Virtual Reality: Google Cardboard ist nun im Play Store zu finden

Für Fans und Interessenten an Virtual und Augmented Reality war es schon jetzt eine ereignisreiche Woche. Denn seit gestern sind sowohl HTC Vive als auch Microsofts HoloLens (als Entwickler-Edition) vorbestellbar, beide Lösungen sind aber vor allem ... mehr... Google, Virtual Reality, VR, Project Cardboard Bildquelle: Google Google, Virtual Reality, VR, Project Cardboard Google, Virtual Reality, VR, Project Cardboard Google

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Muss man sich das dann für längere Filme mit einem Expander an die Rübe schnallen oder gibt es da alternativen? ^^
 
@ExusAnimus: Google mal "Smartphone VR Headsets" es gibt verschiedene und aufwendigere, natürlich auch deutlich Preislich höhere.
 
@Kribs: Google sagt für 16,90 gibt es die PEARL Virtual-Reality-Brille VRB60.3D für Smartphones (4"-5,7"). Das klingt doch viel interessanter als das Google Angebot. Ob die Ausgabe lohnt steht auf einem anderen Blatt. Besser wäre Googel bietet das mit werbung beklebt kostenlos an jeder Smartphone Ausgabestelle an :p
 
@Timmy_O: Sie es mal so, ich weiß das ich es mir Sparen kann so ein System anzuschaffen, da ich es nicht vertrage (Gesundheitlich).
Für so einen Preis ist für "Unwissende" das mal ausprobieren leichtgemacht, ohne ein Parr Hundert Euronen zu investieren.
Über die Qualität zu dem Preis brauchen wir nicht zu spekulieren.
 
Geht das denn mit jedem Smartphone? Oder wo kann ich sehen ob meins kompatibel ist.
 
@nick1: Ich glaube fast, dass jedes kompatibel ist. Zumindest konnte ich die App auf meinem Nexus 4 und One M7 installieren und verwenden. Hab im Saturn vor ca. einem Monat zwei Cardboard im Star Wars Design geschenkt bekommen. Hin und wieder gibt es die für lau.
 
@nick1: ein integrierter Bewegungssensor wäre nicht schlecht
 
Gibt es Alternativen für ein Lumia 950XL? Oder geht das Teil dafür auch...
 
@DARK-THREAT: Glaube nicht, dass die Android-App auf dem Lumia läuft ;) https://play.google.com/store/apps/details?id=com.google.samples.apps.cardboarddemo&hl=de

Alternativen hab ich noch keine im MS Store gefunden
 
Wer eine Cardboard hat, wir haben die passenden Inhalte!

http://elegance-vr.de/
 
15 Dollar für ein Stück Pappe und zwei Presslinsen ?
 
Nach 3D (fast tod) jetzt VR..... wer um alles in der Welt schalt sich die Gesichtsdildos um? Welchen nutzen sollen die dinger haben ausser den Menschen kräftig die Kohle ausser Taschen zu ziehen? Die VR habe ich schon vor zig Jahren von Elsa auf der Cebit getestet, Ahhh ...Ohhhh toll das war es dann auch schon, es sah damals schon echt toll aus durch ein Kirchenschiff zu "gehen" aber später wurde mir klar das man mit den dingern nichts wirklich anfangen kann.

VR ohne mich.!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!