Pelé verklagt Samsung wegen UHD-TV-Werbung auf 30 Mio. Dollar

Für viele war er der größte Fußball-Spieler aller Zeiten, der Name Pelé ist entsprechend auch noch heute ein Werbezugpferd. Der 75-Jährige hat nun den koreanischen Hersteller auf immerhin 30 Millionen Dollar verklagt, weil er sich in einem ... mehr... Samsung, Logo, Samsung Logo Bildquelle: Samsung Samsung, Logo, Samsung Logo Samsung, Logo, Samsung Logo Samsung

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Das mit der Klage dürfte keine Idee von Pele gewesen sein, sondern eine von seinen Anwälten. Die verdienen schließlich daran, wenn sie ihren Mandanten auf absurde Ideen bringen ... oder ist es vielleicht auch schon so, das Pele von seinen Anwälten entmündigt wurde, weil sie ihn nicht mehr geistig für voll zurechnungsfähig halten?
 
@Mixel: Nun! Einfach mal Geschäfte machen (pfuii Samsung) mit dem Namen (indirekt) und der Bekanntheit (durch Doppelgänger) einer bekannten Person (hier Pele), nachdem eine Verhandlung mit diesem seitens Samsung abgebrochen wurde, ist unlauter und (deutlich ausgedrück!) gaaaanz mieser und dreckiger Stil! Ich hätte an Peles stelle auch geklagt in diesem speziellen Fall! Hoffentlich muß Samsung extrem kräftig bluten (Schadensersatz!)!

UND bravo Pele! Mach die fertig!!!!!!!!
 
Pele, wer zum Geier ist Pele? Diese Frage werden sich 99% aller Leser dieser Nachricht fragen. Gibts vieleicht noch ein Herr Bavaria und verklagt Sony?
 
@Roger_Tuff: Kommentar ist mehr als flüssig! Überflüssig!!!!!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Samsungs Aktienkurs in Euro

Samsung Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Samsung Galaxy S7 im Preis-Check