Oppo Find 9 leakt: Erste Hardware-Details zum Nachfolger des Find 7

Der chinesische Smartphone-Hersteller OPPO will bald mit einem neuen Gerät an den Erfolg des Oppo Find 7 anknüpfen, mit dem man erstmals international als Anbieter mobiler Geräte bekannt wurde. Jetzt sind erste technische Details zum sogenannten ... mehr... Oppo, Find 7, Oppo Find 7 Bildquelle: Oppo Oppo, Find 7, Oppo Find 7 Oppo, Find 7, Oppo Find 7 Oppo

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Android 5.1 und Mediatek sind herbe Enttäuschungen. Ich hatte das Find 7. Absolut geniales Gerät. Mal sehen, was da noch kommt.
 
april april ;) alleine die Aussage "TFT oder oled Display" ist der brüller xD
 
"an den Erfolg des Oppo Find 7 anknüpfen, mit dem man erstmals international als Anbieter mobiler Geräte bekannt wurde." Das ist so nicht korrekt. Das Find 5 war das erste Gerät, mit dem OPPO bekannt wurde. Das war auch das erste Smartphone mit FHD-Display.
 
@noneofthem: und genau deshalb wird das hier nen Aprilscherz sein (zumindest hoffe ich das) Das Find 7 hatte nen 2k Display. Wieso sollte man also beim Find 9 nur nen FHD Displays verbauen? Die Aussage einer 16 Megapixel Kamera auf der Front halte ich auch für nen Witz, vor allem da auf der Rückseite nur ne 12 Megapixel verbaut sein soll. Der Display wird dazu als 5 Finger Touch beschrieben, heutzutage ist alles Multitouch mit mindestens 10 Druckpunkten bei Handydisplays. Dazu gesellen sich kleine Witzchen wie das es kein NFC haben soll obwohl jeder Chip das heute an Board hat. Sollte das Phone so wirklich auf den Markt kommen ist das nen ganz schöner Rückschritt zum Find 7, alleine schon wegen dem SOC von Mediatek der mal zum 820 oder 8890 von Samsung garnichts zu bieten hat.
 
@lurchie: Das wäre aber mal ein stinkelangweiliger Aprilscherz. Ich denke mal, WF hat dieses Jahr einfach mal drauf verzichtet, und das ist gut so.
 
http://www.gizmochina.com/2016/01/26/oppo-find-9-leaked-featuring-unibody-metal-design/
Kommentar abgeben Netiquette beachten!