Alcatel One Touch Idol 4S & Idol 4 geleakt: Alle Details vor dem MWC

Etwas verfrüht hat der chinesische Hersteller TCL bzw. dessen Marke Alcatel One Touch soeben sämtliche seiner Neuvorstellungen für den Mobile World Congress 2016 auf seiner Website veröffentlicht: Vor allem das Alcatel One Touch Idol 4S und das Idol 4 ... mehr... Alcatel, Alcatel One Touch Idol 4S, Alcatel One Touch Idol 4, TCL 6070Y, TCL 6070K, TCL 6070O Bildquelle: Alcatel Alcatel, Alcatel One Touch Idol 4S, Alcatel One Touch Idol 4, TCL 6070Y, TCL 6070K, TCL 6070O Alcatel, Alcatel One Touch Idol 4S, Alcatel One Touch Idol 4, TCL 6070Y, TCL 6070K, TCL 6070O Alcatel

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Alcatel bekommt es tatsächlich hin die Front nicht mit einem hässlichen Schriftzug oder Logo zu verschandeln? Daran sollten sich mehr Hersteller ein Beispiel nehmen!
 
@Hans0r: An meinem Motorola X Play sehe ich auch keinen Schriftzug auf der Vorderseite. Davon abgesehen übrigens auch auf der Rückseite nicht. Einmal mittig klein das Motorola-Logo (was bei meiner Farbvariante auch kaum zu sehen ist) - das war's dann aber auch.
 
@RebelSoldier: Ja, Motorola gehört auch zu den Herstellern die es richtig machen. Ich finde die aktuellen Moto-Geräte auch sehr gelungen.
 
Gibt's Infos zur Android Version und dem Hersteller Aufsatz?
 
@Mehrsau: Steht im Artikel: Android 6.0

Aufsatz? Wahrscheinlich der übliche Alcatel Launcher
http://www.notebookcheck.com/fileadmin/_processed_/csm_Teaser_574c2445e6.png
Den kann man ja wechseln.
 
@wertzuiop123: Vielen Dank! Habe ich total überlesen. Das heißt, dass die da keinen richtigen Aufsatz drüber hauen sondern nur einen Launcher? Wie sieht es mit den Updates aus? Haben die alten Geräte bereits 6.0?
 
@Mehrsau: Naja wie ich die Hersteller kenne, wird der Aufsatz/Launcher schon eher tiefer mit dem System verbunden sein. So Touchwiz-mäßig - gehe ich davon aus, ist aber mehr Spekulation.
 
Sieht durchaus schick aus. Jetzt noch in max. 4,7" und mit Windows und es ware meins.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!