Facebook Messenger für Windows 10 ist als Universal App zu sehen

Das soziale Netzwerk bereitet derzeit eine Windows 10-Universal App für seinen Messenger vor, diese hat sich nun erstmals gezeigt. Facebook hat den Leak bzw. die App mittlerweile auch offiziell bestätigt und gemeint, dass man die Anwendung bereits in ... mehr... Windows 10, Facebook, Messenger, Chat, Facebook Messenger, Universal App, Kurznachrichten Bildquelle: WindowsBlogItalia Windows 10, Facebook, Messenger, Chat, Facebook Messenger, Universal App, Kurznachrichten Windows 10, Facebook, Messenger, Chat, Facebook Messenger, Universal App, Kurznachrichten WindowsBlogItalia

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Sehr schön. Dann kommt hoffentlich auch bald mal die Facebook UWP raus. Und damit meine ich nicht die von MS. Die aktuelle App im Windows Store von Facebook ist ja wohl ein schlechter Witz. Da hat sich aber auch schon ewig nichts mehr dran getan...
 
@Knarzi81: Da hat sich genauer gesagt noch nie was dran getan ;) Unberührt seit dem Erscheinungstag von Windows 8.1.
 
@Knarzi81: Ehm, die wurde erst mit dem Release von W10M überarbeitet, wobei auch mehr Optisch.
 
@Alexmitter: Ich rede von dem Desktop und Tablet-Teil, welches von Facebook selbst ist. Hatte ja extra geschrieben, dass ich nicht die von MS meine.
 
@Knarzi81: Sorry, ja das ding ist wirklich der aller letzte mist. Die haben ja noch nicht einmal eine Übersetzung ermöglicht, seit immer nur Englisch.
 
Nutzt das Trum dann auch die Schriftgrößen-Einstellung von WP10 oder bleibts bei einer eigenen, untauglichen und platzverschwenderischen Skalierung beim 950?
 
@freakedenough: Es ist eine UWP App, sie sollte.
 
Für diejenigen die es mal selber Testen möchten. Es gibt eine Beta im Store.

https://www.microsoft.com/de-de/store/apps/messenger-beta/9nblggh2t5jk
 
@Ashokas: "We are sorry, the page you requested cannot be found"
 
@Edelasos: Ja, komisch. Bei meinem Notebook funktioniert der Link, bei meinem Desktoprechner nicht... mmmhhh
 
@Ashokas: Lässt sich aber noch nicht runterladen.
 
@Ashokas: Der Link funktioniert, aber die App ist auf Privat gestellt
 
Wenn dann zur build noch facebook und whatsapp als uwp rauskommen ist ja das wichtigste für die meisten vorhanden. Ach na gut, und instagram ;) hoffentlich nicht wieder als ewige beta...
 
@ChristopherT: Die Beta ist immerhin schon mal sehr feature complete. ist ein meilenstein gegenueber der wp8 app
 
Nicht deutsch- oder englischsprachige Videos zu verlinken ist auf einer deutschen Seite nicht gerade optimal.
Bitte ändern !
 
@SuperSour: Das ist aber die Quelle. Kann ich nix machen, ändern schon gar nicht. Und man sieht auch ohne Italienisch-Kenntnisse im Video genug.
 
@witek: Ihr könnt ja die Quelle angeben, aber ein italienisches Video direkt in den Artikel einzubetten ist Quark. Da hättet Ihr lieber ein eigenes Video mit deutscher Sprache machen sollen.
 
@SuperSour: Nein, ist es nicht. Das ist nun mal die Story der italienischen Kollegen und sie verdienen auch jeden Klick, auch auf das Video.
Und ganz abgesehen kann ich gar kein "eigenes Video" machen, da ich die App nicht habe.
Scusate.
 
Aber Ihr hättet auch einfach bei Facebook direkt nachfragen können. Nennt sich Pressematerial.
Was die italienischen Kollegen angeht: Die haben mit Sicherheit nicht das alleinige Recht auf Previews einer Software, die sie nicht einmal selber programmiert haben, höchstens das Video für sich und ich habe nicht gesagt, das Ihr genau DAS Video als Vorlage nehmen solltet. Zeigt mal wenigstens etwas Eigeninitiative hier...
 
@SuperSour: Wenn ich bei Facebook deswegen nachfrage, bekomme ich vielleicht nächste Woche eine Antwort. Wenn überhaupt. Und sicher keinen Zugang zur App.
 
@witek: Wenn man es gar nicht erst versucht, bekommt man definitiv nichts !

Und das hier soll eine IT News Seite sein ?
Eigeninitiative ist gleich Null, bloß keine Arbeit reinstecken, aber Werbung bis zum Abwinken.
Da muss ich dann wohl doch wieder den Adblocker anmachen, denn so eine Arbeitsmoral unterstütze ich definitiv nicht.

Nehmt euch mal ein Beispiel an "Golem.de", die sind unter den Top 50 deutschsprachigen IT Seiten ganz weit oben (Platz 5) und Winfuture ist in der Liste überhaupt nicht vertreten !
 
@SuperSour: Ach nein? Kleiner Hinweis: Wir sind Nummer 9.
Quelle: http://t3n.de/news/deutschen-top-25-tech-medien-netz-666374/
Und komm mir nicht mit "keine Eigeninitiative", schau dir mal an, was wir alles schon zu Windows 10 oder beim MWC selbst gemacht haben (um zwei Beispiele zu nennen).
Und bittesehr, vergleich uns mit Golem, hab ich kein Problem. Bloß arbeitet bei denen ein Vielfaches von Leuten, da kann sich mal jemand einen ganzen Tag Zeit nehmen und zwar einfach so.
Aber es gibt ja auch Seiten in Deutschland, die die Quelle einfach nicht genannt hätten und schon gar nicht ein Via-Link und das alles ein Stück weit als eigene Story verkauft hätten.
Mach ich nicht und werde ich auch künftig nicht tun. Punkt.
 
@witek: Jaja, rede dich mal weiter raus. Für die Masse an Werbung hier, müsste man mehr Qualität erwarten können. Selbst Golem bringt nicht so viel Werbung, da kann ich sie aber akzeptieren, da ich auch einen Gegenwert bekomme, der hier bei weitem nicht gegeben ist. Stellt mal lieber kompetentes Personal ein, das würde helfen. Und damit bin ich raus, viel Spaß bei der nächsten Arbeitsverweigerung.
 
@witek: Ihr macht einen Super Job. Nur um mal zu loben.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!