Huawei P9 leakt: Top-Smartphone mit Dual-Cam zeigt sich in Benchmark

Am Mittwoch ist es soweit, denn dann stellt Huawei mit dem P9 sein diesjähriges Flaggschiff-Smartphone vor. Nachdem bereits einige Bilder des neuen Top-Smartphones an die Öffentlichkeit gelangt waren, liegen nun auch die technischen Daten in Form ... mehr... Huawei, Huawei P9, P9 Bildquelle: @evleaks Huawei, Huawei P9, P9 Huawei, Huawei P9, P9 @evleaks

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Huawei macht sich richtig gut. Bin mal auf die cam gespannt von Leica.
 
@Cihat: wenn man sieht wie sich die Modelle von Huawei in letzter Zeit entwickelt haben, kann man echt gespannt sein. Ich habe seit ca. einem Jahr das P8 und bin immer noch begeistert. Auch die massive Kritik an der Updatepolitik kann ich nicht nachvollziehen. Seit dem Marshmallow Update läuft das Ding wie Butter. Vorher zwar auch schon, aber jetzt ist es auch von der Optik her sehr angenehm.
Beim neuen P9 könnte ich spontan wieder schwach werden. Meine "Altgeräte" finden meist innerhalb der Familie rasenden Absatz. ;-)
 
@Cihat: Da wird wohl nur der Schriftzug von Leica sein, für eine angemessene Summe natürlich.
Beispiel der Deal mit Panasonic: Panasonic entwickelt Kompaktkameras und am Tisch sitzt einer von Leica der über einen gewissen Mindest-Qualitätsanspruch wacht. Wenn der sein "ok" gibt, kann die Panasonic Kamera mit dem Leica-gelabelten Objektiv verkauft werden. Praktischerweise verkauft man die gesamte Kamera als komplett Leica-gelabelt 200€ teurer. Bin sehr gespannt ob wir mehr Details zur Kamera erfahren. Ich würde mir nach meinem Lumia 1020 gern wieder ein gutes Camphone zulegen, leider schreckt Android mich da ab :(
 
ich hab irgendwie Angst, dass es keinen SD-Slot gibt
 
@hansikraus: du kannst zwei sie Karten stecken oder eine Sim und eine SD. Dir überlassen.
 
Hatte mal 1 Monat das Huawei GX8, was vom Preis her top ist und von der Leistung. Aber die Software war einfach nur so schlecht... Teilweise falsche Übersetzung, sehr unübersichtlich und umständlich und die Benachrichtigungen auf dem Lockscreen waren entweder doppelt oder gingen garnicht.
 
Die grösse finde ich perfekt :)
 
Hallo,
Besitze selbst das P8 und finde es super wie sich Huawei entwickelt!
Jedoch hatte ich bei einem würdigen Nachfolger des P8 (P9) auf einen 4K Videomodus gehofft, dass wäre aufjedenfall Akzeptabel für ein Smartphone stand 2016 ! :-)
 
@ChrisMo: Die Kamerafunktion des P8 ist doch sensationell für ein Smartphone. Der Bildstabilisator ist m.E. wesentlich besser als in manchen DigiCams. Was bringt Dir ein superscharfes 4K Video wenn es verwackelt ist? Die HD Aufnahmen sind top und dafür, dass man das Gerät praktisch nie auf einem Stativ betreibt. Die Kombination aus beidem wäre natürlich genial, da geb ich Dir Recht. :)
 
Ich war schon mit meinem Y550 sehr zufrieden, da haben andere über den Firmennamen noch verächtlich gelächelt.
 
@Ralfi: SamsApple-Lemminge werden auch weiterhin verächtlich lächeln, aber das sollte uns egal sein :D
Kommentar abgeben Netiquette beachten!