Vodafone: Netz in großen Einkaufszentren komplett modernisiert

Der Mobilfunkbetreiber Vodafone bietet seinen Kunden nun eine bessere Möglichkeit, auf der nächsten Shopping-Tour Informationen über Produkte einzuholen und Preise zu vergleichen. Die hundert größten Einkaufszentren wurden dafür mit neuen Funkzellen ... mehr... Vodafone, Tarife, Red Bildquelle: Vodafone Vodafone, Tarife, Red Vodafone, Tarife, Red Vodafone

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Jo, Generation "Kopf unten" kann ja auch nicht mal 5 Minuten, ohne sofort ein Video angucken zu müssen...
 
@DON666: Obwohl ich selbst sehr gerne und häufig mein Smartphone nutze finde ich auch, dass es irgendwann einfach nur noch nervig und bekloppt ist. Teils erschreckend wenn man sieht wieviel Leute kaum noch richtig kommunizieren können/wollen, weil sie ständig aufs Handy gaffen.Zu Einem Bekannten, der ständig mit dem Handy beschäftigt ist, hab ich inzwischen den Kontakt abgebrochen.
 
Ma wieder das falsche ausgebaut, anstatt ma gebiete auszubauen wo es nötig ist
 
@AndyM1: Da wo viele Menschen sind ist es doch wohl besonders nötig. Oder sollen sie deiner Meinung nach lieber irgendwo im Wald ausbauen, wo sich am Tag vielleicht 10 Menschen aufhalten?!
 
@nicknicknick: Das sind solche 1st world Problems die wir hier haben. Warum muss das Handy im Einkaufsmarkt einen top Empfang haben? Um meine Shoppingerrungenschaften direkt protzend bei Facebook hochladen zu können?
 
@snaky2k8: Wo sollte denn Deiner Meinung nach Top Empfang sein? Bei diesem Thema geht es ja nur darum die Orte auszubauen, bei denen lt. Statistik viele Leute auf die Services zugreifen.
 
@snaky2k8: Gegenfrage: Warum musst du überhaupt irgendwo top Empfang haben? Früher sind wir doch auch ganz ohne Smartphone ausgekommen...
Ich sage ja nur WENN man irgendwo ausbaut dann ja wohl da, wo viel Nachfrage herrscht.
 
@nicknicknick: >Früher sind wir doch auch ganz ohne Smartphone ausgekommen... <

Früher, wie sich das anhört, es sind eigentlich erst ein paar Jahre. ;-)

Neee, du muss das irgendwie doch verstehen, die Butter könnte ja woanders 2 cent billiger sein und das muss man halt überprüfen, vor Ort, denn das spart ungemein .........
 
@Kruemelmonster: Es geht um Einkaufszentren, nicht um den Aldi umme Ecke! Schon mal mit deiner Freundin/Frau Klamotten einkaufen gegangen? Also ich denke es gibt ne Menge Männer, die sich in dieser Situation irgendwann sehr über funktionierendes Internet freuen. Von der Möglichkeit des Preisvergleichs bei angeblich stark reduzierten Teilen mal ganz abgesehen.
 
@nicknicknick: >Schon mal mit deiner Freundin/Frau Klamotten einkaufen gegangen? Also ich denke es gibt ne Menge Männer, die sich in dieser Situation irgendwann sehr über funktionierendes Internet freuen. Von der Möglichkeit des Preisvergleichs bei angeblich stark reduzierten Teilen mal ganz abgesehen.<

Och nicht immer diese Klischees, wir Männer können es genauso gut und am schlimmsten sind sowieso die Kids dran, die hinterher geschleift werden. Daher hasse ich diese Zentren, wie auch viele Frauen es tun.

Und, wenn man was haben will, informiert man sich vorher nach dem Marktpreis, also, in sich alles nur Ausreden.

Mit den 2 cent auf Butter, war dazu das Überspitzte!
 
@Kruemelmonster: Meinetwegen, ich hab lediglich aus meiner persönlichen Erfahrung und in der Annahme, dass sich hinter deinem Nick eine männliche Person verbirgt argumentiert. Sicher gibt es auch Männer die ausgiebig shoppen, ich scheine jedoch zufällig fast ausschließlich auf Frauen zu stoßen, die diese Orte gerne besuchen. ;)

Wie soll man sich bitte vorher informieren wenn man in ein Center mit hunderten Geschäften und tausenden Artikeln geht? Soll man dann alles fotografieren, nach Hause fahren und am Computer vergleichen und dann wiederkommen? :D
Naja egal, du suchst ja auch nur krampfhaft ein Argument und bist dir wahrscheinlich selber der Absurdität bewusst.
 
@nicknicknick: >Wie soll man sich bitte vorher informieren wenn man in ein Center mit hunderten Geschäften und tausenden Artikeln geht?<

:-) Spontankäufe ???? Frauentypisch :-)

Du, es soll doch glatt das Internet geben und da ist in der Regel alles Billiger und Elektro im Billigsegment, sind Discounter und Supermärkte unschlagbar.
 
@Kruemelmonster: Das hast du jetzt gesagt :D Um mal bei Klischees zu bleiben: Ich glaube Frauen kaufen weniger Elektro und mehr Kleidung, die probiert man dann doch lieber an, spart auf Dauer GEld... Selbst ich gehe dafür lieber in ein Geschäft, auch wenn ich es da nicht allzu lange aushalte. Aber schön, dass du mir dann doch Recht gibst.
 
@snaky2k8: Du hast aber schon verstanden das es um Einkaufszentren geht oder? Keine kleinen Supermärkte wie Aldi und Edeka. In einem Einkaufszentrum ist man auch schon mal ein paar Stunden und das nicht nur zum Shoppen.
 
@AndyM1: Naja, wo ist es denn nötig? In Einkaufszentren sind täglich tausende Leute unterwegs. Somit erreicht man mit dieser Maßnahme sehr viele Leute. So falsch finde ich das gar nicht.
Ich wohne übrigens aufm Land und hier habe ich fast überall flächendeckend LTE! von der Telekom. Kann mich jetzt nicht beschweren. Inzwischen finde ich, ist das Netz bei mir in der Region extremst gut ausgebaut.
 
gibt es in den ganzen Center nicht kostenloses wlan?
 
@koroo: doch, meistens
 
@Slurp: Aber nicht flächendeckend über das ganze Einkaufszentrum
 
@koroo: Klar, wenn du auf Bewegungsüberwachung durch den Betreiber stehst.
 
@koroo: Hast dich mal (als Beispiel) Im MädchenMarkt oder beim Merkur in das WLAN eingehangen und versucht auch nur einen Preisvergleich durch zu führen? Ist mir quasi noch nie gelungen, egal wie leer der Laden war..
 
@wieselding: Das ist kompletter Unsinn. Sämtliche Preisvergleiche und Amazon funktionieren - zumindest in sämtlichen Filialen, in denen ich war.
 
@mreyeballz: Was ich schreibe ist "kompletter Unsinn"? Interessant, würde ja bedeuten dass das WLAN in den genannten Märkten überall komplett perfekt funktioniert. Nur rein zufällig nicht wenn ich in den Läden bin und Übertragungsgeschwindigkeiten habe die irgendwo zwischen analog 56k und 2-Kanal ISDN liegen. Das heißt im Umkehrschluss dass du nur in bestens ausgebauten Läden unterwegs bist.

Text bis hier kann Spuren von Ironie enthalten. Allerdings hätte ich mir gewünscht dass du schreibst dass es bei Dir nicht der Fall ist und nicht zu schreiben dass ich "kompletten Unsinn" hinterlassen habe.
 
Aber viele Gratis Wlans sind zeitlich begrenzt und ich kann mich dem vorredner anschließen wenn viele personen on sind ist dieses WLAN nur zum würgen selbst mit edge habe ich dann schnelleres netz.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Weiterführende Links