Windows 10: Das Feedback Hub wird künftig Kommentare erlauben

In Bezug auf Nutzer-Rückmeldungen hat Redstone bzw. das künftige Anniversary Update von Windows 10 bereits in der Preview-Ausgabe das neue Feedback Hub bekommen, dieses hat das frühere Insider Hub ersetzt. Bisher gab es zwei Schienen, das neue Hub hat ... mehr... Windows 10, Redstone, Windows 10 Redstone, Feedback Hub, Insider Hub, Microsoft Feedback, Windows Feedback Bildquelle: WinBeta Windows 10, Redstone, Windows 10 Redstone, Feedback Hub, Insider Hub, Microsoft Feedback, Windows Feedback Windows 10, Redstone, Windows 10 Redstone, Feedback Hub, Insider Hub, Microsoft Feedback, Windows Feedback WinBeta

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"Dadurch werden sich Nutzer zudem auch schlichtweg noch involvierter fühlen"

Darauf kommt's auch an. Das Involviertsein ist dagegen irrelevant. Das kann man dann ja wieder zurückfahren. :)
 
Wenn es was bringt, warum nicht. Die Gemüter wird es vielleicht beruhigen und der CEO zieht sein Ding trotzdem durch.
 
Vermutlich wird dann dieser neue MS-Bot auf die Kommentare losgelassen, um die zu beantworten ;D
 
@dodnet: Ihre Pizza wird in 20 Minuten geliefert! Vielen Dank für die Bestellung und guten Appetit!
 
@witek: Ach, WF setzt den Bot auch schon sein? Das erklärt im Nachhinein natürlich einige Artikel von witek ;D
 
@dodnet: Vielen Dank für die Bestellung von 154 weiteren Pizzen!
 
@witek: Ich glaube ich sollte langsam eine öffentliche Facebook-Einladung für eine Party erstellen, damit die bestellten Pizzen auch alle werden ;)
 
@dodnet: Sehr gute Idee! Und diese öffentliche Facebook-Einladung erfolgt zum Party-Standort: WinFuture.de, Lindenstr. 76, 10969 Berlin. DAAAAS !!! wird DIIIE Zukunfst(future-)party schlechthin ;-)
 
Trotzdem... Die Kommunikationsmöglichkeiten als "Insider" sind doch eher bescheiden und MS sollte endlich mal einsehen, dass answers.microsoft.com kaum jemand nutzt. Wenn ich den Artikel richtig verstehe, erstelle ich einen Eintrag und vielleicht bekomme ich von MS eine Antwort oder Nachfrage, dass ist nett, aber, wenn sich noch jemand erinnern sollte, Diskussionen wie im Uralt-MS-Support-Usenet finden eben auch nicht statt. Dieses war ja sogar auf connect.micorosoft.com noch besser.
Was ich mir hier genau so vorstelle? Schwer zu sagen, da ich von MS nichts aktuelles kenne, was so in Richtung Community geht...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!