Virtuelle Küchenplanung: Saturn testet VR-Headsets beim Einkaufen

Virtual Reality wird von den meisten von uns als Unterhaltungsplattform wahrgenommen, Spiele und Film-Inhalte sind natürlich die naheliegenden Anwendungen für VR-Headsets. Doch auch andere Einsatzgebiete sollen von dieser neuen Art von ... mehr... Virtual Reality, VR, VR-Brille, HTC Vive, Vive Pre Bildquelle: HTC Virtual Reality, VR, VR-Brille, HTC Vive, Vive Pre Virtual Reality, VR, VR-Brille, HTC Vive, Vive Pre HTC

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Würde ich gerne mal ausprobieren. Das Userinterface wird wohl noch etwas ruckelig sein.

Bei der Idee musste ich an die Matrix Szene denken ^^: https://youtu.be/Y70vcs3oV14
 
Eigentlich wird sowas eher die Domäne von AR. AR Headset auf, zuhause den virtuellen Ikea Küchenplaner starten und die Schränke dahinstellen, wo sie am Ende auch sein werden.
 
Mal abgesehen davon, dass VR für mich keine Technologie der Zukunft, sondern eher eine in Mode kommende Technologie der Vergangenheit ist, frage ich mich ernsthaft, wer sich eine Küche bei Saturn oder Media Markt kauft? Ich wusste bis gerade eben nicht einmal, dass man da vollständige Küchen kaufen kann. Geht man für so etwas nicht eigentlich eher in Küchenstudios oder zu IKEA bzw. andere Möbelhäuser?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Metros Aktienkurs in Euro

Metros Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr