@L_M_A_O: Das Bildschirm / Gehäuse Verhältnis ist beim SE so schlecht, dass viele 4,5er Phones kleiner sind. Ich verstehe dieses Argument nicht. Die Gesamtgröße ist entscheidend. Und da glänzt das SE nicht zwangsläufig.
 
@SpiDe1500: Ich finde es keineswegs schlecht, der Rand ist wohl durchdacht, wodurch man das Gerät gut halten kann, ohne auf das Display zu kommen. Querhalten ist auch absolut kein Problem.
 
Da kann man ja jemanden erschlagen damit^^
 
@Ultraviolet: ? Die Gerätegrößen sind doch noch gar nicht bekannt.
 
@L_M_A_O: Ihm doch egal. Es ist nicht von Sony. Es wird nicht PlayStation Phone heißen. Es taugt nichts.
 
Ich finde, die sollten die Suchtaste lieber durch eine Appswitcher-Taste ersetzen. Ich vermute, nur die wenigsten benutzen den Suchbutton wirklich häufig. Ein Taskswitchbutton, der bei kurzem Druck alle Apps, und bei längerem Druck die zuvor geöffnete App lädt, wäre cool.
 
@kritisch_user: Ist das nicht quasi die Funktion der zurück Taste, (zumindest sehr ähnlich) bei längerem Druck alle offenen Apps auflisten und per touch auswählen.
 
@PakebuschR: Stimmt eigentlich auch. Aber sinnvoller als die Suche könnte man die dritte Taste vermutlich trotzdem nutzen.
 
@kritisch_user: Eigentlich markiert man einen text, drückt dann die suchtaste und es wird nach diesem text gesucht.
 
@Alexmitter: Nicht mehr in 10...
 
@Knerd: Ich weis, deswegen die vergangenheits form.
 
@kritisch_user: Naja, die Suchtaste startet ja Cortana, was zum wichtigsten Feature von Windows werden soll... Fand es aber bei Windows Phone 7 gut, als die Suche noch Kontextbezogen war. Z.B. Suche von Kontakten, wenn man in der Kontakte App war.
 
@kritisch_user: bringt nicht swipe von links den Taskswitcher?
 
2017? Das heißt erst wenn auch der letzte App-developer bereits seit einem Jahr abgesprungen ist? Na dann drücken wir mal die Daumen für das Surface Phone in der komplett ausgetrockneten App-Wüste.
 
@Jas0nK: es werden gerade mehr Apps für Windows entwickelt den je...
 
@Jas0nK: Hören UWP Apps plötzlich auf, auf Smartphones zu laufen? Da ist die Marktmacht von Windows 10 auf allen anderen geräten zu groß.
 
@Alexmitter: Also ich lese immer wieder davon, dass Apps nicht mehr für Mobile verfügbar sind, obwohl sie noch für Windows selbst vorhanden sind. Abgesehen davon gibt es auch noch jede Menge Apps, die nicht UWP sind und nicht weiter entwickelt werden.
 
@PranKe01: Das sind dann keine UWPs
 
@Jas0nK: Zwischenzeitlich kommen auch OEM Geräte auf den Markt und wie gesagt sind die Win10 Apps ja universal.
 
2017 ist wohl dann zu spät. Vorallem wenn es sich wie beim Surface wiederholt, braucht MS eh mind. Eine version 2. Ich glaube, bis dahin bin ich dann eher kein win10-mobile nutzer.
 
@mirkopdm: Mit den x50 Geräten deckt MS doch fast alles ab, die sind ja noch recht jung, mit der Aussicht auf das Surface Phone würde sich ein zwischenzeitlich neues Highend Phone wohl eh nicht so gut verkaufen und die OEM Hersteller sind ja auch noch da.
 
die sollten lieber mal ihr betriebssystem einwandfrei funktionierend herbekommen und zusehen dass sie qualitative apps in ihrem store haben.
 
Mann, Mann, Mann... Winfuture wird für mich immer mehr ein Vermutungs- bzw. Gerüchteforum "könnte, geplant, vermutlich in x Jahren, gehört haben, voraussichtlich..." Konkrete Nachrichten werden immer weniger. Meldungen über das Surfacephone geisterten hier doch schon vor Wochen durch den Ticker und da wurde genauso viel erzählt wie heute....
 
@janilis: Man munkelt, dass eventuell unter Umständen gerüchteweise das heutzutage leider Allgemein so ist. Ernsthaft jetzt. Der Trend geht immer mehr dahin weil irgendwer irgendwem was erzählt was noch keiner wissen sollte. Konkrete Nachrichten sind ehr die seltenheit es sei denn du stehst auf Titel wie "Windows 10 Mobile: Gleich drei Varianten des Surface Phone werden erscheinen".
Da könnte sich Winfuture abschließen hier. Dann lieber gerüchte als irgendwas zu erfinden.
 
@janilis: Passt doch zu der Qualität der Kommentare.Mehr Annahme als sonst was.
 
Fänd ich nicht schlecht. Die Erfahrung die sie mit dem Surface gesammelt haben könnte tolle Smartphones und eine gute und komplette Ausstattungs-"Familie" mit sich bringen. Wenn die anderen Hersteller einfach nicht den Arsch hochbekommen was gescheites zu machen dann muss das Microsoft halt mal selbst machen.
 
Und schon wieder das gleiche Problem, wie damals beim 930->950. 1,5-2 Jahre Wartezeit sind einfach zu viel in der heutigen Zeit.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles