Twitter führt Relevanz-basierte Timeline ein - Facebook lässt grüßen

Der Micro-Blogging-Dienst Twitter beginnt jetzt mit der breiten Einführung einer neuen Art von Timeline, bei der die zeitliche Abfolge der Tweets zugunsten der Relevanz in den Hintergrund tritt. Damit will Twitter den Nutzern die wichtigsten Tweets ... mehr... Twitter, Redesign, Twitter Design Bildquelle: Mashable Twitter, Redesign, Twitter Design Twitter, Redesign, Twitter Design Mashable

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Damit bin ich zufrieden, solange man es deaktivieren kann ist alles Ok
 
@Alexmitter: Wird sicher bald wie facebook. Dann schaltet sich das immer wieder auf relevanz basiert um
 
@-adrian-: Da die Zielgruppe einfach eine andere ist, wird sich an diesem Status Quo wenig ändern.
 
@Alexmitter: Warum hab ich dann die nervigen "while you were away" Feeds sobald ich twitter starte und nicht meine chronologische Timeline? :)
 
@-adrian-: Einfach noch einmal Reloaden.
 
@-adrian-: "Hat dir das gefallen?" "NEIN VERDAMMT NOCHMAL" "Okay, ich frag dich beim nächsten Start wieder"
 
Auf die Idee, dass vielleicht gerade die Beiträge von Personen, die so gut wie nie etwas posten und darum auch bisher nur wenige "Likes" bekommen haben, besonders interessant sein könnten, eben weil man nur recht selten von ihnen hört aber dafür meist interessant, ist da wohl auch noch keiner gekommen. ;)
Bei FB werden bei mir jedenfalls solche Beiträge fast schon zielgerichtet herausgefiltert.
Von daher ist es gut, dass man das bei Twitter auch wird abschalten können.
 
@mh0001: wo kann man das bei Facebook bitte abschalten. Wenn ja, gerne Info!
 
Prima, wie bei Facebook. Anzeige 27 Kommentare, 3 werden angezeigt und man darf dann immer schön via Kontextmenü die Anzeige umswitchen und stellt dann fest jeder Kommentar hat weiter Unterkommentare. Bei Twitter wäre das Fatal, denn Twitter lebt doch von Kurznachrichten.
Gute, wichtige Tweets gehen unter weil man als Freundeskreis/Gefällt mir Spamer hat die unnötigen Kram posten.
Dislike!
 
Diese Einstellung hat mich von Facebook nach Twitter getrieben.... Hoffentlich ist diese Ansicht dauerhaft abschaltbar. Sonst werden die Alternativen ziemlich knapp.... Schade....
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Twitters Aktienkurs in Euro

Twitters Aktienkurs -6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Beliebte Twitter Downloads