HP Elite x3: Bilder-Leak des extrem edlen Windows 10 Mobile-Phones

Das bisher unter dem Codenamen Falcon bekannte Windows 10 Mobile-Smartphone Elite X3 wird nächste Woche auf dem Mobile World Congress (MWC) offiziell präsentiert, einem Blog ist es aber gelungen, das Gerät schon jetzt in die Hände zu bekommen. ... mehr... Windows 10 Mobile, Leak, Hp, Hewlett-Packard, HP Elite x3, Elite X3 Bildquelle: Tech2 Windows 10 Mobile, Leak, Hp, Hewlett-Packard, HP Elite x3, Elite X3 Windows 10 Mobile, Leak, Hp, Hewlett-Packard, HP Elite x3, Elite X3 Tech2

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Hui, erst das Lumia und nun das HP. Windows Mobile hat zur Zeit echt edle Smartphones im Petto
 
@saimn: finde 6 Zoll etwas zu groß aber schick ist es wirklich, bin auf die Tests gespannt.
 
@Yepyep: Ja, wenn es nicht zu teuer wäre es eine Überlegung wert. Finde aber alles über 5" sehr gross...
 
@Yepyep: 6" ist genau meine Größe.
 
@xanax: dann sofort kaufen.
 
Sieht gut aus, das spielt dann sicher auch preislich in einer anderen Liga (ich fürchte 799€ oder gar mehr). Für 499€ hingegen würde ich doch zuschlagen.
 
@Murde: Keine Angst, der Preis wird astronomisch, in Deutschland nicht verfügbar (vorerst) und dann nur in einer Farbe und ewig nicht lieferbar, kein Dualsim, weniger Arbeitsspeicher (oder kleinerer Prozessor) usw. wenn es dann endlich kommt, ist es vollkommen veraltet. Das übliche eben... ;)

Schade, es sieht nämlich wirklich sehr schick aus und die inneren Werte sind auch sehr passabel!
 
@hhgs: ihr mit eurer Dual Sim kacke immer... Wer innerhalb Deutschlands zwei Karten braucht, hat eindeutig zwei falsche Tarife... Wer viel im Ausland ist hat dann entweder immer noch nicht den richtigen Tarif oder den richtigen Arbeitgeber, der das bezahlt
Dual Sim ist so nötig wie ein Loch im Kopf
 
@flatsch: Einfach mal über den Tellerand schauen. Ich möchte zum Beispiel keine 2 Geräte mit mur rumschleppen (Firmentelefon+Privat). Mit DualSim Handy kein Problem inkl. automatischer "Abschaltung" der Firmen SIM zum Feierabend.
 
@flatsch: Na dann gib mir mal folgenden Tarif für 12?/Monat und nur einer SIM mit:
5GB LTE im Telekom-Netz
Allnet+SMS-Flat in alle Netze
 
@mh0001: eben, genau aus dem Grund hassen die deutschen Mobilfunkanbieter und deren (Foren)Lobbyisten Dual-Sim wie der Teufel das Weihwasser.
Nur gut, dass man eben genauso gut in Österreich oder Frankreich die Phones bestellen kann
 
@flatsch: Ich möchte meine Firmennummer ungern privat nutzen. Zwei Geräte? Nein.
 
@hhgs: Wenn es denn die Farbe wie auch dem Foto ist kann ich damit leben, DualSIM brauche (ich) nicht unbedingt, das der Preis etwas höher ausfallen dürfte ist klar (im Vergleich zu den Lumia 950gern) und beim Rest will ich mal das beste hoffen.
 
Ehrlich gesagt erinnert es mich an die HTC Modelle von vor zwei/ drei Jahren. Ich persönlich finde es nicht sehr gelungen. Aber Vielfalt hat dem Kunden nie geschadet. Wo genau soll der Fingerabdruckscanner liegen? Oder sitzt der versteckt unter'm Display?
 
@Beenthere: Ich tippe auf die vier kleinen goldenen Punkte auf der Rückseite. Wenn nein, wäre es im Power Button noch eine Alternative (macht Sony so)
 
@Murde: Das glaube ich nicht. Die Punkte sind wohl für den Connector. So wie beim Surface wo es sich mit dem Keyboard verbindet...
 
@Comromeoz: Für die Qi Ladefunktion, Fingerabdruckscanner sehe ich da auch keinen aber darauf könnte ich auch verzichten.
 
@Beenthere: Da HTC keine smartphones mehr baut welche an das M7/M8 erinnern, ist es doch schön wenn HP das macht. Insofern ist dadurch die Vielfalt ja wieder gegeben :)
 
So, und das wird meines, scheint es - darauf habe ich ja ewig gewartet , Formfaktor und Ausstattung sind super - und das mit Win 10 - mal gespannt wann es wirklich auf den Markt kommt .
 
Klasse, gefällt mir sehr. Schön das nun die OEMs auf Win10m setzen
 
@altese: Jetzt muss das System nur noch gut werden. An vielen Stellen hat MS leider einen Rückschritt im Vergleich zu WP 8.1 gemacht. Riesig ist der z.B. bei der Tastatur. WordFlow war DIE beste Swipe-Tastatur am Markt. Mit WM10 ist das Ding nah an der Unbrauchbarkeit.
 
@HeadCrash: Ich bin mir ziemlich sicher das Microsoft da noch kräftig nachbessern wird.
 
@Unglaublich: Das müssen sie einfach.
 
@HeadCrash: Habe 2 Win10 Mobile Phone, da kann man doch swipen oder verstehe ich was falsch?
 
@kelox: Das Problem ist nicht, dass die Tastatur fehlen würde. Das Problem ist, dass die Erkennung der Wörter DEUTLICH schlechter ist als sie unter WP 8.1 war. So werden z.B. manche Wörter partout nicht erkannt, egal wie oft man sie swiped. Tippt man das Wort dann, kommt relativ schnell der richtige Vorschlag, also liegt es nicht daran, dass das Wort unbekannt wäre.

Dann hat die Tastatur ein Problem mit Groß-/Kleinschreibung. Ganz oft will ich z.B. einfach "ja" mitten im Satz schreiben, aber die Tastatur spuckt immer ein großes "Ja" aus. Oder "z.B." wird immer wieder zu "Z.B." korrigiert.

Die alte Tastatur war unglaublich viel besser, die richtigen Wörter auszuwählen und hat deutlich besser das Schreibverhalten erlernt. Das ist schon sehr merkwürdig, da es ja mal besser war.

Und da gibt es viele, viele Beispiele, wo man das Gefühl hat, dass MS einige Dinge in WP einfach weggeworfen und für WM10 neu gemacht und dabei einige Features vergessen hat.
 
@HeadCrash: "die Tastatur spuckt immer ein großes "Ja" aus. Oder "z.B." wird immer wieder zu "Z.B." korrigiert." - komisch, bei mir kein Problem, aber diesbezüglich schimpfen einige, da muss MS noch was machen, ansich wurde die Tastatur ja auch verbessert. (Cursur Steuerung, Positionsanpassung)
 
@HeadCrash: Doof gefragt wo ist denn der Swipe-Tastatur Unterschied zwischen WP 8.1 und WM10? Ich merke bei mir (zumindest mit englischer Tastatur) keinen (außer das es ab und an hackt und langsamer ist aber das liegt denke ich daran das WM10 noch nicht fürs Lumia 925 optimiert wurde oder die HW mittlerweile zu langsam ist oder beides).
 
@HellsDelight: Die englische Tastatur ist vollkommen anders als die deutsche. Dort funktioniert auch die Wortauswahl ganz anders (man kann z.B. beim swipen zusehen, wie das Phone das Wort erkennt). Vielleicht hat MS bei WM10 auch andere Algorithmen in der Tastatur, die aktuell noch mehr auf Englisch ausgerichtet ist.
 
@HeadCrash: Bei mir ist auf zwei Geräten die aktuelle Preview installiert (925 und 625) und ich kann berichten, dass (beim manuellen Tippen) die großgeschriebene Version in den Vorschlägen erst gaaaaanz hinten nach allen noch so (un)möglichen anderen Vorschlägen kommt.
Sieht für mich auch stark nach einer "US-Variante" aus.

Ich hoffe die beheben das schnellstmöglich, denn so braucht man unnötig lange um korrekte Sätze zu tippen.
 
@altese: Nun? Wieder. Sie geben Windows auf Smartphones eine letzte Chance. Scheitert das System abermals, dann war es das endgültig.
 
@Niccolo Machiavelli: Eigentlich war die Basis mit 8.1 dich schon da. Warum kann man gutes nicht behalten und das System weiter entwickeln. Statt dessen verhunzt man W19M.
Windows 19 ist aber auch so eine Baustelle.
Mein Gefühl ist, dass es mit jedem neuen CEO ein Stück abwärtser zu gehen scheint. Das Nadal W19M nicht wirklich zu mögen scheint, ist ja kein Geheimnis.
 
@teddy4you: Wer ist Nadal? Was ist Windows 19? Leihst du mir deine Kristallkugel? ^^
 
@teddy4you: "Das Nadal W19M nicht wirklich zu mögen scheint, ist ja kein Geheimnis." - Nee, das ist einfach nur Unsinn.
 
Sehr schön, will ich haben.
 
Wenn aber HP so ein Gerät produziert dann muss jedes Windows Phone Update wieder erst durch HP angepasst werden oder ?
War es bisher nicht oft so dass Geräte die nicht so gut verkauft wurden relativ rasch recht spärlich mit Updates versorgt wurden ?
 
@Tomato_DeluXe: Nein. HP wird warscheinlich ein paar eigene Apps beisteuern wie sie es beim HP ElitePad 1000 machen (z.B. eine Drucker App, eine HP Support App, etc.) aber die Updates kommen direkt von Microsoft.
 
Sehr schön, will ich haben.Ich glaube das mit Win 10 mobile geht doch weiter immer schönere Geräte.Super
 
Das wird wohl einen elite-preis haben. Aber gut... WM10 wird schon werden... Surface ging auch erst mit zunehmrnder numner
 
Gleiche Hardware, nur mit 4,7" oder maximal 5" und ich würde es mir ernsthaft überlegen. Aber ein Fast-Tablet möchte ich nicht in der Hosentasche haben.
 
@mh0001: Ich hätte auch nichts dagegen mal wieder was mit 4,5 Zoll oder weniger zu sehen.
Hatte ja schon beim 550 und 650 darauf gehofft aber irgendwie ignorieren alle Hersteller die doch recht einheitliche Größe der menschlichen Hand...

"Echte" Apple Fans sollten das ähnlich sehen ;)
Ich denke Steve Jobs hätte so etwas wie das iPhone 6 Plus niemals zugelassen - oder zumindest das normale kleiner gemacht...
 
Wow, tolles Gerät. Etwas zu groß, aber das würde ich in Kauf nehmen. Denke aber mal, dass es in Deutschland erst mal nicht verfügbar sein wird, weil es ziemlich teuer wird und man erst mal abwartet wie es gekauft wird.
 
HP versteht wirklich was vom Mobilgeschäft. Erst panisch WebOS kaufen dann sterben lassen. Dann alles auf Business Kunden und dann doch nicht....jetzt WP10 das eh schon ein Nieschendasein fristet....was kommt als nächstes ? Einstieg bei Blackberry ? Ein Tizen oder Umbutu Phone ? Lauter Phones von denen man jetzt schon weiß das Sie sich wie Blei verkaufen...
 
Sie haben also ein HTC One designt..
 
Also so richtig toll find ichs optisch jetzt nich, technik aber sicher top.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte