Kaufen! Kaufen! Kaufen! - Microsoft war 2015 'Übernahme-Weltmeister'

Aufmerksame und wirtschaftlich interessierte Leser werden sicherlich nicht überrascht sein: Der Redmonder Konzern hat im Vorjahr wie kaum ein anderer am Markt zugegriffen und junge, aufstrebende oder auch benötigte Unternehmen übernommen. mehr... Microsoft, Satya Nadella, Microsoft CEO Bildquelle: Microsoft Microsoft, Satya Nadella, Microsoft CEO Microsoft, Satya Nadella, Microsoft CEO Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Dei acht IT-Giganten: Apple, Google, Microsoft, SALESFORCE... Salesforce musste ich jetzt erst einmal googeln, hab ich noch nie gehört...
 
@dabegi: Dem normalen Privatkunden sind die eher nicht bekannt, in ihrer Nische sind die aber eine ganz große Hausnummer.
 
Auf der einen Seite finde ich es schade, auf der anderen Seite wiederum kann ich es verstehen das Microsoft statt selber zu entwickeln lieber auf "Shopping" Tour geht und ein Startup nach dem anderen kauft.
Ich denke viele StartUp Unternehmen zielen wirklich nur noch darauf ab, von einer der großen gekauft zu werden.
Wenn ich lese das teilweise Milliarden für winzige Unternehmen gezahlt werden die praktisch noch nicht viel geleistet haben frag ich mich wo das noch hinführt :D

Aber im großen und ganzen finde ich es positiv das MS in die Zukunft investiert.

Und nun schlagt mich, oder respektiert meine Meinung :D
 
@Muhviehstarx3: Die meisten Startups haben zmd schon eine App rausgebracht die viele Nutzer hat
 
@Ludacris: Ja das mag sein hab mich da evtl. etwas "unglücklich" ausgedrückt.
 
@Ludacris: Ja, aber viele Existieren auch nur, weil Investoren Milliarden investieren. Twitter ist das beste Beispiel....Milliarden Wert aber noch nie Gewinn gemacht. Uber ist auch noch so ein Kandidat.
 
Adobe und SAP sind keine IT-Giganten aber Yahoo schon?

In was für einer Welt leben wir? :D

Oder haben die beiden im 2015 keine Firmen gekauft?
 
@Edelasos: Yahoo ist echt alles andere als klein (könnte man kaum glauben)

Zu Adobe: https://en.wikipedia.org/wiki/List_of_acquisitions_by_Adobe_Systems
 
Ja das habe ich auch beobachtet... Finde es nur schade dass MS en haufen Firmen aufkauft statt vielleicht die hälfte der Mittel dafür einsetzt die eigenen Studios zu retten oder zu stützen. Wohin der Weg geht kann glaube ich niemand sagen.
 
Interessant wäre dazu auch die Investitionssumme. Mehr Einkäufe heißt ja nicht gleich besser.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr