PlayStation 4: Morgen kommt Firmware 3.50 mit Remote Play

Nach einer rund einen Monat dauernden Testphase hat Sony heute bekannt gegeben, dass man ab morgen das Systemsoftware-Update 3.50 für die PlayStation 4 freigeben wird. Die neue Firmware mit dem Codenamen Musashi bringt vor allem die Streaming-Lösung Remote ... mehr... Sony, PlayStation 4, PS4, Sony PlayStation 4, Sony PS4, Firmware 3.50 Bildquelle: Sony Sony, PlayStation 4, PS4, Sony PlayStation 4, Sony PS4, Firmware 3.50 Sony, PlayStation 4, PS4, Sony PlayStation 4, Sony PS4, Firmware 3.50 Sony

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Hm, wird eine extra Software für Remote Play benötigt? Fenstermodus beim 5K iMac wären natürlich Wünschenswert ...
 
@Rumpelzahn: Das wird mit 720p dann aber ein kleines Fenster :)
 
@Rumpelzahn: Ich nehme an das es eine extra Software auf dem PC benötigt, ausser die PS tut das über DLNA/Miracast, was dann aber voraussetzen würde, das der Laptop/PC/TV dies unterstützt.
 
@Edelasos: Garantiert. Fürs Xbox-Streaming braucht's ja auch die Xbox-App.
 
@Edelasos: Streaming != Game Streaming. Zusätzlich muss ein Protokoll mitlaufen, welches die Eingaben der Tasatatur, Maus oder Controller an den Service sendet. Sonst müssten ja die Eingabegeräte mit der Playstation verbunden sein.
 
Na da seht ihrs jetzt pusht Sony sogar Windows 10^^ und hier wird immer so schlecht über Sony geschrieben von den Usern nur weil die Playstation sich verkauft wie warme Semmeln^^
 
@Ultraviolet: Wenn Sony konsequent wäre, dann müsste endlich mal die Playstation App für Windows und Windows Phone kommen.
Sie bringen außerdem auch die Music-Player-App nicht zurück. Man ist somit gezwungen immer wieder auf Spotify zurückzugreifen, und das ist, sorry, für mich einfach Mist.

>> *UPDATE* <<

Die "Music-Player-App" der PS4 ist mit Firmware 3.50 still und heimlich doch wieder zurück!!! Diese Funktion ist jedoch gut versteckt; und man muss die App einmalig aktivieren. Hat man dies getan, öffnet sich die Musik-Player-App beim Einstöpseln des mp3-USB-Sticks genau wie früher.
Man muss einen USB-Stick mit einem Unterordner "MUSIC" anlegen, und dort ein paar mp3's reinkopieren. Dann den Stick in die PS4. Vorgeschlagen wird natürlich erstmal wieder nur der "Mediaplayer", geht man aber ganz nach rechts auf "Bibliothek" unter "Anwendungen", findet ihr den USB-Music-Player. Dort einmalig öffnen und aktivieren.
 
@Aloysius: wp brauchen sie nicht bringen, nutzt eh kein schwein wie wir die letzten wochen erfahren haben, nichtmal ms selbst:)
 
@Aloysius: Das ist sogar doppelt Mist weil die scheiß Spotifyapp auch nicht richtig läuft...
 
@Aloysius: Da wäre auch mal die Statistik interessant wieviele WP nutzer eine PS4 haben. Ich glaube der Teil ist zu vernachlässigen. Auch wenn sowas hier wieder keiner lesen will...
 
@blume666: schwieriger wirds die WP user überhaupt mal zu finden:)
 
@Ultraviolet: Was heißt "die pushen Windows 10"? Wenn die Leute das auf PCs nutzen sollen, ist Sony wohl gezwungen, das auf jeden Fall W10-kompatibel zu machen.

So wird ein Schuh draus!
 
@DON666: sie bieten es für Mac auch an,sowas dient eh nur falls der TV mal belegt ist
 
@Ultraviolet: im gegensatz zu ms und ihrem halbgaren mist wie immer
 
@Ultraviolet: http://www.gamezone.com/news/playstation-plus-satisfaction-rate-plummeting-3435525
 
Kein Full HD Streaming wie bei der One?
Wieso das?
 
@Edelasos: kein Full HD Gaming bei der xbox? wieso das^^
 
@Ultraviolet: Gibt Games in Full HD für die One. :)
 
@Edelasos: Das dumme ist, dass Casualseiten wie Chip.de oder GIGA behaupten, dass die XBOX nur oder meistens nur native 900p darstellt.
Wir wissen, dass die XBOX One über 75% Spiele in 1080p hat, aber der Markt, der nur auf solche Seiten surft ließt es nicht.
 
@DARK-THREAT: Giga ist sowieso der größte Clickbait Mist im Netz, das vorneweg, allerdings finde ich die Grafikleistung bei PS4 und XBOX schlecht und das sage ich als Konsolengamer. Da gibts mMn nichts schön zu reden.
 
@Ultraviolet: hehe wo du recht hast:)
 
Stark, weiter so sony, im gegensatz zu ms vor allem volle plattform unterstützung
 
@Razor2049: Aber nur in 720p ;)
 
@Edelasos: wenn juckts? Nativ packts die kiste eh seltenst:)
 
Kurze Frage: funktioniert remoteplay nur über WLAN oder auch über das Internet?
 
Angeblich funktioniert es, ohne Gewähr.
 
Lauter sinnloser Kram, statt dass sie mal die PS4 mit Funktionen was die PS3 konnte lauffähig machen.
z.B. gebrannte DVD/BluRay Rohlinge lesen. Total witzlos. Der Rohling wird nicht erkannt. Angeblich Inhalt nicht abspielbar. Kopiere ich die Dateien auf einen USB-Stick oder Laufwerk, dann kann die PS4 komischerweise die Dateien lesen. Die PS3 spielt das alles ohne Probleme ab. Die PS4 nicht.
 
@Blue7: Das ist exakt das, was ich auch jedesmal denke. Die PS3 ist auf vielen Gebieten besser bzw. hat einfach mehr drauf.
Selbst simple Audio-CDs sind mit der PS4 nicht abspielbar.

Nach über zwei Jahren ist die PS4 firmware-technisch immer noch nicht auf der Höhe der PS3. Was soll das?
 
@Aloysius: die ps4 soll eine reine spielekonsole bleiben, und das ist auch gut so. Wen du multimedia willst kauf dir nen pc oder die xbox!
 
Macht die Ps4 User auch nicht more Happy. 65% alle PS4 Nutzer sind mit dem SONY Service/Angebot mehr als deutlich unzufrieden

https://docs.google.com/forms/d/1I-M2pHQGfrPYytjWvyxWKY-WY3EadEKX2ov1EYRK9Hg/viewanalytics
 
@BufferOverflow: 3923 PS4 Nutzer gibt es nur Weltweit? :>
 
@King][Bluetooth: zudem es da um ps plus ging. Aber die leute meckern ja heutzutage schon für 50€ 24 games zu bekommen. Muss man sich langsam mal fragen ob der iq wirklich sooo weit geschrumpft ist
 
@Razor2049: naja, die games der letzten Monate waren echt unterste Schublade ...
 
@Rumpelzahn: bitte? Rocketleaque, infamous, zombie, broforce, helldivers, geim fandango,also ich hatte meinen spass. Und darüber überhaupt zu meckern,,finde ich sorry krank
 
@King][Bluetooth: da kann man ma sehen, läuft^^
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.