Windows 10: Edge-Extensions von Amazon, Evernote & Co angekündigt

Microsoft hat im Zuge der Entwicklerkonferenz BUILD 2016 eine Reihe weiterer Extensions für seinen Browser Edge angekündigt, die von Partnern wie Amazon und LastPass bereit gestellt werden. Außerdem sind einige weitere Neuerungen für den Browser ... mehr... Edge, Microsoft Edge, Edge Extension, Browser-Erweiterung Bildquelle: Microsoft Edge, Microsoft Edge, Edge Extension, Browser-Erweiterung Edge, Microsoft Edge, Edge Extension, Browser-Erweiterung Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"Markieren-> Suche nach" bitte integrieren! Dies hat auch Chrome sehr gut vorgemacht!
 
@MSBOY: Ich weiß nicht ob ich dich gerade richtig verstehe, aber ich glaube du meinst das, was in Edge "Cortana fragen" heißt, oder?
 
@MSBOY: Hö? Das geht doch schon im Nicht-Preview-Edge. Markieren -> Bing-Suche.
 
@MSBOY: Gibt's doch, oder hast du ein Problem damit, dass es "Bing-Suche" heißt?
 
Was ist eigentlich der Unterschied zwischen "Adblock" und "Adblock Plus" ?
 
@saimn: https://adblockplus.org/de/faq_project :-)
 
@saimn: Zwei unterschiedliche Unternehmen. AB stellt dabei aktuell eher einen Grundschutz dar, während die ABP Filter wesentlich mehr und größer ist.
Zudem gibt es bei ABP die nette Option, dass gewisse Werbung (wo die Anbieter für bezahlen müssen), durchgelassen wird. Aber das kann man mit einem Klick in den Optionen ausschalten.
 
MS ist immer so unendlich langsam. Sowas wäre schon bei Release von EDGE angesagt gewesen.
 
@mike1212: Schade das sie sich erst auf die HTML5 Kompatibilität konzentriert haben...
 
@Alexmitter: Und sind dabei immer noch die schlechtesten...next update will fix this a bit

Bleibt halt dabei, "letzter"
 
@0711: Der Aktuelle Edge 13 ist ganz Knapp hinter FF, Safari den WebKit Browser schon lange hinter sich gelassen.
Die schlechtesten können sie wohl kaum sein.
 
@Alexmitter: Desktop
https://html5test.com/compare/browser/ie-Edge%2013/opera-31/chrome-44/firefox-40/safari-9.0.html
In der tat, hier hat man Safari hinter sich gelassen

Mobile
https://html5test.com/compare/browser/wp-10/android-5.0/ios-9.0/chromemobile-44/firefoxmobile-40.html
Blackberry OS 10.2 und Tizen haben leider nicht mehr draufgepasst um zu zeigen das W10M selbst gegen absolute Außenseiter keine Sonne sieht.

Und bei anderen Dingen wie CSS und co siehts auch nicht unbedingt besser aus.
 
Hoffentlich werden sich die add ins auch inskontextmenü setzen können...vermisse das übersetzen einzelner textstellen anstatt der ganzen seite
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Windows 10 Forum