Windows 10 Mobile Build 14267: 16 statt acht Apps nun im Hintergrund

Build 14267 wurde in der mobilen Ausgabe vor kurzem veröffentlicht und steht seit Freitagabend im Fast Ring zum Download bzw. zur Installation bereit. Eine kleine, aber durchaus feine funktionelle Verbesserung betrifft den Umstand, dass nun 16 Apps ... mehr... Windows 10 Mobile, Windows 10 Smartphone, Lumia 550, Microsoft Lumia 550, Microsoft Smartphone Bildquelle: Microsoft Windows 10 Mobile, Windows 10 Smartphone, Lumia 550, Microsoft Lumia 550, Microsoft Smartphone Windows 10 Mobile, Windows 10 Smartphone, Lumia 550, Microsoft Lumia 550, Microsoft Smartphone Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Microsoft nimmt dieses ganze Insiderprogramm zu wenig ernst.
Wieso wird eine Beta veröffentlicht, die ein Gerät eigentlich "unbrauchbar" macht?

Naja...
 
@Edelasos: Das risiko besteht halt immer, besonders im Fast Ring aber die Nutzer meckern ja auch ständig das es Ihnen nicht schnell genug geht, Fehler nimmt der doch nach eigener Aussage (einiger) in kauf.
 
@PakebuschR: Ein solcher Bug ist für mich frühe Alpha und der Fehler ist ja nicht "versteckt" sondern fällt sofort auf wenn man das Gerät aufladen will.
 
@Edelasos: Build 14267 ist vom Redstone-Entwicklungszweig, welcher sich zur Zeit in eben dieser Entwicklungsphase befindet...
 
@Edelasos: Fast Ring: Alpha, Slow Ring: Beta... So muss man sich das denken, deswegen alles super. Und hey, bei nem Tester-Programm mitmachen heißt nunmal auch, sich auf Fehler einzulassen. Deswegen sollte man den Kram ja auch nicht auf Produktivsystemen laufen lassen, egal wie gut manche Builds sind.
 
@Slurp: Na wenn das die Winfuture Experten sagen wird das so stimmen ;)
 
@Edelasos: Man könnte ja auch einfach die Windows-Insider App runterladen und selber nachschauen. Da steht alles erklärt... und mit ein klein wenig Interpretation kann man sich denken, dass Fast Ring Alpha, Slow Ring Beta und Release Preview RC sind.

Du hast kein Windows Phone (worüber beschwerst du dich dann?) und kannst die App nicht runterladen? Kein Problem, hier ist ein Screenshot..

http://i.imgur.com/MzZ0Dnz.png
 
@Edelasos: Was issn das für ne bekloppte Aussage. Spielst doch auch gern den Winfuture Experten. Unmöglich solche Aussagen!
 
@PakebuschR: Zeigt aber trotzdem ganz klar, dass Microsoft selbst sich nicht die Mühe macht, die eigenen Builds mal kurz zu testen. Sehr beunruhigend, erklärt dann aber so einiges. Edit: Die Antwort gilt eigentlich Edelasos, da hat das Script auf der Seite definitiv versagt.
 
@Islander: Tritt wohl auch nicht bei allen auf und ansich läuft die Build, zumindest bis der Akku leer ist :)
 
@Islander: Microsoft hat mehrere interne Test-Ringe, in denen solche Builds natürlich erst getestet werden.
 
@der_ingo: Also stand da jemand, der tatsächlich festgestellt hat, dass der Build ein Lumia 550 unbrauchbar macht, und es trotzdem durchgewunken hat? Aber Ziel des Fast Rings ist ja, den Build zu testen, was nicht geht wenn das Smartphone unbrauchbar gemacht wird. Womit wir wieder am Anfang wären. Erklärt einiges bei Microsoft.
 
@Islander: wie du schon oben weiter lesen konntest, tritt das Problem nicht grundsätzlich auf. Insofern ist es gut möglich, dass es bei Microsoft so eben nicht festgestellt wurde.
Und unbrauchbar gemacht wird das Gerät ja nicht, du musst es halt wieder zurücksetzen. Was grundsätzlich immer mal wieder passieren kann, wenn man frühe Entwicklerversionen von Betriebssystemen testet.
 
@Edelasos: Nur zur Erinnerung: Es sind beta-versionen. Installation auf eigenes Risiko. Aber das muss man hier scheinbar öfter wiederholen.
 
@mirkopdm: Das ist mir klar...wohl länger als vielen anderen da ich seit dem 1 Tag Insider bin sowohl auf W10 und W10M als auch auf der Xbox.
 
@Edelasos: Und dann hast du dir nie durchgelesen was du da anklickst? Echt traurig.
 
@Tomarr: Doch. Aber dieser Fehler zeigt, das Microsoft die Builds vor erscheinen NICHT Testest und somit fahrlässig "handelt" da es sich wie bereits erwähnt um einen offensichtlichen Fehler handelt.
 
@Edelasos: Und wenn schon. Es steht trotzdem im Insiderprogramm, wenn du auf Fast Ring gehst kann es zu Fehlern kommen die dein Gerät unbrauchbar machen/bzw. schwerwiegende Fehler auftauchen können.

Genau das hast du mit deinem EInverständnis unterschrieben und gut ist. Brauchst es ja nicht zu machen, dann passiert dir das auch nicht. So einfach ist die Sache.
 
Hat einer ein 920 und den Build schon bekommen?
 
@Knarzi81: Erstmal nur für die X50 Modelle.
 
@PakebuschR: Okay, danke. Hatte ich wohl überlesen oder einfach mal bewusst ignoriert. ;)
 
@Knarzi81: ja, nein. Sprich hab das 920, das Update aber noch nicht. Bin aber auch nur im Slow Ring.
 
Mein 640 schafft es mit Mühe und Not drei Apps offen zu halten, aber auch nur, wenn ich ständig zwischen ihnen hin und her wechsle.

Ich weiß nicht, nach welchem Prinzip das System sein Multitasking betreibt, aber sonderlich hilfreich ist es nicht. Teilweise ist eine App schon Sekunden später im Hintergrund beendet worden, obwohl ich nur eben nach Whatsapp gewechselt hab, um eine Nachricht zu verschicken.
 
@Forside: Bei 8 oder 10?
 
@Knarzi81: Wollte ich eigentlich zu schreiben, aber habs dann doch vergessen.
Es war in 8 bereits so und in 10 hat es sich nicht verbessert.
 
Warum gibts hier überhaupt eine harte Grenze? - Warum nicht: Soviele Apps wie Arbeitsspeicher vorhanden ist?
 
@mike4001: Das ginge dann aber wohl zu lasten der Performance.
 
@PakebuschR: naja, so machen es andere Systeme aber auch ohne Performance Probleme zu haben (und das teilweise sogar mit weniger RAM).
 
@ger_brian: Keine Ahnung wiee das bei anderen aussieht aber vielleicht wäre die Performance so noch besser und der Akkuverbrauch steigt sicherlich auch an bei vielen Apps im Hintergrund, irgendwas wird man sich dabei schon gedacht haben.
 
@PakebuschR: Naja, so wie ich das verstehe können die Apps bei WP ja ebenso wie bei iOS nicht komplett Amok laufen im Hintergrund sondern werden durchaus noch durch das OS kontrolliert. In einem derart kontrollierten Umfeld sollte es eigentlich kein Problem sein, Apps im RAM zu behalten bis der RAM für andere Dinge gebraucht wird (was bei einem 950/XL mit 3GB RAM durchaus für viele Apps reicht). Was soll man denn auch sonst mit all dem RAM machen, das System braucht ja nicht so viel und leerer RAM ist verschwendeter RAM.
 
Mein 3 1/2 jahre altes IPhone 5 hat gerade 68 Apps offen. Da wird nix langsamer oder so.

Dachte sowas wär heute normal.
 
@Reude2004: Im App Switcher?
 
@-adrian-: ja
 
@Reude2004: die sind nicht offen, du hast ein thumbnail, die sind getombstoned, das bedeutet, dass der status gespeichert ist, sie aber nicht laufen.
 
ok das wusste ich nicht, immerhin öffnen sie wieder in sekundenschnelle.
ps: getombstoned = wort des jahres!
 
Verstehe ich doch richtig? 3 Modelle werden inzwischen mit Windows 10 Mobile ausgeliefert, 950/Xl und 650. Im Grunde sind das doch nur die halb fertigen 10-er Versionen,oder? Hab seit Anfang Nov. die Preview auf meinem 830 laufen und vieles funktioniert so gar nicht richtig. Seit 3 Monaten keine Live Tiles in verschiedenen Apps, viele Funktionen innerhalb der Apps sind nicht verfügbar oder funktionieren schlichweg nicht. Auf meinem PC habe ich inzwischen nach fast 14 Monaten das Preview verlassen und wieder Win 7 in Betrieb genommen. Ich war lange sehr euphorisch dabei, aber inzwischen sehe ich die Entwicklung eher kritisch und werde einfach den Eindruck nicht los, als ob Microsoft das ganze eher in Bummelzug Geschwindigkeit voran treibt. Und wie sagte hier letztens einer: ein Edge ohne Erweiterungen (seit beinahe einem Jahr) ist einfach nicht zeitgemäß und geschweige denn nützlich.
 
@membranalarm: Hallo

Die Software soll laut MS über Jahre reifen!! Es wird wohl noch die ein oder andere Geräte-Generation überdauern bis sich sowas wie Konsistenz im im MS eigenen Windows 10 Jungle eingestellt hat.
Da müsst ihr leider durch wenn ihr MS die Treue halten wollt.
 
@membranalarm: Wenn du das 950+950XL einzeln zählst sind es 4 Lumias derzeit, hast das 550 vergessen. Für diese Geräte ist das die Release Version und läuft bei mir auf dem 950XL auch bestens. Bei einer Preview muss man natürlich immer mit fehlern rechnen, auf dem 830 kann ich es nicht beurteilen aber da wurde es auch noch nicht freigegeben und ich weiss jezt auch nicht ob das zur ersten Welle gehört welche Gerüchten zufolge diesen Monat versorgt werden sollen. Ansich läuft die .107 sehr gut wenn man sich so umhört.
 
ich habe zu Weihnachten auf meinen ausdrücklichen Wunsch das 550 bekommen und bin damit in allen Belangen absolut zufrieden. Mehr Geld gebe ich für ein Smartphone eh nicht aus, Windows 10 Mobile war auch Pflicht, Kamera nebensächlich. Sollte nur intuitiv und einigermaßen flott und per Speicherkarte erweiterbar sein. Hab ich jetzt alles und würde mir das Gerät sofort wieder kaufen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte